Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker! RSS

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Gläubige, Skeptiker, Zweifler

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 512345
kurdishgirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 21:37



Im Bauch einer schwangeren Frau waren einmal 3 Embryos. Einer davon
ist der kleineGläubige, einer der kleine Zweifler und einer der kleine Skeptiker.

Der kleine Zweifler fragt: Glaubt ihr eigentlich an ein Leben nach
der Geburt?"

Der kleine Gläubige: Ja klar, das gibt es. Unser Lebenhier ist nur
dazu gedacht, dass wir wachsen und uns auf das Leben nach der
Geburt vorbereiten, damit wir dann stark genug sind für das, was
uns erwartet."

Der kleine Skeptiker: Unsinn, das gibt es doch nicht, wie soll denn
das überhaupt aussehen, ein Leben nach der Geburt?"

Der kleine Gläubige: Das weiß ich auch nicht so genau. Aber es
wird
sicher vielheller als hier sein. Und vielleicht werden wir
herumlaufen und mit dem Mund
essen."

Der kleine Skeptiker: So ein Quatsch! Herumlaufen geht dochgar
nicht. Und mit dem Mund essen, so eine komische Idee. Es gibt doch
dieNabelschnur, die uns ernährt. Außerdem geht das gar nicht, dass
es
ein Lebennach der Geburt gibt, weil die Nabelschnur ja jetzt schon
viel zu kurz ist."

Der kleine Gläubige: Doch, es geht bestimmt. Es wird eben alles nur
einbisschen anders."

Der kleine Skeptiker: Es ist noch nie einerzurückgekommen von nach
der Geburt. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Und dasLeben ist
eine einzige Quälerei. Und dunkel."

Der kleine Gläubige:Auch wenn ich nicht so genau weiß, wie das
Leben
nach der Geburt aussieht,jedenfalls werden wir dann unsere Mutter
sehen."

Der kleineSkeptiker: Mutter?! Du glaubst an eine Mutter? Wo ist sie
denn bitte?"

Der kleine Gläubige: Na hier, überall um uns herum. Wir sind und
leben inihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein."

Der kleineSkeptiker: Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie
etwas gemerkt, alsogibt es sie auch nicht."

Der kleine Gläubige: Manchmal, wenn wir ganzstill sind, kannst du
sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Weltstreichelt. Ich
glaube auf jeden Fall, dass unser eigentliches Leben erst dann
beginnt.





--------------------------------------------------------------------------------




bitte erst alles durch lesen und dann antworten!

wie findetihr das??

ich finds schön!
es gibt auch leute die nicht an Gott glauben
oder nicht an leben nach den tod...

und kommen dann mit "wo ist Gott"
"esgibt keine beweisse für Gott" usw.......
schade eigentlich!







Bitte nicht rumspammen!!!

melden
corvus.corax
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 21:48

Ist ja ganz nett, der Unterschied ist jedoch, dass sich die drei Kleinen durch die Geburtnicht verändern, sie leben als genau dieselben physischen Wesen mit Geist weiter, die sieschon im Bauch der Mutter waren, während der Körper beim Tod kaputt geht. Dadurch wirddas Leben nach dem Tode zur reinen Spekulation.

melden
haram
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:01

@corvus-corax
Da muss ich dir allerdings zustimmen. ;)

melden
lolle
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:10

UNd das das schonmal gesendet wurde und billig kopiert ist....

l

melden
taha15
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:11

coole story ;)

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:28



*lol*

lolle hat´s auf den Punkt gebracht...

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:32

Naja, die Geschichte hat es wahrscheinlich schon mal hier gegeben.
Finde sie abertrotzdem schön :)

melden
eylem
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:34

@lolle

auch wenns kopiert ist ,ich finde die geschichte sehr toll , das gibteinigen menschen zu denken



@kurdish

tolle story echt , öptümcanim

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:37

"das gibt einigen menschen zu denken "

...ach ja, welchen denn ??

melden
turaner
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:38

@ kurdishgirl

Bist du gläubig ?

melden
eylem
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:40

@Nachbar


na mir zb ;)

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:41




...wüsste nicht warum...

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:42

>> Bitte erst alles durch lesen und dann antworten!
Gemacht

>> wie findetihr das??
Billig

>> ich finds schön!
Ich nicht ...

>>> es gibtauch leute die nicht an Gott glauben
Ja und das ist auch Ihr verdammtes Recht !!!FREIHEIT !!!

>>> oder nicht an leben nach den tod...
Wehe da ist nix nachdem Leben auf der Erde ... dann werd ich Sauer !!!
(Kann ja nur besser werden :D)

>>> und kommen dann mit "wo ist Gott"
Ja wo ist er den ??? (überall in dirdie Luft usw.)

>>> "es gibt keine beweisse für Gott" usw.......
DOCH !!! Gehzum Spiegel und schau rein

>>> schade eigentlich!
*schnief* Ja :(

melden
theair
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 22:52

also mich hats berührt...

melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:00

Die Geschichte ist nett, hat aber leider nichts mit der Realität zu tun, echt schade.

Ich sag es so, ein Leben nach dem Tod wäre toll, aber ich wüsste nicht wie mandas so beweisen sollte, dass ich daran glaube kann, sry.
Außerdem gibt es sovieleGottesbilder welches soll den richtig sein?
Deins KurdishGirl oder das vom Papst?
Sry, aber glaube ist was persönliches und so sollte man es auch behandeln.

melden
lolle
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:07

Das ist richtig, das ist eine von diesen pseudo klugen Geschichten, die bei nähererBEtrachtung zusammenfallen, wie auch diese anti evolutions Geschichtchen.

Dahersollte es eigentlich niemanden zu denken geben, WEIL es eben cnihts mit der Realität zutun hat.

Ein Leben nach dem Tod ist nunmal nciht wirklich möglich, und eineWiedergeburt wäre zwar wunderbar, aber jez dran zu glauben würde da rein gar nixauswirken :)

l

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:15

>Ein Leben nach dem Tod ist nunmal nciht wirklich möglich<

Das meint wohl einAtheist.

melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:18

echt, eine schöne story!
ich kannte sie noch nicht!

danke, kurdishgirl!

melden
midnightman
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:18

Der beste Beweis für eine Fortführung des Seins ist das eigene Schicksal. DieVergangenheit, die Gegenwart und Zukunft, die Menschen, die Taten und Gedanken und diedaraus resultierenden Schicksale, stehen in einen berechenbaren Verhältnis.

Mirist nur grad die Formel entfallen :).

melden
lolle
ehemaliges Mitglied


   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:22

Meint der, der es als Logikfehler und widerspruch empfindet, das es eine Hölle oder einenHimmel geben soll, wegen einiger Physischer Erkenntnisse, und es ebenfalls alswiderspruch sieht, das Gott Almmächtig sein soll, eine Allmacht gibt es nicht.

l

melden
   

Der Gläubige,der Zweifler und der Skeptiker!

26.10.2006 um 23:30

@lolle

>Meint der, der es als Logikfehler und widerspruch empfindet, das es eineHölle oder einen Himmel geben soll, wegen einiger Physischer Erkenntnisse, und esebenfalls als widerspruch sieht, das Gott Almmächtig sein soll, eine Allmacht gibt esnicht.<

Das lässt sich eben nicht durch physische Erkenntnise beweisen.
Manches sieht eben das Herz, was der Verstand nicht sieht ;)



melden

Seite 1 von 512345

88.774 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Jesus Christus als Philosoph60 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden