Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Mehr Wissen als die Anderen RSS

47 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Wissen

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 3 123
c12h22o11
ehemaliges Mitglied


   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 12:34



"Doch soweit wird es nicht kommen und somit bleibt der verdacht im Raum. Wie schon gesagt, kann keiner derzeit das Gegenteil beweisen."

Daß man eine Nichtexistenz nicht beweisen kann geht Deinesgleichen irgendwie nicht in den Kopf, oder? Aber hast ja recht, dieser ganze Geheimhaltungskram macht das Thema natürlich ganz unglaublich glaubwürdig.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied


   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 12:40

@lazar:

"Ach weist du ich hab hier gerade noch mit ein paar leuten darüber geredet, was an diesem Forum stört und das sind definitiv leute wie du."

Dann sollen die Leute doch ein eigenes Forum aufmachen. Bedingung zur Registrierung sollte dann sein, daß man zu jedem noch so hanebüchenen Schwachsinn einfach nur "Ja, genau! Stimmt!" schreibt und möglichst jeden Mist glaubt, der im Internet von selbsternannten Fachkräften publiziert wird.

"Was soll man noch sagen, du hast bestimmt zu jedem satzt eine antwort, aber egal, kann man nicht machen wenn leute sp von sich selbst überzeugt sind...bye"

Genau! Und bevor wir vielleicht mal nachdenken, lassen wir uns lieber ein paar kleine Frechheiten einfallen und ziehen uns aus der Diskussion zurück. Ein weit verbreitetes und oft zu beobachtendes Verhaltensmuster.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 13:21

*C12H22O11 zustimm*

Kaum gehen dem allgemeinen UFO-Fetischisten die "Argumente" aus verschränkt er die Arme, schiebt die Unterlippe nach vorne und dikscht wie ein kleines Kind das nicht mit seinen Förmchen spielen darf...

Das wurde hier im Forum schon mehrfach beobachtet!
Naja, keine Angst, wenn du älter wirst erlernst du vielleicht noch wie man ordentlich diskutiert... -.-
SO, auf jeden Fall nicht!

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 13:21

Wir beim Allmy wissen alles!

DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE!!
(Pythagoras, griech. Philosoph, um 570 - 497/496 v. Chr)


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 14:01

>Kaum gehen dem allgemeinen UFO-Fetischisten die "Argumente" aus verschränkt er die Arme, schiebt >die Unterlippe nach vorne und dikscht wie ein kleines Kind das nicht mit seinen Förmchen spielen darf...

na bis auf die Förmchem, die kannste nämlich für Dich behalten, trifft die Aussage wohl auf beide Seiten zu. Das nimmt sich nicht viel! :)


_-Wearenotalone-_


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 14:57

Die Menschen die UFO's und Auserirdische mit eigenen Augen gesehen haben.
Wissen das es Sie gibt.
Ob sie mehr wissen haben als andere hängt davon ab wie Intensiv Sie sich mit dem Thema auseinandersetzen.

Es hängt davon ab ob Sie das Erlebte verdrängen. Oder sich auch damit auseinandersetzen was sie gesehen und erlebt haben.

Ich Persönlich glaube das es UFO's gibt und uns Ausserirdische besuchen.
Ich hatte ein Erlebniss als junger Mensch. Deshalb muss ich es wissen.
Was es damit auf sich hat weis ich bis heute aber nicht genau.
Es kann viel spekuliert werden.
Wissen und Sicher sein, werden wir alle erst, wenn ein UFO mit einem Ausserirdischen vor dem Weisen Haus, Kremel, Eifelturm oder sonst wo Offiziel
Landet und sagt halli hallo. 8)

Groooooßvater.
Groooooßvater.
Ich habe den Mooooond verdunkelt. * mithandwedel *


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 15:59

@xqp101

Bitte? Bis jetzt habt ihr noch NIE eine Theorie geschweige denn einen BEweis gebrahct der eure Theorien stützt und von der COntra-UFO Fraktion nicht in der Luft zerfetzt wurde... Ihr werdet regelmäßig mit Fakten, Formeln und Tatsachen bombardiert und ignoriert diese mit Beharrlichkeit! Und wenn es euch zu bunt wird und ihr keinen Ausweg mehr seht kommen Sachen wie "Gehirnwäsche", "dummes Pack" und noch andere Beleidigungen...

Am Ende passiert das bereits Beschriebene...


Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Mehr Wissen als die Anderen

25.02.2006 um 16:05

wie soll man was handfest beweisen ,wenn alles vertuscht würd.

es gibt genug aufnahm von ufos, ich selber habe oft genug sachen am himmel gesehn die net normal waren. ob da jetzt alien hinter war oder nicht es gibt UFOs.

bin aber auch der überzeugung ,das es genug unerklärliche phänomäne gibt auf unsere erde die dafür sprechen.

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 08:18

also irgendjemand macht seinen job nicht richtig:

a) die schattenregierung die es nicht schafft keine informationen über die anwesenden aliens nach außen durchdringen zu lassen

b) die aliens selbst die es nicht schaffen nicht gesehen zu werden obwohl man ihnen zutraut tausende von lichtjahre zu reisen.

c) die Ufo Gläubigen die es nicht schaffen die skeptiker zu überzeugen obwohl die "beweise" doch tonnenweise auf der strasse und in der wüste rumliegen

d) die skeptiker die es, laut den ufo-gläubigen nicht schaffen die nichtexistenz zu beweisen (wie macht man das eigentlich?)

e) die obergeheimen regierungsprojekte und forschungseinrichtungen über die informationen massenweise im internet zu finden sind obwohl sie so geheim sind.

@andrestein2
>wie soll man was handfest beweisen ,wenn alles vertuscht würd.<
wasn das für ne logik?
soll das heißen daß die tatsache, daß man keinen beweis erbringen kann, dafür spricht daß es wahr sein muss?
naja, die argumentation kennen wir ja.

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 13:40

@dorian14

>also irgendjemand macht seinen job nicht richtig:

Ganz im Gegenteil! Sie machen doch ihren Job mehr als gut. Immerhin sind sie all die Jaher gut damit gefahren / durchgekommen!

a) die schattenregierung die es nicht schafft keine informationen über die anwesenden aliens nach außen durchdringen zu lassen

Ja also das ist ja wohl auch der Sinn und Zweck einer solchen Regierung! Ansonsten verstehe ich Deine Aussage nicht.

b) die aliens selbst die es nicht schaffen nicht gesehen zu werden obwohl man ihnen zutraut tausende von lichtjahre zu reisen.

Das hatten wir doch schon. Wenn die sich auf einer anderen Physischen Ebene befinden, sie die Möglichkeit haben, sich unsichtbar zu machen oder einen Tarnvorrichtung besitzt, die für uns Menschen nicht zu verstehen ist, halte ich das durchaus für möglich. Vielleicht haben sie aber auch eine Art von Gesetz, so dass es ihnen nicht gestattet ist, in fremde Zivilisationen ein zu greifen.

c) die Ufo Gläubigen die es nicht schaffen die skeptiker zu überzeugen obwohl die "beweise" doch tonnenweise auf der strasse und in der wüste rumliegen

Mit den beweisen ist das so einen Sache des Stanpunktes. Einer hat einen Beweis und der nächste stempelt es als Fake ab. Achte doch mal darauf, wie oft hier in diesem Forum FAKE gebrüllt wird, obwohl er/sie/es sicht noch gar nicht mait dem jeweiligen Fall beschäftig haben. Doch als aller erstes wird vorsichtshalber schon mal fake gebrüllt.

d) die skeptiker die es, laut den ufo-gläubigen nicht schaffen die nichtexistenz zu beweisen (wie macht man das eigentlich?)

Das wird wohl mehr als schwierig werden. Zumal es der gleiche Effekt ist (Umkehrschluss), wie Punkt c. Antwort im umgedrehten sinne.

e) die obergeheimen regierungsprojekte und forschungseinrichtungen über die informationen massenweise im internet zu finden sind obwohl sie so geheim sind.

Was meinste wohl von wem die Regierungsprojekte und Forschungsprojekte bezahlt werden??? Das Geld fällt nicht einfach so vom Himmel. Du weißt doch, wer das Geld hat, hat das Recht und wer das Recht hat, hat die Macht! Alter Spruch der gestern wie heute passt!

@andrestein2
>wie soll man was handfest beweisen ,wenn alles vertuscht würd.<
wasn das für ne logik?
soll das heißen daß die tatsache, daß man keinen beweis erbringen kann, dafür spricht daß es wahr sein muss?
naja, die argumentation kennen wir ja.

Na im Grunde genommen weiß ich was andrestein2 damit ausdrücken wollte und so ganz unrecht hat er damit nicht. Ist vielleicht etwas unglücklich ausgefallen.
Ich denke das bezieht sich auf die obigen Punkte




_-Wearenotalone-_


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 14:14

@xpq101

ich befürchte wir haben aneinander vorbeigeredet ..

nicht nur im folgenden punkt:

-------------------------------------------
b) die aliens selbst die es nicht schaffen nicht gesehen zu werden obwohl man ihnen zutraut tausende von lichtjahre zu reisen.

Das hatten wir doch schon. Wenn die sich auf einer anderen Physischen Ebene befinden, sie die Möglichkeit haben, sich unsichtbar zu machen oder einen Tarnvorrichtung besitzt, die für uns Menschen nicht zu verstehen ist, halte ich das durchaus für möglich. Vielleicht haben sie aber auch eine Art von Gesetz, so dass es ihnen nicht gestattet ist, in fremde Zivilisationen ein zu greifen.
--------------------------------------------

das lässt für mich nur zwei schlüsse zu:
- entweder sind sie zu doof um die eigene Technik (Tarnvorrichtung) zu bedienen, dann trau ich denen aber auch keine reisen durchs all zu
oder
- alle UFO sichtungen sind Humbug weil sie ja ne Tarnvorrichtung haben

na was denn nun?

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 14:21

vieleicht gibs ja auch verschiedene rassen ,von verschiedenen planet die ein koenns die andere net.

oder es ist beabsichtigt um aufmerksamkeit zueregen.

eins von beiden würds wohl sein.

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 14:22

der beweis istd doch da aber heutzutage reichen solche beweise nicht aus so schauts doch aus.

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 14:43

>der beweis istd doch da aber heutzutage reichen solche beweise nicht aus so schauts doch aus.<

wo ist DER beweis bitte?

Sorry, aber ständig werden von der Gläubigen Fraktion Vermutungen und Theorien auf den Tisch geworfen, die ruckzuck umgedeutet werden wenn die kritiker schwachstellen aufzeigen.

- verschwommene bunte bildchen nehme ich nicht als beweis an ....
- phantasien geldgeiler autoren in büchern die vor fehlern strotzen nehme ich nicht als beweis an
- zu 90% geschwärzte akten bei denen statt ufo auch Leberkäse in die fehlenden stellen eingesetzt werden kann ohne den sinn zu verändern nehme ich nicht an
- "Es könnte ja sein" und "es wäre ja möglich" Theorien nehme ich nicht als beweis an

die außerirdischen haben basen auf der erde?
haben die pyramiden gebaut und haben bereits die regierungen und das militär unterwandert?

fein, dann muss doch irgendwo ein außerirdischer schraubenschlüssel, hammer, nagel oder irgendetwas anderes auftauchen das die existenz zweifelsfrei belegt.

Mal abgesehen von den ganzen abgestürzten ufos.
erzählt mir nicht daß da nicht einer ein kleines trümmerteil als souvenir eingesteckt hätte.

Welchen beweis bitte meinst du?

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 14:50

Ich weis nicht ob es Aliens gibt.^^

Aber falls es welche gibt, so glaube ich nicht, dass die schon hier auf unserem Planeten waren. Aber es ist nicht ausgeschlossen, dass wir ihnen mal begegnen.

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 15:22

>na was denn nun?

Nun dann haben sie diese eventuell deaktiviert. Vielleicht ist das auch beabsichtig um uns ich kleinen Schritten ihre Existenz nahe zu bringen. Vielleicht sind aber auch sie nicht zu hundert Prozent perfekt. Vielleicht ist aber auch eine Experiment von Menschen (von wem auch immer sei jetzt mal dahingestellt) und es ist entweder noch in der Testfase oder etwas lief nicht ganz rund. Eins ist für mich auf alle Fälle sicher, es gab/gibt und das hatten wir hier in diesem und in anderen Threads zu genüge, Zeugenaussagen von Ranghohen als auch von Ziviler Seite und das Weltweit, inlc. Fotos und Filmaufnahmen. Die allesamt als Spinner und dergleichen abzustempeln halte ich für naiv, anmaßend und vertal. Aufzeichnungen und oder Überlieferungen reichen bis in die Frühe Menschheitsgeschichte zurück. Wenn sich auch ein kleiner Teil erklären lässt, so noch lange nicht die x anderen Fragen. Solange die Fragen nicht beantwortet sind, solange wird man Forschen, spekulieren und mutmaßen müssen in jeweilige Richtungen. Damit soll gemeint sein, dass man eine Sache nur verstehen und begreifen kann, wenn man (am besten unvoreingenommen) die Sache vom ganzen her durchleuchtet und betrachtet. Dazu gehört unter umständen auch mal der versuch, sich von seinem Physikalischen Wissen zu lösen und mal den Versuch wagen, einwenig über den Tellerrand zu sehen. Vielleicht ist aber auch gerade das, was eventuell andere Zivilisationen davon abhält, weil der Mensch zu kritisch, selbstsüchtig, und vom Grunde her böse und somit kriegerische hintergründe pflegt. Vielleicht ist es aber auch das Abkommen zwischen der Regierung und den grauen, was die Existenz verhindern soll?
Tja, halt alles ein MYSTERY 


_-Wearenotalone-_


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 15:44

[quote]
Damit soll gemeint sein, dass man eine Sache nur verstehen und begreifen kann, wenn man (am besten unvoreingenommen) die Sache vom ganzen her durchleuchtet und betrachtet.
[/quote]

diese Unvoreingenommenheit kann ich leider nicht aus deinem post entnehmen.

ich gehe jedenfalls so vor daß ich zu allererst das Mögliche in Betracht ziehe und mich vom Undenkbaren gerne überzeugen lasse.

allerdings zäumen hier einige das Pferd von hinten auf.

mal ne andere frage ... warum muss ich mich von einem "physikalischen Wissen" lösen?
meinst du damit daß für Außerirdische die physikalischen Gesetze nicht gelten?

Und welches Abkommen zwischen welcher Regierung und welchen Grauen?

Du meinst doch nicht etwa ....tuschel.... Angela und die Aliens stecken unter einer Mega-Koalition?

melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 16:29

>allerdings zäumen hier einige das Pferd von hinten auf.

Der eine von vorne undder andere von hinten ;)
Treffen wird man, wenn mal die Bombe platzten sollte, wohlirgendwann in der Mitte.
Natürlich rolle ich wenn du so willst, dass Feld von hintenauf (eine frage der divination). Das allgemeine Menschliche wissen über unserenWissenschaftlichen stand, ist hinreichend bekannt (sollte es zumindest). Doch es wirdhalt immer vom Menschen ausgegangen. Es sollte nicht alles vermenschlicht werden. EinMensch ist ein Mensch, ein Tier ist ein Tier und sollte es Außerirdische geben, so sinddas als aller erstes Außerirdische und keine Menschen.


>mal ne anderefrage ... warum muss ich mich von einem "physikalischen Wissen" lösen?
>meinst dudamit daß für Außerirdische die physikalischen Gesetze nicht gelten?

Müssenmusst Du nichts, es sei den du musst mal dringend… ;)
In Bezug zu oben:
Was ihrwissen über Physikalische Gesetze und Grenzen angeht, wird das Menschliche Wissen wohlbei weitem übertreffen.
Alleine wenn man sich die Flugeigenschaften mal soansieht und das was Zeugenaussagen bestätigen bzw. aussagen, lässt schon einiges anFragen zu!!!

>Und welches Abkommen zwischen welcher Regierung und welchenGrauen?

Hmm………grummel…..
Kucks Du hier:

http://www.paranormal.de/paramirr/u.html


>Du meinst doch nicht etwa....tuschel.... Angela und die Aliens stecken unter einer Mega->Koalition?


Merkel??? Die kann froh sein, auch wenn sie beim Bilderberger Treffen geladen war,dass man sie einweiht wie der Spülkasten zu betätigen ist  
Siehe beikucks Du!


_-Wearenotalone-_


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 18:07

die merkel und der spülkasten, klingt nicht mal übel :):):)

_-Wearenotalone-_


melden
   

Mehr Wissen als die Anderen

26.02.2006 um 21:10

@xpq101

wow, danke für den link

http://www.paranormal.de/paramirr/u.html

endlich werden mir alle fragenbeantwortet, sogar die nach dem geheimnis der geheimnisse.

HIRNPUPS DE LUXE!!!

Mannomann, wenn du solche seiten als Informationsquelle für dich in Anspruchnimmst kannste wirklich nicht davon reden NICHT voreingenommen zu sein.

Das istgenau DAS was ich anprangerte.

Jeder Mist der im Internet irgendwann auftauchtwird ohne Prüfung der Tatasachen sofort als unumstößliche Wahrheit hingenommen.

Nichts gegen Offenheit bestimmten Themen gegenüber, aber man sollte den gesundenMenschenverstand nicht OFFLINE schalten wenn das Thema UFO auf den Tisch kommt.

Kommt euch "UFO-Gläubigen" nicht manchmal der leise Verdacht daß ihr verarschtwerdet?



melden

Seite 2 von 3 123

88.789 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Geschehnisse vor 20 Jahren109 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden