Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ist DAS verrückt und/oder wahr? RSS

35 Beiträge, Schlüsselwörter: 11 September, Obama, Julian Assange, Agency

zur Rubrik (Umfragen)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Tasmo712
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   Ist DAS verrückt und/oder wahr? 21.05.2011 um 18:16







Leere Anzüge & die Dunkelheit die sie antreibt...Ich benutze in diesem Fall die Bezeichnung "empty suits"...aber ich möchte nicht das ihr glaubt, dass dieser Anzug tatsächlich leer ist! In diesem Anzug steckt etwas ANDERES als DAS was es repräsentiert...Obama & Bidden sind leere Anzüge - gefüllt mit der Anwesenheit & der Absicht des Bösen

Glaubt IHR sie arbeiten für ein Gemeinwohl? - habt ihr Bedenken? Aber wenn es so ist, dann sind sie verdächtig und müssen ihr Amt aufgeben - andererseits: Sie sind die Minister der geistigen Feinde der gesamten Menschheit.

Beide würden politisch nicht existieren, wenn sie sich nicht einem strengen & sehr harten Gesetzgeber unterwerfen würden - und WIR würden erfahren, wo all unser Geld geblieben ist - doch: wir wissen es nicht! Und SIE lassen uns auch nicht hinter die Kulisse schauen!

Sie führen Krieg und tun so als gäbe es auch noch "Männer Gottes" in der Regierung und ALLES wird bald besser - nichts wird besser! Es ist das Spiel der "zwei Meister"!

Sie haben einen Artikel veröffentlicht, genannt "Diener der MENSCHHEIT" - und DAS gleicht dem Spiel "2 Meister"! Kein Land dieser Welt sollte diesem Vorschlag zustimmen!

Der 11.September 2001 war ein Bühnen-Theater - NICHT durchgeführt von Arabern!
Und jeder der es leugnet ist suspekt oder arbeitet für diejenigen Kräfte, die diesen Massenmord möglich gemacht haben!

Julian Assange leugnet es - und das macht ihn ebenfalls zu einen "empty suit"!
UND: er wird zu einem weiteren Lippenbekenntnis - jeder der J.Assange verteidigt macht sich ebenfalls suspekt!

Ich habe einen Artikel bekommen...nahezu in jeder Kultur gibt es ein Mitglied des "tribe".
Dieser tribe repräsentiert aber nicht eine Bevölkerungsgruppe - sondern eine Interessengruppe!
Nun verstehe ich auch die aktuellen Nachrichten über Krieg & Krisen!...Und langsam komme ich so richtig in Stimmung... Die gleichen Nachrichten findet man auch auf vielen "alternativen Internet-Seiten" - es sind ebenfalls: "Diener des Bösen"!

Vielleicht spielt ja manch einer lieb mit, um weniger Ärger zu haben oder einen besseren Job zu bekommen. Es interessiert mich nicht was dieser "tribe" alles anstellt, wenn es die Welt zu einem besseren Ort machen würde - unsere Welt wird dadurch aber KEINE Bessere!

Schau Dich doch mal um! Und sieh Dir die "News" an, die sie produzieren! Ich könnte diese fabrizierten Banken-Konzerne -Als Länder verkleidet- ignorieren, wenn dieses Land keinen GENOZID an der eigentliche Bevölkerung anstellen würde & nicht versuchen würde den Rest zu versklaven.
Wenn sich jemand präsentiert als ein Hüter eines unterdrückten Volkes & gleichzeitig Julian Assange verteidigt - dann stimmt etwas nicht. Einige Leute wählen ein Level der Lüge - ganz so als gäbe es eine Komfort-Zone. Damit man Andere im Dunkeln & in Konfusion hält. Mit dem Ziel: keine positiven Änderungen zu zu lassen! DU kannst kein Geschäft mit der Lüge machen, sie wird dort weiterwachsen wo DU sie gepflanzt hast & sie wird unkontrollierbar wuchern.

Vielleicht warst Du in der Vergangenheit ein Hüter - doch DU wirst ein "empty suit" sein.
Ebenso wie die Leute & Banken, die Katastrophen brauchen um ihr Investment-portfolio aufzubessern.
Genauso wie die Gurus, die diese ganzen Müll-Geschichtsbücher seit geraumer Zeit produzieren.
Ab und zu etwas Schminke drüber & Wasser auffüllen - und fertig ist das Instant-Futter!
Fakt ist: SIE präsentieren sich selbst als etwas, das sie NICHT sind!


Wenn du vielseitig & gewandt werden möchtest, dann musst du einen langen & beschwerlichen Weg gehen. Es wird dich Rückschläge & harte Arbeit kosten - dein Leben lang!
Du kannst ein "geistiger leere Anzug" sein, doch er wird gefüllt mit Dingen, die Du nicht möchtest.
Möchtest Du die Autorität haben, SELBST zu sprechen & und dramatische Dinge positiv ändern?
Oder möchtest du dressiert werden? Wie ein Rollstuhlfahrer, der durch einen Wunderheiler für kurze Zeit selbst aufstehen kann - ALLES zur Show! Man sagt mir: ich solle nicht so hart mit den Leuten umgehen - die schwer für ihre Familie arbeiten um sie zu unterstützen. Ich verurteile sie nicht & schließe sie nicht aus!
Ich sage nur das: DEIN Job ist es deine Familie zu schützen, aber wenn du einer Lebenslüge folgst, dann öffnest du ein Tor für ALLE diese Gefahren, vor denen DU deine Familie nicht beschützen kannst!
Dabei verkaufst Du deinen wichtigsten Teil deines Wesens.
Man sagt mir nach: ich habe keinen richtigen Job -der in dieser Welt etwas zählt- ich hätte keine richtige Perspektive für mein Leben.
Ich hatte vor kurzer Zeit die Dinge & Arbeit, die die Meisten auch haben - doch ich war nicht mehr als ein "Zahl-Hans von der Straße" und hatte und habe nicht viel.
Manchmal mache ich bestimmte Dinge kostenlos - weil ich nicht Viel haben möchte - Und DAS ist der Schlüssel!! Einige argumentieren: sie unterstützen ihre Familie damit sie ein gutes Leben führen können - sie stecken ihre Kinder in heuchlerische Schulen & Unis - nur damit sie einen Job bei DENEN bekommen, die sie von der Wiege bis zum Grab manipulieren & ausnutzen - nur um irgendwann zusammen in die Ferien zu fahren - und während eines Trink- & Schreigelages die Dinge zu feiern, die Andere nicht erreicht haben. Meine Güte: Es gibt noch wichtigere Dinge im Leben!

DER PUNKT ist: Erzähl mir nicht, du könntest NICHT Überleben ohne ALL diese albernen Sachen!
Ich kann es - und VIELE ANDERE LEUTE auch! Willst DU Integrität oder Illusionen? Willst DU, das deine Familie ihr gesamtes Potenzial entfaltet? Oder willst Du, das sie in die "bunte Werbewelt" passt & dort einfach funktioniert? Viele sind über die GARANTIE der kommenden politischen & gesellschaftlichen Krisen besorgt - sie könnten zu höheren Energie- & Lebensmittelkosten führen - ebenso zum Währungscrash. Das ist verständlich! Aber wer interessiert sich für "Mutter Natur"? WER hat dafür noch ein Verständnis - und wie konnte es so weit kommen? Weil die Menschen verlernt haben auf ihr "inneres Gewissen" zu hören - welches man für eine harmonische Balance brauch & um eine friedliche kollektive Existenz zu ermöglichen.

Diese PSYCHOPATISCHE SICHTWEISE nimmt nun überhand - und es gibt auch keine Selbstkorrektur! Die Probleme beginnen sich drastisch zu beschleunigen. Schaut doch auf die Finanz-Institutionen, die massiven Bonuszahlungen & auf den exzessiven und aggressive Inhalt für den Rest von UNS!
Die Lebensmittel- & Energieaktien und viele der sozialen Sicherungen sind von DENEN manipuliert: um noch mehr PROFIT zu machen! DAS ist DAS BLUTIGE GESCHÄFT auf dieser ERDE!
Es ist mother Nature die JETZT einschreitet, und einen kollektiven ARSCHTRITT austeilt - in der Hoffnung, das es zu einem kollektiven Erwachen kommt! Wenn ich "Mutter Natur" sage, dann meine ich DAS - aber auch ANDERE unsichtbare Vertreter - im Zusammenhang mit sichtbaren Kräften zur Wandlung!

Nimm Dir die Zeit & erzähle es den Leuten - einige nennen sich "Mitglieder der Wahrheitsbewegung".
Nimm Dir Zeit & überprüfe dich SELBST - So wie ich es jeden Tag versuche - gibt es Dinge die DU ändern kannst? DU unterstützt dadurch die GESAMTE WELT, denn wir sind ALLE miteinander verbunden!
Jeder Akt der Selbstkorrektur, Selbstlosigkeit & Transformation sind wie Bänder auf der Oberfläche der Ozeane, die den gesamten Planeten umspannen! JEDER von uns besitzt die Magie der Sonne! Und darum: schein doch wie die Sonne - es vertreibt die Dunkelheit & es fühlt sich sehr gut an :-) :-) :-)
-------------------------------------------------------------------------------------------
Was ist EURE persönliche Meinung dazu?

melden

Ja!
11 Stimmen (12%)
Nein!
6 Stimmen (6%)
keine Ahnung!
69 Stimmen (73%)
meine Meinung ist aussfühlicher....
8 Stimmen (9%)

Seite 1 von 212
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 18:20

aussfühlicher

bitte was?

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 18:28

Tasmo712 schrieb:
Beide würden politisch nicht existieren, wenn sie sich nicht einem strengen & sehr harten Gesetzgeber unterwerfen würden - und WIR würden erfahren, wo all unser Geld geblieben ist - doch: wir wissen es nicht! Und SIE lassen uns auch nicht hinter die Kulisse schauen!

Was hat Obama mit Deutschland am Hut?
Aber ist ja so schön einfach, nicht wahr?

Tasmo712 schrieb:
Und jeder der es leugnet ist suspekt oder arbeitet für diejenigen Kräfte, die diesen Massenmord möglich gemacht haben!

Was bist du für ein Experte?
Nur weil ich nicht an einen gefakten 9/11 glaube, arbeite ich gleich für Al-Kaida und bin Laden?

Tasmo712 schrieb:
sie stecken ihre Kinder in heuchlerische Schulen & Unis

Wie können sie nur wollen, daß ihre Kinder etwas lernen? Unglaublich... tzz

Tasmo712 schrieb:
Diese PSYCHOPATISCHE SICHTWEISE nimmt nun überhand

Was man an deinem Thread bestens erkennen kann.

Zu deinem Text fällt mir nur ein einziges Wort ein:

Paranoia

melden
Thermometer
versteckt


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 19:11

Da ist jemand unsichtbar in einem Anzug ...
Er muss weder atmen noch schlucken (sowas siehtm man IMMER am Kragen!)
er bewegt sich nicht ...
Schwachsinn!
Und dazu Paranoide GEschichten!
Ich dachte Obama sei ein Reptoid!
Ich dachte er sei in Wirklichkeit Osama ^^
Oder er hatte da narben weil er in Wirklichkeit ein ganz anderer sei ...
Er war doch moslem?
Oder der Satan?

LEUTE!
Nu is genuch mit de Firlefanzerei!

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 19:17

Im Titel steht eine "oder"-Frage, wie soll man da mit "Ja" oder "Nein" antworten?


Was hättest du lieber, Kaffee oder Tee?
- Ja!

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 19:20

Thermometer schrieb:
Da ist jemand unsichtbar in einem Anzug ...
Er muss weder atmen noch schlucken (sowas siehtm man IMMER am Kragen!)
er bewegt sich nicht ...
Schwachsinn!

Das ist doch nur eine Metapher du Nase :)


Aber ich stimme zu, dass dieser Thread ziemlich wirr ist.

melden
Tasmo712
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 21:18

@chen
chen schrieb:
Was hättest du lieber, Kaffee oder Tee?
- Ja!

Du hast ja noch 2 andere Optionen: keine Ahnung/ meine Meinung ist "aussfühlicher" *grins* - man kann es ja kaum deuten.

PS: ich nehme einen Pfefferminztee - danke ;-)

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 22:34

man kann sich ewig den kopf zerbrechen... Die grübelei führt zu nix! :(

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

21.05.2011 um 22:42

@Tasmo712 Im grunde genommen hast du aber recht. Die meisten Menschen leben vor sich hin und kennen die wahren werte nicht mehr. Ich lasse mich nicht so schnell manipulieren, aber ich weiß auch nicht was richtig und was falsch ist :(

melden
Tasmo712
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

22.05.2011 um 10:37

@Bo
bo schrieb:
Was man an deinem Thread bestens erkennen kann.

Zu deinem Text fällt mir nur ein einziges Wort ein:

Paranoia

Hier mal einen kleinen Geschmack in Bezug auf Paranoia:
Dieser Herr hat sich bei "Welt" über die Machenschaften von Hr.Mappus geäußert!
Ebenso über viele andere Dinge die die "Welt" produziert!
Aber auch über "alternative Medien" hat er eine klare Meinung!

731541303293105Bi-Ba-WutzelMann.JPG

So... nun frage ich Dich was wohl die Konsequenzen dieses "rühmlichen Artikels" waren? Wollen wir beide über Paranoia reden, oder über Bewegungsmelder vor der eigenen Haustür? Oder über ein Heer von Schnüfflern die diese Person dadurch an der Backe hatte, über das Ausspionieren von E-Mails uvm.
Nennst Du DAS harmlose Satire.
Wer hätte is denn verdient von staatlichen "Sicherheitsbehörden" überwacht zu werden? Diese "Kobra" oder der Verfasser, der hier ganz klar seine Leserschaft zur Waffengewalt aufruft? Und DAS ist KEINE Satire!

melden
   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

22.05.2011 um 11:29

Tasmo712 schrieb:
So... nun frage ich Dich was wohl die Konsequenzen dieses "rühmlichen Artikels" waren? Wollen wir beide über Paranoia reden, oder über Bewegungsmelder vor der eigenen Haustür? Oder über ein Heer von Schnüfflern die diese Person dadurch an der Backe hatte, über das Ausspionieren von E-Mails uvm.

Mit dem Begriff "Satire" kannst du aber schon was anfangen, oder?

Tasmo712 schrieb:
Wer hätte is denn verdient von staatlichen "Sicherheitsbehörden" überwacht zu werden? Diese "Kobra" oder der Verfasser, der hier ganz klar seine Leserschaft zur Waffengewalt aufruft? Und DAS ist KEINE Satire!

Und das obwohl da dick und fett Satire steht... also sowas :D

melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

22.05.2011 um 12:54

Ach ich bin viel zu faul und zu hungrig als das ich den ganzen text lesen will :D

melden
Mädesuess
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

25.05.2011 um 15:04

Der Sprecher hat doch in vielen Punkten Recht!

Die Medien lügen um Geld zu machen, sie haben über den Irak gelogen (Massenvernichtungswaffen).

Sie haben nach dem 11.September unzählige Kriege geführt ohne den Massenmord also das Verbrechen durch die zuständige Justiz überprüfen zu lassen.

In der Schule wird auch gelogen. Das kennt jeder. Da bestimmen Politiker darüber welche Lehrbücher gekauft werden müssen und von welchen Verlag. Wer nicht den richtigen Taschenrechner im Abi gekauft hat wird bei Klausuren entsprechend belohnt. Es gibt unterschiedliche Rechner mit unterschiedlichen Funktionen also kann man mit manchen Rechnern ein Ergebnis liefern ohne den genauen Rechenweg anzugeben.

Und die alternativen Medien lügen auch, sie verbreiten wie die normalen Medien Angst, Zweifel, Unwahrheiten, nur um zB Strahlenschutzanzüge, (legale) Waffen usw zu verkaufen.

Und was hat Julian Assange schon gemacht? Er ist doch nur eine Ausrede und eine Art Vorwarnung um Kriege anzuzetteln. Am Ende hat J.Ass. Doch nur das gesagt, was ohnehin schon vorher passiert ist.

Und Obama und Bush hat seit seiner Amtzeit mehr Menschen umbringen lassen als es sein Namenskumpel Osama getan hat.

Zum Thema Manipulation der Lebensmittelaktien:

schaut euch doch die aktuellen Nach-Richten an. “Verseuchtes Gemüse” ist jetzt der Aufmacher.

Was ist denn mit den Nachrichten um Schweinepest, Hühnerpest usw. Was ist denn da passiert? Diese Betriebe wurden auf Kosten des Steuerzahlers entschädigt und die Tiere wurden umgebracht und verbrand. Es lohnt sich eben einen Versicherungsbetrug zu machen oder Krankheiten vorsätzlich zu verbreiten. Warum? Diese Betriebe kommen doch auch so an ihr Geld, sie müssen die Lebensmittel gar nicht verkaufen. Und kleinere Betriebe kann man auf diese Weise auslöschen und vom Markt verdrängen.

Aber zurück zur aktuellen “GemüseNachricht”: Was ist denn in den Ländern los wo das Gemüse angebaut wird? Streiks und soziale Unruhen! Wer diesen Zusammenhang versteht, der versteht auch die Lügenmeldungen.

Und die alternativen Medien schreiben auch wie gefährlich Gemüse ist – versteht ihr den Zusammenhang?

Was wird jetzt wohl alles von unseren Medizinern empfohlen, um dem Gemüsetod zu entgehen?

Impfungen, Antibiotika, eine kostenintensive Untersuchung nach der anderen. Und dann werden die Kassenbeiträge erhöht! Versteht ihr das Spiel?

Fazit: ich stimme dem Sprecher zu!

melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

26.05.2011 um 21:44

@Mädesuess
man sollte den Text unbedingt lesen, ausdrucken und weiter geben.

melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

27.05.2011 um 08:53

Mädesuess
Mädesuess schrieb:
Zum Thema Manipulation der Lebensmittelaktien:

schaut euch doch die aktuellen Nach-Richten an. “Verseuchtes Gemüse” ist jetzt der Aufmacher.

Was ist denn mit den Nachrichten um Schweinepest, Hühnerpest usw. Was ist denn da passiert? Diese Betriebe wurden auf Kosten des Steuerzahlers entschädigt und die Tiere wurden umgebracht und verbrand. Es lohnt sich eben einen Versicherungsbetrug zu machen oder Krankheiten vorsätzlich zu verbreiten. Warum? Diese Betriebe kommen doch auch so an ihr Geld, sie müssen die Lebensmittel gar nicht verkaufen. Und kleinere Betriebe kann man auf diese Weise auslöschen und vom Markt verdrängen.

Aber zurück zur aktuellen “GemüseNachricht”: Was ist denn in den Ländern los wo das Gemüse angebaut wird? Streiks und soziale Unruhen! Wer diesen Zusammenhang versteht, der versteht auch die Lügenmeldungen


Na? Wer hätte das gedacht? Was ist in den Nachrichten zu lesen?
Spanien ist an der Gurkenseuche schuld! Was läuft nicht in den Nachrichten?
Richtig, es wird verschwiegen, dass dort Streiks und Unruhen herrschen.
Das nennt man Wirtschaftskrieg, der spanische Gemüsemark wird gerade zerbröselt damit sie später noch tiefer in der Abhängigkeit von Krediten sind!
Und genau diejenigen die diese Nachrichten produzieren, erzählen uns jetzt wie man dem Gemüsetod entgehen kann. Und Herr Rösler ist später nicht vor zu werfen, er sei für den Anstieg von Kassenbeitrag verantwortlich, es wird auf die Spanier geschoben. So läuft das Geschäft, und wer von euch glaubt ungeschoren davon zu kommen irrt.

melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

27.05.2011 um 20:36

@rutz0r
rutz0r schrieb:
aussfühlicher

bitte was?

das heißt: ausführlicher

danke für den Hinweis! :)

melden
lllojim
versteckt


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

28.05.2011 um 04:21

hab mir das video nicht angeguckt und ja geklickt

melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

28.05.2011 um 08:12

@lllojim
Wer mit wachem Verstand durch die Welt geht und sich etwas Zeit nimmt & nachdenkt, kommt auch ohne das Video zu dieser Einsicht! :)

melden
lllojim
versteckt


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

28.05.2011 um 23:20

ich hab mir auch nix durchgelesen oder so...aber kann ja sein^^

melden
PechNelke
ehemaliges Mitglied


   

Ist DAS verrückt und/oder wahr?

01.06.2011 um 14:17



@Bo
bo schrieb:
Mit dem Begriff "Satire" kannst du aber schon was anfangen, oder?

Du meinst ALLEN Ernstes, dass das Satire ist?
Dann ist der Holocaust und 9/11 wohl auch eine Satire, deiner Meinung nach?

melden

Seite 1 von 212

88.734 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Jahrhundertsommer 2012 in Europa und Deutschland?9 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden