Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime... RSS

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Regierung, Geheimnisse, Bio Labore

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 2 von 3 123
yama
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

29.04.2004 um 18:28



Es gibt aber ernsthaft zu viele Menschen

Rechtschreifehler sind zur Belustigung der Allgemeinheit!

Wissen schaft/löst Probleme


melden
wicca
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

29.04.2004 um 19:40

Schuldigung aber das die Neugeborenen kinder gleich mit dem Virus geboren werden is ein denkfehler!
1. Der Fetus hat seinen eigenen Blutkreislauf und auch sein eigenes Blut von daher kommt es überhaubt net mit dem Blut der Mutter in berührung!!!! Und kann von daher dort kein Aids bekommen!

2. Das Kind kann nur mit dem Virus in berührung kommen wenn es geboren wird da die mutter an der Vagina bei der Geburt Wunden hat und das Neugeborene kann sich nur anstecken wenn es wunden am körper hat und in die wunden Blut der Mutter gelangt!!!

3. Die Chance steht 49 zu 51% das es sich mit dem Aids Virus bei der Geburt anstekt"!!!!!

Cuuu Jan



Tu was du willst aber schade keinem!

melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

29.04.2004 um 19:49

Es gibt so viele kranke Dinge auf dieser Welt, wieso nicht auch ein Labor zur geheimen Menschenquälung? Früher nannte man sowas KZ, heute ist es eben ein Labor.

Aber naja, sollang diese Labore geheim sind, können wir nur Rätzel raten.



Adios.


Albtraum Gentechnologie: Vielleicht werden künftige Mutationen des Menschengeschlechts so aussehen, wie auf Gemälden von Picasso. (unbekannt)
Alle menschlichen Organe werden irgendwann müde, nur die Zunge nicht (Konrad Adenauer)


melden
ragnarök
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

29.04.2004 um 20:02

Denkbar wäre es!Die Französische Armee hat einst soclhe labore unterhalten und auch die Amis sind da alles andere als unbedarft!Während des Koreakrieges wurden an Soldaten Medikamente getestet....oder denkt an den Test von taktischen Atomwaffen in den frühen sechzigern!Dort wurde der taktische EInsatz von Infanterie in einem Atomaren Schlachtfeld geübt....

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

29.12.2012 um 23:02

Wenn man diesem Bericht trauen darf sind solche Medikamententests in der DDR gar nicht so unwarscheinlich gewesen und aus profitgier an ganz normalen bürgern getestet worden.

Aus dem spiegel:

Geheime Pillentests in der DDR
Jahrelang sollen westliche Pharmafirmen Medikamente an ahnungslosen DDR-Bürgern ausprobiert haben. Jetzt fordern Politiker eine gründliche Aufklärung des Skandals und plädieren für Konsequenzen: Möglicherweise müssen die beteiligten Unternehmen den Betroffenen Entschädigungen zahlen.

Quelle:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/geheime-medikamententests-in-der-ddr-politiker-fordern-aufklaerung-a-875120.html

melden
Johncom
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 02:34

Eine von vielen kreativen Ideen um Devisen zu machen.
Ob Herr Schalk Golodkowski zur Aufklärung beitragen kann ?

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 03:03

Tiere sind doch schon schlimm genug. Gut möglich, dass man Kriegsgefangene etc. für Experimente benutzt. Die Pharmas haben sowieso kein Gewissen.

Wird hier eigentlich immer so grässlich geschrieben?

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 12:12

@xotix1
xotix1 schrieb:
Gut möglich, dass man Kriegsgefangene etc. für Experimente benutzt.

Gut möglich? Gib mal 'Mengele' in eine Suchmaschine deiner Wahl ein.

Ansonsten kann ich es nicht mehr hören, dass Pharmakonzerne ja nur gesichts- und gewissenlose Unternehmen sind, die einzig unser körperlich Schlechtestes sowie das Beste aus der Brieftasche wollen.

Schon mal daran gedacht, dass da Leute forschen, weil sie das Leben der Menschen erleichtern und von Krankheiten befreien wollen? Also ich bin jedesmal froh, wenn mir eine Tablette, Impfung, was-weiß-ich Linderung und Besserung verpasst.

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 13:21

@knallkopp
Gut geschrieben! Allerdings gab es Menschenversuche in der DDR - Devisen waren das Ziel.
http://www.arte.tv/de/pharmalabor-ost/6929174,CmC=6974622.html
Ein bislang unentdecktes Kapitel ist dabei der Verkauf von Patienten aus der DDR an westdeutsche Pharmakonzerne. Journalisten aus Leipzig haben aufgedeckt, wie die Machenschaften zwischen Ost und West funktionierten.
aus der Arte Beschreibung.

Das Problem ist: Die Konzerne forschen eben nicht nur, um Leuten zu helfen, sondern um Geld zu verdienen - und Unkosten niedrig zu halten lässt die Ethik manches Mal über Bord gehen - oder ließ, wie in diesen Fällen, in denen soweit ich mich erinnere auch Herzmedikamente getestet wurden und Schwerkranke in der Placebogruppe einfach nicht behandelt wurden. Das ist ethisch überaus bedenklich, um nicht härtere Worte zu gebrauchen. Die würde ich sehr gern auch für einen Staat verwenden, der seine Bürger bedenkenlos an den Klassenfeind verkauft um Devisen einzunehmen!

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 13:42

@Resi_n
Das sind doch aber pervertierte Auswüchse und nicht die Regel.
Man kann als Pharmaunternehmen auch ohne ein solches Gebaren Geld verdienen und Nutzen bringen.
Es ist doch ein Irrglaube anzunehmen, dass das Eindämmen einer Krankheit zu großem finanziellen Verlust führen muss und wird. Es tun sich neue Geschäftsfelder auf.
Nach dem Ende der Industrialisierung war ja auch nicht Schluss, sondern es begann die Dienstleistungsgesellschaft.
Zahnärzte bspw. verdienen heutzutage ja auch mehr Geld mit kosmetischen Dingen als früher, da sich einfach die Zahnpflege verbessert hat. Bankrott anmelden müssen sie dadurch aber nicht.

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 13:49

@knallkopp
Die Doku lief kürzlich im Fernsehen, ich habe aber nur den letzten Teil gesehen - und habe den Verdacht, dass es gar nicht selten war. Ich meine, alle großen Pharmaunternehmen steckten drinnen und schweigen/ schwiegen einig.

Das war im Thread allerdings ein Nebenthema. Aber nenne mir ein Pharmaunternehmen, das wirksame Medikamente verkauft und keinen Dreck am Stecken hat. Gibt es so eins?

Wird eine Krankheit besiegt, ist das kein Problem, das denke ich ebenfalls. Es gibt schließlich genug andere ... außerdem gelten auch Patente auf Wirksubstanzen nicht ewig und sie verdienen trotzdem.

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 14:09

@Resi_n
Resi_n schrieb:
Wird eine Krankheit besiegt, ist das kein Problem, das denke ich ebenfalls. Es gibt schließlich genug andere ... außerdem gelten auch Patente auf Wirksubstanzen nicht ewig und sie verdienen trotzdem.
Das ist doch das Wichtigste und Dreh- und Angelpunkt der VTer. 'Die' wollen uns gar nicht gesunden, sondern für mehr Profit krank halten.
Das regt mich auf.

Dass Pharmaunternehmen auch Dreck am Stecken haben gebe ich gerne zu. Würde mich wundern, wenn es ein Großunternehmen gäbe, dass das nicht hat. Die Frage ist natürlich die Form und das Ausmaß und die Absicht. Ich unterscheide da schon zwischen unerlaubten Vertriebsmethoden/ Werbung und Versuchen am Mensch (also ohne Zustimmung und Wissen). Auch, ob dies Praxis der Vergangenheit ist oder der Gegenwart. Ich unterstelle auch der Pharmaindustrie lernfähigkeit.

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 14:16

@knallkopp
Mich regt es ebenfalls auf, wie simpel VTler denken. Als ob es so einfach wäre, mal eben ne Krankheit zu konstruieren ... das ist so ein Unfug! Und ohne Pharmaindustrie wäre es bei uns so, wie in weiten Teilen Chinas, dass Pflanzenmedikamente verwendet werden, wo es Glücksache ist, ob und wie viel Wirkstoff drin ist ... aber soweit denken die Verschwörungsfans anscheinend nicht.

Hört man sich das Hin- und Her um Cholesterinwerte allerdings an ... aber dazu muss man auch verstehen, was diskutiert wird und wie weit die Wissenschaft in dieser Beziehung ist. Das ist kompliziert, VT ist einfach :(
Zur Lernfähigkeit "der Pharmaindustrie" kann ich mich weniger gut äußern als zur Lernfähigkeit von "VTlern" ;)

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 16:09

Also ich weiss nicht wie ihr daran zweifeln könnt wir haben doch den Beweis täglich vor Augen:
http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcStBu y-eferzWmTQhHr7swH4MpdUDwTrLG-olGVG 7PEZIpQ6CsQ
Und hier noch ein Vorabbild der nächsten Medikamentengeneration:
http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTvNbSSJZx5AMZR835sQmF72PLY0wVtaMVHodHui7 -MUGX4S1W

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 21:37

Warum sollten die das nicht tun? Wir leben schliesslich in einem freien Land! @wicca

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

30.12.2012 um 22:03

Also wenn ich mir die ständig wachsende Weldbevölkerung ansehe, sinkende Kindersterblichkeit und das Steigen der durchschnittlichen Lebenserwartungen in den meisten Ländern:

Pharmakonzerne macht weiter so uns zu vergiften mit streng geheimen YT Krankheiten, Top Secret Laboren, nicht wirksamen Medikamenten und dem völligem Desinteresse die Menschen gesund zu machen....

Die machen echt einen tollen Job. Meine Tochter hat gute Chancen fast 100 Jahre alt zu werden.

melden
Johncom
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

31.12.2012 um 00:20

knallkopp schrieb:
Schon mal daran gedacht, dass da Leute forschen, weil sie das Leben der Menschen erleichtern und von Krankheiten befreien wollen?

@knallkopp
Stimmt nicht. Sie wollen und müssen Geld verdienen.
Ist auch nichts verwerfliches, will ich auch.
In der Wirtschaft 'dient' sozusagen jeder seinem Kunden.

knallkopp schrieb:
Also ich bin jedesmal froh, wenn mir eine Tablette, Impfung, was-weiß-ich Linderung und Besserung verpasst.

Noch froher bin ich wenn ich gar keine Tabletten brauche.
( Eine Impfung hatte ich mal als Kind ... im ganzen erwachsenen Leben nie )
Tabletten sind im Notfall ein Segen, zB gegen Schmerzen.
Ansonsten brauch man normalerweise nur täglich frisches Obst und sportliche Betätigung.

knallkopp schrieb:
Das ist doch das Wichtigste und Dreh- und Angelpunkt der VTer. 'Die' wollen uns gar nicht gesunden, sondern für mehr Profit krank halten.
Das regt mich auf.

Dann brauchst Du ne Beruhigungspille. Hier nimm.

@Resi_n
Warum regt es Dich auf, wie simpel VTler denken.
Otto Normalbürger denkt auch simpel, das regt Dich nicht auf.
Etwas kritisch sein kann von Vorteil sein, zB denkst Du auch nach woher Krankheit eigentlich kommt.
Gibt es psychosomatische Wechselwirkungen ?
Gibt es auch die Möglichkeit eines ganz gesunden Lebens ohne chemische Zutaten ?
Könnte ja sein, und es könnte sein jeder hat mehr davon, seine Aufmerksamkeit auf das Positive zu richten.

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

31.12.2012 um 00:33

@Johncom
Johncom schrieb:
Stimmt nicht. Sie wollen und müssen Geld verdienen.
Ist auch nichts verwerfliches, will ich auch.
Dafr wird es ihnen aber reichlich oft vorgeworfen. ;)
Ich habe das mit dem "Leben erleichtern" und von "Krankheiten befreien" wohl ein bisschen zu heroisch dargelegt und zu hoch angesetzt. Habe deswegen auch im Post von 13:42 Uhr geschrieben, dass man als "Pharmaunternehmen Geld verdienen kann und dabei einen Nutzen erbringt". Das sollte ein wenig das Altruistische herausnehmen.
Trotzdem sind die Personen, die in Forschung und Entwicklung tätig sind, auch grundlegend am Thema interssiert, und machen dies nicht nur des schnöden Mammons wegen. Es interessiert sie auch. Sonst wären sie wohl Bäcker, Drucker oder Pilot geworden.

Johncom schrieb:
Noch froher bin ich wenn ich gar keine Tabletten brauche.
( Eine Impfung hatte ich mal als Kind ... im ganzen erwachsenen Leben nie )
Tabletten sind im Notfall ein Segen, zB gegen Schmerzen.
Ansonsten brauch man normalerweise nur täglich frisches Obst und sportliche Betätigung.
Naja, ganz so einfach ist es ja nun auch nicht. Nicht jeder der Tabletten einnimmt, könnte dank Obst und Sport darauf verzichten. Ich selbst habe RLS und nehme deshalb täglich Tabletten. Obst und Sport gibt es dennoch zu genüge.

melden
matraze106
ehemaliges Mitglied


   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

31.12.2012 um 02:02

ich glaub, die regierung selber nicht. aber irgendein militär finanziert bestimmt ne forschungseinrichtung mit skrupellosen wissenschaftlern und zwingt damit alle anderen militärs der welt, schritt zu halten. ich glaub nicht wirklich daran, dass mit dem ende des kalten krieges auch die paranoia vorbei ist. was ich indes glaube, ist, dass solche sachen mitunter hinterm rücken der regierenden volksvertreter gemacht werden, damit die kein schlechtes gewissen haben müssen.
wie bei 24 gibt es mitunter irgendwo labors, deren virenzucht an den meistbietenden verkauft wird, damit der nach herzenslust erpressen kann. wieviele solche james-bond-stories jede woche wohl abgehen, ohne dass es einer mitkriegt?

melden
   

Glaubt ihr, dass die Regierung geheime...

31.12.2012 um 10:16

Regierung? Geheim?

Was auch immer es ist, da muß was dran sein!



melden

Seite 2 von 3 123

88.959 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Geheimer Staatsvertrag233 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden