Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ist das normal? (Freundschaft) RSS

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Liebe, Freundschaft

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 41234
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:12



Es ist für mich echt schwer, Leute wieder aus meinem Leben zu verabschieden. Und vor allem, Freundschaften, die so vielversprechend ausgeschaut haben, dann doch eine Pleite war.

ich lebe seit 3 jahren in Wien und habe nur flüchtige Freundschaften. I)ch will mich ja auch länger binden, aber irgendwie scheint keiner daran interessiert zu sein. Ein paar Mal treffen, ein paar Getränke später ist die Freundschaft auch tot. Meistens geht es von den anderen aus. Manchmal von mir, aber diese Menschen sind echte Psychopathen, sonst hätte ich sie auch nicht gestrichen.

Ich bin ein Mensch, der nach dem Motto lebt, "lieber allein, als glücklich", aber so gehts doch nicht weiter. Ich mache mir dauernd Gedanken, wer mit 70 noch da ist für mich. WIe meien Leben dann ausschauen mag. Und ich will wirklich Freunde haben, die man länger vertrauen kiann.

Ist das denn heutzutage normal geworden, dass Freundschaften so kurzlebig sind??

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:14

@Schascha

schascha schrieb:
Ist das denn heutzutage normal geworden, dass Freundschaften so kurzlebig sind??

Wenn du die richtigen Personen triffst, dann nicht. Wieso bist du denn nur so kurz mit den Leuten befreundet? Passt ihr nicht zusammen oder welchen Grund hat es?

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:15

irgendwie ist das wirklich so. ich habe paar kumpels die ich schon jahre kenne und die bleiben.. neue freundschaften finden einfach wieder schneller ein ende. so ist es bei mir zumindest.

melden
blue_
Profil von blue_
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:15

@Schascha

Darf ich fragen, wie alt du bist?

schascha schrieb:
"lieber allein, als glücklich"


Meinst du denn, dass sich beides für dich gegenseitig ausschließt?

melden
CoOkIeLeInChEn
ehemaliges Mitglied


   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:18

@Schascha
Liebst du es dir seelischen Schaden zuzufügen?

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:18

Ich habe ein paar "alte" Freunde, aber auch viele "neue", mit denen ich sehr gut klar komme.
Man muss einfach offen sein & wenn die Leute wirklich mit dir befreundet sein wollen, dann musst du ihnen auch nicht hinterher laufen. @Schascha

melden
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:23

@CiELA

du, ich hab auch keine Ahnung, warum das so ist; meistens fängts ja doch sehr gut an. Man kommt sich näher und auch die >Stimmung ist toll, aber dann rufen sie auf einmal nicht mehr an.

oder es sind Psychos, die mich anschrein, weil ich sie zu spät angerufen hatte. (also mit diese nKategorien von Menschen mag ich auch nicht zu tun haben)

@blue_

rate mal wie alt ich bin. Bild vn mir fndest du in Profil. :))
nein, glaube ich nicht...man kann auch allein glücklich sein, aber Gesellschaft wäre für mich auch nicht schlecht, deswegen, weil ich wirklich schon lang keine mehr hatte und ich mir wirklich welche wünsche.

@CoOkIeLeInChEn
nein, wieso???

melden
CoOkIeLeInChEn
ehemaliges Mitglied


   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:25

@Schascha
Verzeih,
Bei mir ist es manchmal so,
dass ich mich gerne damit bestrafe.

Bei jeddoch ähnlichem bitte per PN melden.
Alles Gute bis dahin.

LG

melden
hallo
ehemaliges Mitglied


   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:25

Genau, ich hab genau dasselbe erfahren wie du, @Schascha, durch meinen Umzug in eine andere Stadt. Klar, man sagt "blaa wird noch kommen, blaa geh auf andere zu und noch mehr bla".. aber auf andere zuzugehen bringt nicht wirklich was, man selbst wird nur noch unglücklicher, weil die "anderen" sich nicht voll zu dir gehörig fühlen, und du sitzt dann da und vergammelst in deinen flüchtigen Bekanntschaften.
In der Stadt in der ich vorher lebte (nicht Heimatstadt), habe ich nicht den Schritt auf andere zu gemacht, sondern andere haben mich angesprochen (mehrere unterschiedliche, und ich habe sie dann miteinander verbunden und bla (bild ich mich auch was drauf ein irgendwie xD)). und da lief das viel angenehmer, denn man weiß, dass die anderen auch was für einen übrig haben.
also ich würde dir raten einfach locker zu bleiben, nicht leuten hinterher laufen sondern deine Sachen durchziehen bis dich irgendjemand anspricht.. nur dann solltest du offen und freundlich sein, und nicht (wie ich früher), den blöd angucken und sich schnell von ihm wenden ;)

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:28

die Wiener sind nicht so einfach :D.. ich bin dort aufgewachsen..^^

In einer Megacity ist es gar nicht so einfach Freundschaften zu schließen. Vor allem aber mögen die Wiener ja nicht mal die anderen Österreicher.^^
Ich denke mir das man auf dem Land mehr Menschen findet die nicht so..hm wie möchte ich es nennen.. abgestumpft sind. Das beziehe ich auf alle Großstädte. Klar..ich möchte natürlich nicht verallgemeinern.

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:30

@Schascha

Was genau hat dich dort hinverschlagen.? :)

melden
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:33

@Hornisse

ja, also eigentlich das Studium, aber mittlerweile mache ich das Studium auch mehr schlecht als recht. Ich zweifele halt ernorm an mir und meine Fähigkeiten, eben auch wegen dem.

@hallo


ja...und wie gehts dir heute damit??? hast du dort dann doch Freunde gefunden oder wie bist du verblieben???

melden
blue_
Profil von blue_
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:35

schascha schrieb:

rate mal wie alt ich bin. Bild vn mir fndest du in Profil

Raten ist schon im RL schwierig, und man vertut sich oft. Kein Problem, wenn du es nicht sagen willst.

Deinem Bild nach bist du beneidenswert jung.

Meine spontane Theorie:
Vielleicht überschätzt du Kontakte zu Menschen, siehst schnell eine Freundschaft, wo keine ist, weil du es dir so wünschst.

Und die Menschen in deinem Umfeld bekommen den Eindruck, dass du klammerst und wenden sich ab.

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:41

@Schascha
Freundschaften brauchen Zeit zum wachsen, wahre Freundschaften brauchen eine Ewigkeit.
Man muss geduldig sein und auf den anderen eingehen, nichts überstürtzen, sondern der Saat eine gewisse Zeit geben um zu sprießen.

Außerdem sind Freunde die zu einem passen schwer zu finden, nicht jeder kann dein Freund sein.

melden
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:41

@blue_

das mit dem klammern kann schon sein, dass sich die menschen dann so was denken, dabei tue ich das wirklich nicht gern, nur in meiner situation ist es schwer nicht an jedem Strohhalme zu klammern, das ich in den Fingern bekomme.

eine freundschaft sehen, wo keine ist....das tut mir schon weh...

ich bin schon 27...nur manchmal werde ich noch immer nach dem Ausweis gefragt.

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:42

@Schascha

Drei Jahre sind schon lang. Ich kann dich verstehen das du traurig bist. Ich meine man muss sich ja austauschen, braucht auch Halt usw. Erzwingen solltest du nichts, das kommt auch gar nicht gut. Ich denke das bist dann auch nicht du selbst.

Vielleicht solltest du darüber nachdenken mehr ausserhalb zu wohnen. Vielleicht aber auch änderst du ganz deine Pläne bevor du noch richtig unglücklich wirst. Warte nicht zu lange. Mach das was dein Gefühl dir sagt.

melden
blue_
Profil von blue_
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:47

schascha schrieb:
nur in meiner situation ist es schwer nicht an jedem Strohhalme zu klammern, das ich in den Fingern bekomme.

Da sehe ich das Problem.

Es klappt oft schon innerhalb von Familien nicht, wenn eine Position klammert und Hilfe braucht, die auf diese Art schwer zu bekommen ist. Da wird sich jeder zurück ziehen, weil er einen Ballast auf sich zukommen sieht.

melden
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:48

@Hornisse

ich hab mir einen kater zugelegt und meinen Lebensgefährten habe ich ja auch noch.

So schnell sinkt mein Schiff ja auch nicht, aber ich hätte halt auch gern welche Freunde gehabt.

Ich meine, so habe ich schon Gesellschaft, aber eben nicht viele.

melden
schascha
Diskussionsleiter
Profil von schascha
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:49

@blue_

und wie bekomme ich leute dazu nicht mehr zu merken, dass ich klammere???

melden
   

Ist das normal? (Freundschaft)

02.05.2012 um 21:51

@Schascha

ach so du hast einen Partner. Das habe ich nicht gewusst. Hm.. naja..dann ist das natürlich was anderes. Und Mietzi Matz ist auch noch da :D. Dann musst du einfach noch Geduld haben. Die Wiener brauchen Zeit bis sie warm werden. :)



melden

Seite 1 von 41234

90.155 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Einschlafen?47 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden