Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Religionstest RSS

364 Beiträge, Schlüsselwörter: Glaube, Religionstest

zur Rubrik (Unterhaltung)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 18 von 19 1 ... 816171819
   

Religionstest

03.11.2008 um 14:28



Ihre Übereinstimmung mit den Religionen in Prozent

Christentum 9%
Islam 9%
Judentum 27%
Hinduismus 18%
Buddhismus 18%
Universismus 19%


Habs wohl irgendwie mit dem Judentum. War mir nicht bewusst. ^^

Passt schon so glaub ich. Von jedem ein bisschen was.

melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

03.11.2008 um 20:02

Ihre Übereinstimmung mit den Religionen in Prozent

Christentum 0%
Islam 0%
Judentum 9%
Hinduismus 27%
Buddhismus 27%
Universismus 37%


Jo bubele was bich ich für eine Mischung :D

melden
   

Religionstest

03.11.2008 um 20:09

"Christentum 0%
Islam 0%
Judentum 9%
Hinduismus 18%
Buddhismus 54%
Universismus 19% "

Wusste ich schon vorher xD

melden
   

Religionstest

03.11.2008 um 20:26



Christentum 9%
Islam 9%
Judentum 27%
Hinduismus 27%
Buddhismus 9%
Universismus 19%

melden
   

Religionstest

03.11.2008 um 23:06

Mit vielen Antwortmöglichkeiten konnte ich nichts anfangen aber für irgendwas muss man sich ja entscheiden, mein Ergebnis:

Christentum 0%
Islam 9%
Judentum 18%
Hinduismus 9%
Buddhismus 36%
Universismus 28%

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Religionstest

04.11.2008 um 10:38

scheiß test, den kann man nur machen wenn man an einem gott und nicht an die wissenschaft glaubt^^
ergebniss für mich nicht relevant da ich an keinen gott glaube.


Nich ganz richtig, denn im Buddhismus gibt es keine klassischen Götter, man folgt lediglich einer (untergliederten) Lehre, die sich von den anderen theistischen Lehren dadurch unterscheidet, dass sie keinen versklavenden Charakter hat, man also sein Leben frei gestalten kann und diese Lehren zu einem Mindestmaß nur befolgen muss, jedoch kennen und die Bereitschaft ihnen zu folgen sind zwingend erforderlich.

Demnach kann man den Test auch ohne Gottglauben machen, wenn man den Buddhismus mehr als Philosophie sieht denn als klassische Religion.

melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 10:42

Trotzdem gibt es für Atheisten eher beschränkte Möglichkeiten.
Meistens garkeine.

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Religionstest

04.11.2008 um 10:46

Ja hallo der Test hat auch niemals behauptet, dass er eine Gläubigkeit feststellt sondern eher, dass er zeigt, in welche Richtung der (wenn vorhandene) Glauben geht. Wenn du einen professionellen Test haben willst, solltest du dich vllt an andere Adressen wenden aber ich meine mich zu entsinnen, dass der Test sich von vornherein an Gläubige wendet.

melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 10:51

Ich hab auch garnicht behauptet das er eine Gläubigkeit feststellen soll.
Meinte nur das es sehr beschränkte Möglichkeiten gibt, nicht mehr und nicht weniger.

melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 10:52

Ist btw. auch nicht wirklich schlimm mit den beschränkten Möglichkeiten.
Kaum jemand wird diesen Test todernst nehmen, oder gar deswegen die Religion ändern ;)
Ist ja nur ein simpler Test aus dem Internet.

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Religionstest

04.11.2008 um 11:05

Ich geh jetz Buddha anhimmeln, in meiner Stadt wurde eh grad sone 5m Buddha Statue gebaut......keine Ahnung warum, vor kurzem befand sich auf dem Areal noch ne heidnische Feuerstelle oder sowas.

melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 11:10

Satanist feht :D

ist doch nur spass oder nihmt jemand denn Test wirklich ernst ?

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Religionstest

04.11.2008 um 11:15

Obs diese orangenen Buddhaumhänge auch in schwarz mit Pentagrammen drauf gibt? Ich möchte (anti)religiösen Pluralismus praktizieren :D

melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 11:19

Klugscheißer :D

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Religionstest

04.11.2008 um 11:32

*Pupsgeräusch mach*

melden
   

Religionstest

04.11.2008 um 12:19

Christentum 0%
Islam 0%
Judentum 0%
Hinduismus 27%
Buddhismus 72%
Universismus 1%



Hehe, das hat meinen glauben gut getroffen ^^

melden
   

Religionstest

04.11.2008 um 17:40

Christentum 0%
Islam 0%
Judentum 27%
Hinduismus 27%
Buddhismus 36%
Universismus 10%

Schade, dass hier der Atheismus oder Agnostizismus fehlt.

melden
   

Religionstest

04.11.2008 um 19:16

Christentum 9%
Islam 0%
Judentum 9%
Hinduismus 45%
Buddhismus 27%
Universismus 10%


o.O

melden
   

Religionstest

04.11.2008 um 20:14

Ihre Übereinstimmung mit den Religionen in Prozent
Christentum 18%
Islam 9%
Judentum 54%
Hinduismus 9%
Buddhismus 9%
Universismus 1%



JEW!

melden
Dmt
ehemaliges Mitglied


   

Religionstest

04.11.2008 um 20:35

Ich bin gläubiger bzw. "schwacher" Agnostiker und getaufter Katholik, der in letzter Zeit sehr vielen Muslimen begegnet ist, vielleicht konvertiere ich eines Tages,
wer weiss??? :D
Daher überrascht mich nicht mein relativ ausgewogenes Testergebnis, mit leichtem Hang zum Islam :

Ihre Übereinstimmung mit den Religionen in Prozent

Christentum 9%
Islam 36%
Judentum 27%
Hinduismus 9%
Buddhismus 9%
Universismus 10%

Und hier noch eine kleine Erklärung zum Agnostizismus:
Wikipedia: Agnostizismus
Der Agnostizismus (latinisierte Form des altgriechischen ἀγνωστικισμός agnōstikismós, von ἀγνoεῖν a-gnoein „nicht wissen“; vergleiche Gnostizismus) bezeichnet die philosophische Ansicht, dass bestimmte Annahmen –
insbesondere theologischer Art, welche die Existenz oder Nichtexistenz
eines höheren Wesens wie beispielsweise eines Gottes betreffen – entweder ungeklärt, grundsätzlich nicht zu klären oder für das Leben irrelevant sind
(letztere Haltung wird auch als Ignostizismus bezeichnet).
Der Agnostizismus ist eine Weltanschauung, die insbesondere die prinzipielle Begrenztheit menschlichen Wissens betont. Die Möglichkeit der Existenz transzendenter Wesen oder Prinzipien wird vom Agnostizismus nicht bestritten. Agnostizismus ist sowohl mit Theismus als auch mit Atheismus vereinbar, da der Glaube an Gott möglich ist, selbst wenn man die Möglichkeit
der rationalen Erkenntnis Gottes verneint.
Die Frage „Gibt es einen Gott?“ wird von einem Agnostiker dementsprechend nicht mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet, sondern mit „Ich weiß es nicht“...




melden

Seite 18 von 19 1 ... 816171819

88.957 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Wenn man tot ist
Wie fühlt es sich an tot zu sein? Kann man das überhaupt erleben?
Wie fühlt es sich an tot zu sein? Kann man das überhaupt erleben?
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden