Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Blitz kurz vorm Einschlafen RSS

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Blitz, Einschlafen

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 4 1234
annimo
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

25.09.2008 um 21:41



Vielleicht sollte man vor dem einschlafen Keinen Kaffee mehr trinken, das erhöht den Blutdruck. Wenn man sich dann hinlegt sieht man manchmal Blitze vor den Augen, dass kann auch deiner Freundin passiert sein.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

25.09.2008 um 21:55

ich kenne das auch,hatte es schon ein paar mall.
wen ich z.b. von einer grösseren techno party zurück kam,nach 12h in der party,dan hatte ich das auch schon mall 2 tage lang, oder auch wenn ich einfach mall total müde war,nach einem harten tag,dan gibt es das bei mir auch. schlimm wird es dan wen ich im bett lieg und mich dan damit befasse,wen ich daran denke und nur über das grüble,dan kommt es immer schlimmer. ich denke das dass bei vielen so ist.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

26.09.2008 um 13:55

Is mir auch mal passiert .. war aber kein anderer im Zimmer .. hast du vl noch ein Geräusch oder so gehört ?

melden
sphynx
Diskussionsleiter
Profil von sphynx
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Blitz kurz vorm Einschlafen

26.09.2008 um 14:44

@dobii: nein, keinerlei geräusche... nur der "blitz"
und da es absolut zeitgleich auch bei meiner freundin auftrat, kann es nichts körperliches/nervliches bei mir sein...

melden
reciprocity
versteckt


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

30.09.2008 um 15:09

hallo an alle, ich bin neu hier.

ich bin ein kerl, 35 jahre.


hallo sphinx,

sag mal, hast du dabei irgendeine art geraeusch gehoert oder ein bestimmtes gefuehl gehabt?

mir passiert manchesmal etwas aehnliches deshalb schreibe ich das mal hier in diesem thread, auch wenn ich denke, dass es bei mir einfach irgendein biologisches phaenomen des menschlichen hirnes ist, das ich nicht kenne.
und es kein, wie auch immer geartetes, erignis ausserhalb meines koerpers ist (was ja bei dir den anschein hat, wenn es 2 leute gleichzeitig wahrnehmen.).

ich hoffe ich zerstoere deinen thread nicht, wollte aber die aufmerksamkeit nutzen, vielleicht hat ja einer sachdienliche hinweise was bei mir passiert, denn mit "Blitz kurz vorm Einschlafen" trifft man die sache schon ganz gut


ich beschreibe mal so gut es geht.



ich habe manchmal so eine art blitz im kopf (meist vorm einschlafen), der mit einem HEFTIGEN, metallischem geraeusch verbunden ist. es hoert sich an, als ob ein alter fernseher (oder irgendein anderes elektrisches geraet) IN MEINEM KOPF abgeschaltet wird.

hoert sich jetzt nicht sehr dramatisch an, aber das ist so arg manchmal, dass ich angst bekomme und davon wieder voll wach bin.

(als ich das erstmals bewusst mitbekommen habe, habe ich kaum mehr einschlafen koennen und war tagelang beunruhigt, dass ich gleich einen schlaganfall oder sonstwas bekomme; -)

dabei komt es nicht unbedingt zu irgendwelchen bestimmten farben im kopf oder krassen blitzerscheinungen, es hoert sich halt etwas so an.
als ob ich ein roboter bin (ich blute, also lebe ich) der abgeschaltet wird. das geraeusch ist extrem und immer aehnlich und ein gefuehl stellt sich auch jedesmal ein (als ob die hirnstroeme sich auf einmal entladen, also die synapsen mein ich).

ich dachte erst, es ist einfach so etwas (wie schon hier beschrieben), wie wenn man kurz vorm einschlafen im halbtraum irgendwo runterfaellt oder stolpert (und sich dabei muskeln entspannen, so dass man schon mal zusammenzuckt).

oder es liegt daran dass ich neben einer defekten leitung schlafe oder sowas in der art (ich glaube, es passiert erst seit dem ich in einer neuen wohnung bin seit ca 2-3 jahren.).

das problem ist, dass es auch weit weg von meiner wohnung passiert und nicht mal nur vorm einschlafen nachts (manchmal auch tagsueber, wenn ich zur ruhe komme).

wie oft das insgesamt passiert? so ungefaehr 10 -30 mal in den letzen 2 jahren wuerde ich jetzt mal schaetzen (vielleicht auch oefter). ich koennte ja mal buch drueber fuehren.

ich mache mir keine grossen sorgen, aber vielleicht weiss einer ja, was das ist und gibt mir nen tipp wie:

"ja klar, das ist die "synapsen-vor-schlafen-gehen-leer-mach-methode" nach Dulles und Ross oder so, hier hast du den passen eintrag im netz aus dem buch fuer geisteskranke..."
oder was auch immer

nicht dass es weht tut, aber erschrecken tu ich mich immer noch wenn es heftig ist und ich bin einfach neugierig was es sein koennte.

fuer jeden hinweis dankbar (zum arzt will ich wegen sowas belanglosem eigentlich nicht gehen).

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

01.11.2008 um 20:34

Habe gestern auch so ein Erlebnis mit meiner Freundin gehabt.
Dabei waren die Umstände seltsam. Es war so, dass wir im Bett noch ein bissl über die ganzen Halloweenkiddies lästerten, als es plötzlich einen Wimpernschlag lang einen Lichtschein gab.

Das absurde: Es schien von aussen ,aber auch von innerhalb des Zimmers zu kommen, aaaaaber wir hatten aus nem Affekt der Faulheit nur nen Teil der Fenster mit Vorhängen zu gehabt. An der Decke war ein Lichtumriss, der vom Winkel her von 90° von unterhalb der Fenster (Wir wohnen im dritten Stock...) kommen hätte müssen und die Gardine warf keinen Schatten.
Zwar gibts ne Einbahnstrasse an unserem Haus, aber die Verläuft 30 Meter neben dem Haus und führt in die gleiche Richtung, wie als wenn wir aus dem Fenster schauen. Drum schliesse ich n Auto aus.

Und nein wir wurden auch nicht von E.T.s entführt, da ich Gleich auf die Uhr geschaut hatte und nicht mal n paar Sekunden vergangen waren.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

01.11.2008 um 20:38

@gruselschinken

Genau so war es bei mir auch. Es schienen Blitze von draußen zu kommen und mitten im Zimmer. Draußen konnte auch kein Auto vorbeifahren. Kenne das auch.

melden
grahm
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

03.11.2008 um 01:17

@reciprocity

Das könnte eine Art epileptische reaktion sein. Man kann da auch zu sagen, es ist eine Krampfhafte Entladung von Nervenzellen in größeren Gehirnbereichen ohne sinnvolle Funktion. Das passiert vielen Menschen immer mal wieder. Ist aber im allgemeinen nicht so schlimm, aber wenn es ständig vorkommt, sollte ein Arzt konsultiert werden. Epilepsie in jeglicher Form kann jeden, in jedem Alter treffen.

@sphynx

Bei Eurem Vofall hört es sich so an, da ihr zur gleichen Zeit dieses Erlebnis hattet, das sich in Eurer Wohnung ein Elektromagnetischer Impuls entladen hat. Und der hat natürlich zur gleichen Zeit die Region in Euren Gehirnen getroffen, welche dafür zuständig waren, ein Blitzen zu sehen/spüren.

Ich wohne an einer Hauptstrasse mit Strassenbahn und fast jedesmal, wenn eine Strassenbahn vorbeifährt und ich den Fernseher laufen habe, sieht man am gekräuselten Bild, das eine Strassenbahn gerade vorbeizieht, ohne das man sie hört. Das gilt auch Nachts. Falls ihr keine Strassenbahn habt, es gibt noch ne Menge Möglichkeiten, wie sich Elektrick auf die Kabel/Steckdosen in Gebäuden auswirken kann, ohne jegliches zutun. Googelt einfach mal nach elektrischen Schwingungen/Entladungen in Gebäuden, da findet ihr bestimmt etwas. Eine andere Erklärung kann ich mir nicht vorstellen, auch wenn es was anderes sein könnte.

melden
reciprocity
versteckt


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 13:28

@grahm

letzte woche hatte ich es wieder 2 mal.
ich werde mich mal informieren ueber Epilepsie und eventuell doch mal einen Arzt aufsuchen.

waere zwar unschoen aber dann wuesste ich wenigstens woher es kommt.

danke fuer die anwort.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 16:16

das kenne ich auch - ab und zu kurz vorm abschalten ist es bei mir so, das wenn es iwo ein geräusch gibt (knacken der heizung) ich wie eine art blitz sehe und manchmal auch ein krisseln so ähnlich wie das hintergrund rauschen im tv wenn man keinen sender reinbekommt. allerdings nur für einen bruchteil einer sekunde.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 16:22

Wikipedia: Visuell...rtes_Potenzial habe das gefunden vieleicht hilft uns das weiter

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 16:24

Wikipedia: Visuell_evoziertes_Potenzial der ist der richtige

melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 16:35

@slide22
Bei einer Person wäre das ja erklärlich aber das beide Mädels das mitbekommen haben!? Mir kam so beim lesen die Idee von einem Wetterblitz?

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 21:30

@Yvi28g .. neee ich bin mir da fast sicher das es sich dabei um etwas nervliches handelt zumal ich das an mir selber ja auch kenne. dieses zucken kurz vorm einschlafen habe ich manchmal sogar zeitgleich mit meiner freundin zusammen.... oder ich spüre eine art energie durch mich durch kribbeln und meine freundin zuckt dann -- lol man wie sich das anhört ich lach mich gleich weg -- ist aber mein ernst.....

melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 21:33

@slide22
ja, etwas schmunzeln muss ich auch gerade...nee ist doch schön ;)

Ich finde es dennoch sehr unwahrscheinlich das es bei zwei Personen gleichzeitig eintritt. Da finde ich meine Wetterblitze echt legitim.

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 21:41

naja so lange es nicht aus seiner hose blitz.... glück gehabt würde ich sagen

melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 21:44

@slide22
*lach* ich kann gerade nicht mehr schreiben *lach*

melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied


   

Blitz kurz vorm Einschlafen

18.11.2008 um 21:52

Ja nee, sehe ich genauso - aber waren das hier nicht zwei Mädels...Hmm, (mal wieder der Zug ohne mich abgefahren)

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

19.11.2009 um 01:17

hej also ich muss sagen uns ist es eben um ca 23.30uhr passiert..
ich schlief bereits als mein freund zu mir ins bett kam.. ich wurd wach
und wir kuschelten uns aneinander.. der hund war in seinem körpchen
neben uns und machte sein abendliches zu bett gehen gekratze ...
plötzlich blitze es zweimal aus meiner ecke auf... wir beide hatten die augen
geschlossen und es schien als hätte jmd zwei mal ein foto gemacht...
mein freund wollte gerade etwas sagen, da sagte ich ich habe es auch gesehen..
nun das übelste der hund ist währenddessen aus dem zimmer gelaufen und hat sich auf den teppich vor unserem arbeitszimmer gelegt.. und began zu knurren...
daraufhin öffnete mein freund das zimmer und der hund zuckte dreimal zusammen und lief wieder ins schlafzimmer unter unser bett...

danach machte er einen sehr nervösen eindruck schaute die ganze zeit in die ecke und wich nicht mehr von uns...

wie ihr sieht können wir immernoch nicht schlafen weil dies alles so merkwürdig gewesen ist....


lg ben&jen

melden
   

Blitz kurz vorm Einschlafen

19.11.2009 um 18:41

ich glaube jetzt gehts los!



melden

Seite 2 von 4 1234

87.730 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Träume und Elemente41 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden