Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Anders Breivik RSS

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Attentat, Tote, Anders, Norwegen, Oslo, Breivik, Utoya

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Bitte in den bereits vorhandenen Diskussionen weiter diskutieren.
Seite 1 von 1zum letzten Beitrag
discipline257
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:06



Hi,
ich wollte mal auf Anders Breivik zu sprechen kommen. Zunächst aber möchte ich mein Beileid gegenüber den Angehörigen der Opfer aussprechen. Nichts kann eine solche Tat rechtfertigen.
Allerdings ist der Fall Breivik sehr merkwürdig und es gibt einige Ungereimheiten. Beispielsweise sehe all seine Bilder ziemlich bearbeitet aus und wirken nicht authentisch ( auf einem Bild blaue Augen , auf einem anderen braune Augen). Darüberhinaus hat Anders Breivik bei Facebook komischerweise keine Freunde , was mich echt stutzig macht , da er als angeblicher Betreiber eines Unternehmens viele Kontakte geknüpft haben müsste. Des Weiteren lebt sein Vater gaaaaanz zufällig in Frankreich und auch seine Mutter wurde bisher nicht in den Medien gezeigt. In einem plötzlich aufgetauchten Video sieht Breivik aus wie eine leblose Schaufensterpuppe. Die Aufnahmen zeigen Breivik zunächst hinten sitzend und kurz darauf vorne. Merkwürdigerweise findet der Prozess unter Ausschluss der Medien statt und ihm ist es untersagt , mit den Medien zu sprechen. Sogar einige Norweger selbst zweifeln die Existenz Anders Breiviks an. Aber wozu sollte er erfunden sein?
Ich denke , dass der wahre Attentäter noch auf freien Fuß ist. Die ganze Inszenierung diente lediglich der Unterbindung einer Massenpanik.

melden
   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:11

Es gibt schon 2 Diskussionen über ihn. Gib mal Oslo in die SuFu ein...

melden
   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:12

Das ist mir vorher noch gar nicht aufgefallen.
Jetzt allerdings habe ich daraufhin mal ein wenig rumgegoogled und festgestellt, dass du recht hast.
Sehr merkwürdig. Mal sehen, was sich daraus noch ergibt (falls sich etwas ergibt).

Lb. Gr.

melden
Türkis
Profil von Türkis
beschäftigt
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied


   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:26

was mich stutzig gemacht hat, ist das heute zu lesen war, man habe wegem dem Kunstdünger ihn unter Verdacht gehabt. Das ist entweder eine Lüge seitens der Norweger um sich herauszureden oder ..ich weiß nicht.

melden
TundraLdbz
versteckt


   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:26

Die Sachen hören sich jetzt natürlich erstmal komisch an(Wobei das nichts heißt da das immer so ist)Allerdings ist der Grund irgendwie komisch.Warum um eine Massenpanik zu verhindern?Das macht nicht viel Sinn.

melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:28

@Türkis

Diskussion: Breiviks "2083" - Diskussion über das Pamphlet (nicht die Person)

Türkis schrieb:
Vielleicht lieber dort deinen Beitrag posten..

Und ganz hinten, ganz unten steht dann:

Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.

Begründung: Prinzipiell finde ich es okay. Aber ohne zumindest einen Link und kurze Auszüge gibt`s keine Diskussionsgrundlage.


melden
Türkis
Profil von Türkis
beschäftigt
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anders Breivik

26.07.2011 um 02:31

@Prof.nixblick
Lol, Mist, habe ich übersehen. Einfach meinen vorherigen Post ignorieren. :D

melden
   

Anders Breivik

26.07.2011 um 04:22

Behauptung:
- Die Person Breivik existiert nicht. Der wahre Mörder ist noch auf freiem Fuß.

Beweise für die Behauptung:
- "sehr merkwürdig", "einige Ungereimtheiten"
- keine Facebook Freunde (könnte damit zusammenhängen, dass das Facebook-Konto erst 3 Tage vor dem Anschlag und auch nur zum Zwecke des Anschlags eröffnet wurde...)
- Fotos sehen bearbeitet aus, wirken nicht authentisch (es soll ja tatsächlich Leute geben, die ihre Bewerbungsfotos als Profilbild nehmen und keine Sauf-/Partyfotos - verrückt, ich weiß...)
- Vater lebt in Frankreich (lol, wer lebt schon in Frankreich...)
- Mutter wurde noch nicht im Fernsehen gezeigt (im Gegensatz zu den Müttern von Robert Steinhäuser und Tim Kretschmer, die sofort nach den Amokläufen 2002 und 2009 die übliche Maischberger-Will-Kerner-Talkshowrunde machten...)
- Er sitzt zuerst hinten im Auto und später woanders. (Ähh... was?)
- Prozess ohne Öffentlichkeit, er darf nicht mit den Medien sprechen (Gott sei Dank...)

Stützen die Beweise die Behauptung?
- Nein!

Fall geschlossen.

melden
   

Anders Breivik

26.07.2011 um 07:40

discipline257 schrieb:
Beispielsweise sehe all seine Bilder ziemlich bearbeitet aus und wirken nicht authentisch


Wurde nicht in den Medien selbst gesagt,dass er mit Photoshop eine Fotomontage von sich selbst gemacht hat? Das Bild auf dem er das Gewehr in der Hand hält ist soviel ich weiß von ihm selbst zusammengebastelt, also wundert es mich nicht,dass es nicht authentisch wirkt.

melden
   

Anders Breivik

26.07.2011 um 08:23

@Discipline257
discipline257 schrieb:
Ich denke , dass der wahre Attentäter noch auf freien Fuß ist. Die ganze Inszenierung diente lediglich der Unterbindung einer Massenpanik.
Ich denke, es geht dem TE hier nicht um den Menschen Breivik, sondern darum, seine gaaaanz weit hergeholte Verschwörungstheorie breitzutreten.
Daher rege ich an den Thread in den entsprechenden Bereich zu verschieben.



melden


Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Bitte in den bereits vorhandenen Diskussionen weiter diskutieren.

86.341 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Astronaut sah UFO
Astronaut sah UFO aus der Salyut Raumstation
Astronaut sah UFO aus der Salyut Raumstation
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden