Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Landung der «Atlantis» verschoben RSS

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Atlantis, Nasa, Landung

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 6123456
stardust
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:26



Washington (dpa) - Die für Mittwoch vorgesehene Landung der amerikanischen Raumfähre«Atlantis» ist wegen schlechten Wetters und eines mysteriösen Flugobjekts in Nähe desOrbiters um mindestens einen Tag verschoben worden. Das teilte Shuttle-ProgrammdirektorWayne Hale im NASA-Kontrollzentrum in Houston mit. Nach den Worten von Hale fliegt einsehr kleines schwarzes Objekt in unmittelbarer Nähe der «Atlantis». Derzeit sei nochunklar, ob es sich um ein kleines Stück Eis oder etwas Gefährlicheres handle.



http://www.freenet.de/freenet/nachrichten/news_ticker/200609/10cfa597883c8f3f8685f815e30e5b02_.html

melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:30

"An object was observed by flight controllers using a TV camera on the shuttle in closeproximity to the spacecraft. It was observed following standard tests of Atlantis’reaction control system about 2:45 a.m. today. Flight controllers continue to analyze thesituation and are concerned the item may be something that came off of Atlantis."

http://www.nasa.gov/mission_pages/shuttle/main/index.html


Ob da dieHerrschaften von Freenet mal wieder einfach etwas dazugedichtet haben? Von "mysteriös","sehr klein" oder "schwarz" erwähnt die NASA jedenfalls nichts.

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:34

Also, ich fange an: Ein Plejadianer UFO mit Queksilberantrieb vielleicht?

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:52

@rangitoto
^^

@Thema
Die Atlantis hat einen Mond ^^

@Ernst
Ein Sprecher das Nasa-Kontrollzentrums in Houston im Bundesstaat Texas sprach voneiner Verlängerung der Mission um 24 Stunden. Ursprünglich hatte es zwei Zeitfenstergegeben; dabei war eine Landung entweder um 10.52 Uhr MESZ oder um 13.33 Uhr MESZ geplantgewesen. Die Missionsexperten berichteten, zu diesen Zeitpunkten werde in Floridaungünstiges Wetter mit zu starken Seitenwinden und Regen erwartet.

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:54

Link: www.tagesanzeiger.ch (extern)

Hier eine etwas bessere Bestätigung ...

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 20:54

Im Radio sprechen sie von einem merkwürdigen Objekt, welches die gleiche Position hat undeine gleiche Bewegung vollzieht...

hm...sie meinen auch, dass die Nasa sichunsicher sei, ob es ein Teil der Raumfähre ist....


oder ....

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 21:43

grad die tatsache dass es dieselbe geschwindigkeit wie das shuttle hat muss ja bedeutendass es entweder ein teil des shuttles ist bzw in irgendeiner weise vom shuttle selbstkommt (was scheisse wäre, das würde bedeuten dass es wahrscheinlich beschädigt ist) ooderdass es etwas fremdes ist, das ja kaum zufällig diesselbe bahn+geschwindigkeit habenkann, also dorthin gelenkt geworden sein muss.

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 21:57

ist da nicht die frau dabei die 20 mio bezahlt hat?

für sie lohnt es sich ja ;)

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 21:59

nein die kommt mit ner sojuz kapsel in die iss

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 22:09

Link: de.wikipedia.org (extern)

Dann muss die Discovery/Endeavor eben hoch und die Crew retten und das wird nicht lustig,

STS-3xx ist die Bezeichnung der NASA für die Space-Shuttle-Rettungsmissionen,die dem Zweck dienen, die Besatzung eines beschädigten Shuttles zu retten, der nicht mehrzur einem erfolgreichen Wiedereintritt und Landung fähig ist.

Die BezeichnungSTS-300 wurde für die Missionen STS-114 und STS-121 verwendet. NachfolgendeShuttle-Missionen erhalten eigene STS-3xx-Nummern.

Die Mission wird danndurchgeführt, wenn die Flugleitung der NASA zur Einschätzung kommt, dass das Hitzeschildeines im Orbit befindlichen Shuttles so stark beschädigt ist, dass es nicht im Weltraumrepariert werden kann.

Die Planung und das Training sieht vor, dass dieSTS-300-Mission zu jedem Zeitpunkt innerhalb von 40 Tagen gestartet werden kann. DieBesatzung eines beschädigten Shuttles müsste, um diese Zeit zu überbrücken, in die ISSüberwechseln.

<.....>
Das beschädigte Shuttle würde nach aktuellenPlänen wohl in jedem Fall zum kontrollierten Absturz und Verglühen in der Erdatmosphäregebracht.

Finde ich nicht gut ... sollte man lieber auftanken und raus insall schicken ... maybe Mond, Mars oder Jupiter !!!

aber ich hoffe natürlich dasAtlantis nicht ein zweites Mal untergeht !!!

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 22:34

jo also habs auch ine nachrichten gehört ein rundes schwarzes kleines Objekt

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 22:49

Mysteriöses Objekt verzögert Shuttle-Landung

Die Raumfähre "Atlantis" hat einenmysteriösen Begleiter: Noch hat die Nasa
das unbekannte Flugobjekt nichtidentifiziert. Vermutlich entstammt es der
Raumfähre selbst. Eine Beobachtungskamerasoll Klarheit schaffen - solange
verzögert sich die Landung.

Houston -Gleich zwei Gründe nannten die Verantwortlichen im
Kontrollzentrum derUS-Weltraumbehörde Nasa für die Verzögerung bei der
Rückkehr des Space Shuttles"Atlantis": Der erste klingt nach den
Unwägbarkeiten der Weltraumreise-Routine. Zumursprünglich anvisierten
Termin für die Landung, dem frühen Mittwochmorgen Ortszeit,sei schlechtes
Wetter gemeldet.
Unter Beobachtung: Die Videokamera im Laderaumläuft weiter - so will die
Nasa die Identität eines mysteriösen Objekts klären!

Außerdem gebe es da aber noch ein "mysteriöses Objekt", teilte Terry Virts
vomSpace-Shuttle-Programm der Nasa im texanischen Houston der
Besatzung der Raumfähremit. Am Morgen sei es entdeckt worden. Nun
müsse zuerst geklärt werden, ob es sichum ein Teil handeln könne, das sich
von der "Atlantis" gelöst hat.

DerGegenstand, dessen Größe nicht sofort bestimmt werden konnte,
umkreist die Erde aufderselben Umlaufbahn wie die "Atlantis". Die Nasa-
Verantwortlichen hatten es aufAufnahmen einer Kamera entdeckt, die auf den
Laderaum des Shuttles gerichtet ist.Wahrscheinlich sei es auch von dort
gekommen, nachdem Steuerdüsen des Shuttlesaktiviert worden seien, sagte
Nasa-Sprecher Doug Peterson. "Das ist etwas, das wirnicht erwartet haben",
sagte er, "das müssen wir uns näher anschauen."

Nunhat die Nasa die "Atlantis"-Besatzung angewiesen, die Kamera die ganze
Nacht durchlaufen zu lassen, und sie nicht schon in Vorbereitung auf die
Landung zu verstauen.Die Landung verzögert sich so nach Nasa-Angaben
mindestens um 24 Stunden, wird alsonicht vor Donnerstag erfolgen.

Der ganz irdische Grund für den Aufschub ist eineSturmfront, die über Florida
hinwegzieht. Da der Shuttle am frühen Mittwochmorgennoch bei Dunkelheit in
Cape Canaveral hätte landen sollen, wären auch dieSicherheitsvorschriften
der Nasa strenger gewesen. Dazu gehört eine engereAuslegung, welches
Wetter für eine sichere Landung akzeptabel ist.

stx/dpa/AP

Quelle:http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltraum/0,1518,437980,00.html


Gruss

WW

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 22:58

Wer es schaffen sollte das ist der Link zu Video ...


http://www.nasa.gov/mission_pages/shuttle/multimedia/index.html

und dortunter Video Gallery (logischer weise)

Post-MMT Briefing Video of Object

melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

19.09.2006 um 23:59

Ganz dumme Frage: Wer rettet eigentlich die Besatzung der Rettungsmission (wenn diesetatsächlich notwendig werden sollte), falls bei denen auch der Fliesenkleber nicht soganz hält und die Kacheln sich selbständig machen?

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 00:06

also de rmein ist es eis oder was vom raumschif oder alien flight oder so habe ich dasrichtig verstanden?

melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 00:08

Übersetz das mal bitte einer, ich versteh's nicht...

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 00:14

Der zählt da auf fast am ende what is this und dann zuhören ^^

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 00:21

Wenn man sich das Live-Video der Nasa ansieht habe ich den Eindruck da sei einiges Kaputt!!!
Ausserdem konnte man in einer Einstellung tatsächlich ein seltsames "Etwas"sehn...
Spannende sache wie ich finde :-)
Werde das Live mitverfolgen...

melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 01:29

Millionen von Amateurfilmern laden schon mal ihre Akkus auf, in der Hoffnung wieder einschönes Feuerwerk zu sehen.

melden
   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 02:13

Für alle Neugierigen auf Erden gibt es eine gute Nachricht: Flash-Video von
ATLANTISund "UFO" unter:

http://edition.cnn.com/2006/TECH/space/09/19/space.shuttle.ap/index.html

Gruss

WW

melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied


   

Landung der «Atlantis» verschoben

20.09.2006 um 02:26

wie gross ist das objeckt und wie weit vom shuttle entfernt?



melden

Seite 1 von 6123456

86.338 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Hessdalen - Wahrscheinlich ein energetisches Phänomen 244 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden