Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Im Traum verfolgt werden. RSS

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Traum, Verfolgt Werden

zur Rubrik (Träume)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 1zum letzten Beitrag
Merti
Diskussionsleiter
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 14:37



Hallo!

heute möchte ich euch gern mal um eure meinung bitten bei einer sache die mich doch sehr beschäftigt. seit mehreren jahren hab ich immer wieder träume bzw alpträume in denen ich verfolgt und teilweise auch bedroht werde. in diesen träumen habe ich ganz große angst und irgendwann schrecke ich dann auf...doch die angst bleibt, manchmal auch den ganzen tag. obwohl ich weiss das es "nur" ein traum war kann ich das gefühl der angst nicht ablegen.
vergangene nacht hatte ich wieder so einen tarum...ich hatte mich in einem gebäude verirrt, ich war ganz alleine und bin treppen rauf und runter...irgendwo stand dann eine große vase mit einem deckel...ich weiss nicht wieso aber ich öffnete sie und heraus kam ein tier welches mich dann massiv verfolgte (dieses tier ähnelte sehr einem tier vor dem ich eine phobie habe)...ich hatte so panische angst und bin nur gelaufen, aber das tier hat mich verfolg und kam immer näher...irgendwann bin ich aufgewacht und hatte solch große angst...die angst ging auch nicht weg und ich hab mich nicht getraut aufzustehen aber ich hab mich auch nicht getraut wieder einzuschlafen(es war diese lähmende angst die man körperlich stark spürt). jetzt tagsüber ist die angst besser geworden, doch der traum geht mir immer noch nach.

kann mir jemand vielleicht sagen was "verfolgt" werden im traum bedeutet? das würde ich so gerne wissen da diese träume immer wieder kommen und mir so nahe gehen.
und hat mir vielleicht jmd einen rat was ich dann machen könnte wenn die angst selbst nach dem aufwachen so groß ist?

vielen dank im voraus!
merti

melden
   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 14:48

@merti

Ich schieß jetzt einfach mal ins Blaue:

Hast du Probleme, die dich vielleicht schon seit Jahren belasten, ja sogar VERFOLGEN?
Seelischer Stress, Kummer, Ärger mit irgendwelchen Leute?

Irgendetwas, dass dich stört, dass du bis jetzt aber noch nicht beseitigen oder lösen konntest?

melden
Merti
Diskussionsleiter
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 14:55

@Soley

danke für deine antwort....ja, eigentlich habe ich einige dinge die mich sehr beschäftigen, bedrücken und belasten, allerdings ging es mir die letzten 2 oder 3 tage eigentlich ganz gut und ich hab versucht mal nicht an all das zu denken was mich beschäftigt und bedrückt, von dem her kam dieser verfolgungstraum doch etwas "überraschend" eben weil es mir relativ gut ging und ich etwas zur ruhe kam.weiss nicht recht wie ich es beschreiben soll...ich hoffe man kanns verstehen.

melden
   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 14:58

@merti

Dir ging es zwar gut, was natürlich schön ist, aber die eigentlichen Probleme hast du wohl einfach verdrängt. Wenn ich das richtig verstanden habe :)
Klar sollte man sich nicht permanent mit den schlechten Dingen des Lebens beschäftigen, aber wenn dich deine Probleme schon im Traum "verfolgen", wäre es doch mal Zeit, die Probleme zu beseitigen :)

melden
Merti
Diskussionsleiter
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 15:12

@Soley

ja da hast du wohl recht, vielleicht sind es wirklich all die dinge die mich so beschäftigen und bedrücken..und dann eben auch noch im traum verfolgen...und natürlich sollte man diese dinge dann auch endlich lösen...es ist nur oftmals leider so schwer :(
danke für deine antworten!

melden
   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 15:15

@merti

Klar ist es schwer, das ist es meistens.
Ich weiß zwar nicht, um was es sich für Probleme handelt, aber wünsch dir alles Gute, dass du sie bald gelöst bekommst :)

melden
   

Im Traum verfolgt werden.

27.09.2010 um 16:12

Hare Krsihna

Liebe @merti

Du schreibst:

vergangene nacht hatte ich wieder so einen tarum...ich hatte mich in einem gebäude verirrt, ich war ganz alleine und bin treppen rauf und runter...irgendwo stand dann eine große vase mit einem deckel...ich weiss nicht wieso aber ich öffnete sie und heraus kam ein tier welches mich dann massiv verfolgte (dieses tier ähnelte sehr einem tier vor dem ich eine phobie habe)...ich hatte so panische angst und bin nur gelaufen, aber das tier hat mich verfolg und kam immer näher...irgendwann bin ich aufgewacht und hatte solch große angst...die angst ging auch nicht weg und ich hab mich nicht getraut aufzustehen aber ich hab mich auch nicht getraut wieder einzuschlafen(es war diese lähmende angst die man körperlich stark spürt). jetzt tagsüber ist die angst besser geworden, doch der traum geht mir immer noch nach.


Ich versuche mal deinen Traum zu deuten::

Wenn man verfolgt wird im Traum deutet es oft daruaf hin , das man in Wachleben selbst entwerder al Opfer übler nachrede steht oder selbst anderen des gleichen zu fügt.

Die Treppen verbinden den Träumer mit seinen verschiedenen psychischen mentalen Räumen = Karaktären. Das du immer auf den treppen rauf und runter gehst, symbolisiert, das du es dir sehr schwer machst in ein neues Bewusstsein (vieleicht des erwachsenen Bewusstseins) zu begeben.

Ein Vase sehen deutet eine freudige Überraschung.Nun weiss ich nicht welches Tier da aus der Vase kam.

Spinne . Du solttst vorsichtig sein wen du dich jemanden intim anvertraust, es kan ærger geben.
Spinne verfolgt : Eine grosse spinne symboliesiert dass du etas verlierst, also bei dir würde ich sagen das du deine gehütet jugend einstellung verlierts, das naive , das spontane, unüberlegte handeln,. Du wirst erkennen das du mehr erwachsen bist als du dir vorgestellt hast.

Darum solltes du auch aufpassen was du ghört hast und wer es gesagt, was gesagt hat, was du sagst und zu wehm du es sagst im Wachleben, und nicht einfach losplaudern, das gibt neidereien und erfersüchteleien, die zu solchen Alpträmen führen können.

Gib dir Zeit und schau dich um warum du das oder das gesagt hast im Wachleben wer was veileicht zu wissen bekommt oder nicht.
Dann gehe hin und rede mit diesen oder lass es zu das sie mit dir anständig reden. dann werden deine Alpträme aufhören. Wenn nichts hilft suche dir neue Freunde die den alten auf keinen fall ähneln.

Lauf nicht vor dem Konflickt davon sondern stehe ihn durch.


Wenn es ein anderes Tier war das aus der Vase kam schreib.

Hoffe das etwas davon dir helfen kann.

Hari Bol
Liebe Grüsse
Bhakta Ulrich



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



88.172 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Alles nur ein Traum43 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden