Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ... RSS

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Grab, Grotesk, Stehen, Beine

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 3123
DerHolzmann
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:13



mh ich finde es immer wieder interessant und muss schmunzeln wenn ich irgendwo lese.... Mit beiden Beinen im Leben stehen...... Stehen wir nicht alle mit beiden Beinen im Leben, jeder einzelne für sich?
oder kann ich grotesker weise sagen jeder steht doch mit einem Bein schon im Grab ?!
Im LEben stehen ist doch eine inhaltsschwngere Floskel die sich jeder selbst zurecht legt... Der eine meint dies, der andere das...

Was meint Ihr denn damit?

Über Eure Antworten freue ich mich...


LG
Der Holzmann

melden
shauwang
ehemaliges Mitglied


   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:19

Daß man so lebt ,daß man möglicht lang vermeidet mit einem Bein im Grab zu stehen

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:25

" Mit beiden Beinen im Leben stehen" heißt, sicher zu leben, finanziell, evtl sichere Ehe, und nicht von heute auf morgen alles verlieren zu können.
Mit einem Bein im Grab heißt, dass man schon halb am Abgrund steht, alles zu verlieren (oder eben schon am Sterbebett, aber da habe ich es noch nicht gehört)

melden
Mrs_Lurch
ehemaliges Mitglied


   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:28

für mich heißt es zu wissen was man will und seine ziele zu verfolgen. das beste aus seinem leben zu machen.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:34

Für mich bedeutet es , dass man Seine eigene Wohnung hat und sein eigenes Einkommen.
Also , dass man zum Beispiel ohne finanzielle Hilfe seiner Eltern zurecht kommt .

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:36

Bodenständig und realistisch zu sein.

Nicht als Traumtänzer durch die Welt zu gehen.

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:37

"Mit beiden Beinen im Leben stehen" verstehe ich so, daß man sich selbst, seine Umwelt, die Mitmenschen und alles, was damit zusammenhängt, realistisch sieht und kein "Traumtänzer" ist.
Das bedeutet nicht, daß man keine Träume mehr hat, aber sehrwohl weiß, was sich verwirklichen läßt, wo die persönlichen Grenzen sind und was wirklich nur ein Wunschtraum ist bzw war ;) .
Dazu gehört, daß man selbständig sein Leben im Griff hat, ohne sich permanent auf andere Leute zu verlassen und in der Lage ist, seine Probleme selber zu lösen.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:43

Man sieht sich selbst und sein Leben realistisch, betrachtet es realistisch und neigt weniger zum Träumen oder fantasieren.
Man hat einen gesicherten Arbeitsplatz, steht also wirtschaftlich/ finanziell gut da und kann nicht alles von heute auf morgen verlieren.
Und man ist erwachsen ;)

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:49

@DasErpel

Man kann auch ohne gesicherten Arbeitsplatz mit beiden Beinen im Leben stehen, solange man sich und seine Fähigkeiten nicht überschätzt und mit dem klarkommt, was man hat ;) , eben auf dem Boden der Tatsachen lebt ...

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 10:52

@Thalassa
Kann sein, aber ist ja irgendwie Interpretationssache, ich seh das so^^

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 11:43

@DerHolzmann

Frag' doch mal ein beliebiges Landminen-Opfer Deiner Wahl nach der Bedeutung des Spruches.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 11:47

Für mich bedeutet es, dass man eben mit beiden Beinen im Leben steht und nicht irgendwo in den Wolken schwebt, also nicht den Boden unter den Füssen verlieren soll.
Man soll Arbeit haben, Ziele (realistische Ziele) setzen und offen und ehrlich durchs Leben gehen ohne Hirngespinste.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 11:55

Sklave des Systems zu sein und Entscheidungen fraglos zu akzeptieren.

melden
tic
Profil von tic
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:00

das gegenteil von mir......

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:03

Sehe es wie @Pain .

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:05

Auf eigenen Füssen stehen und sich nicht auf andere stützen oder von ihnen tragen lassen.

melden
Miss_Crusi
Profil von Miss_Crusi
anwesend  
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:06

Viele Arbeitgeber suchen potenzielle Arbeitnehmer, die "mit beiden Beinen fest im Leben stehen".
Aber wer tut das schon? Wenn es danach geht, haben also nur Leute, die schon alles haben, Chance auf einen guten Job.
Das ist doch ungerecht.
Es gibt einen Haufen von Singles, Studenten, oder jüngeren Auszubildenden, die dieser Definition nach natürlicherweise noch nicht voll im Leben stehen.
Was sollen die machen? Weiter in ihrem 700€ Job rumgammeln und zwanghaft einen Ehepartner suchen, nur um Karrierechancen zu haben?

Irgendwie fragwürdig, diese Formulierung.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:08

Man kann auch als Single auf eigenen Beinen stehen. Meist sogar besser.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:14

Miss_Crusi schrieb:
Es gibt einen Haufen von Singles, Studenten, oder jüngeren Auszubildenden, die dieser Definition nach natürlicherweise noch nicht voll im Leben stehen.

Richtig, sie stehen noch nicht voll im Leben, deshalb können sie aber doch trotzdem mit beiden Beinen im Leben stehen.

Wenn jemand keine Arbeit hat, aber ehrlich sucht, sich bewirbt, sich für die richtigen (ihm möglichen Jobs) ordentlich bewirbt, dann hat er ne Chance und schwebt nicht in den Wolken sondern steht mit beiden Beinen fest im Leben, ist realistisch und schwebt nicht in den Wolken.

Wenn aber jemand meint das er mit seinem Hauptschulabschluss gleich mal die erste Annonce in der Zeitung anschreiben kann die eine Stelle als Assistenzarzt vergibt, der steht nicht mit beiden Beinen im Leben und schwebt in den Wolken.

melden
   

Was heißt "Mit beiden Beinen im Leben stehen" ...

14.04.2012 um 12:23

Pain schrieb:
Wenn aber jemand meint das er mit seinem Hauptschulabschluss gleich mal die erste Annonce in der Zeitung anschreiben kann die eine Stelle als Assistenzarzt vergibt, der steht nicht mit beiden Beinen im Leben und schwebt in den Wolken.

so ein mensch lebt in einer anderen welt und braucht eher einen betreuer! :)



melden

Seite 1 von 3123

90.134 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Persönlichkeit=Ich?46 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden