Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Freundin "besessen"? RSS

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Engel, Böse, Gläserrücken, Dämon, GUT, Beschwörung, Besessen, GOT

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 4 1234
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 13:34



Da rennen Geisterjäger jeder Art von Qualität durch die Welt mit der besten Technik die für Geld zu kaufen ist,um irgendwie Geister zu bestätigen.

Nichts....

Aber beim 13jährigen Torben-Hendrik und seinen 2 Freunden klappt es zwischen Legosteinen und Playmobil-Piratenschiff im dunklen Kinderzimmer mit einer Kerze und einem Wasserglas vom Grabbeltisch bei IKEA....


Mit an 100% Sicherheit wird ausser Selbsttäuschung und übersteigerter Erwartungshaltung und einer Art "selbsterfüllender Prophezeiungen" beim Gläserrücken nichts passieren.

BTW,es sind Osterferien in Niedersachsen.....

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 14:10

bocor schrieb:
Dann würde er seinen Job nicht ernst nehmen.

Selbst wenn er tatsaechlich an Daemonen, Geister und Besessenheit glauben wuerde, was kaum ein Pfarrer tut, darf er selbst nichts unternehmen und muss zuerst Aerzte und Psychologen hinzuziehen.

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 14:11

Zeichen der Besessenheit nach dem Rituale Romanum sind u. A.:

- Abscheu vor heiligen Dingen
- Sprechen von nicht erlernten Sprachen
- Wissen von unbekannten Dingen
- außergewöhnliche physische Stärke

Das meiste davon liegt sicher im Auge des (voreingenommenen?) Betrachters oder lässt sich von einem Schwindler mit kleinerem Planungsaufwand simulieren. Ferner verfügen viele Menschen tatsächlich über z. T. erstaunliche Fähigkeiten - etwa auf sprachlichem Gebiet -, die sich unter Stress nach aussen kehren können.

Was auch immer man von all dem auch halten mag: Ein heimlich (!) gedachtes Gebet für die mutmaßlich betroffene Person in ihrer Anwesenheit oder ein heimlich (!) in den Saft getröpfelter Schluck Weihwasser sollte, wenn man der Tradition glauben mag, Klarheit verschaffen. Tickt sie unter Einfluss dieser ihr nicht bekannten Dinge aus, würde ich einen Priester rufen...

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 15:34

Theologe schrieb:
Ein heimlich (!) gedachtes Gebet für die mutmaßlich betroffene Person in ihrer Anwesenheit oder ein heimlich (!) in den Saft getröpfelter Schluck Weihwasser sollte, wenn man der Tradition glauben mag, Klarheit verschaffen. Tickt sie unter Einfluss dieser ihr nicht bekannten Dinge aus, würde ich einen Priester rufen...


Bitte unbedingt die Kamera bereithalten wenn sie den Weihwasser-Saft trinkt.....der Qualm, der ihr dann aus den Ohren kommt duerfte sehenswert sein.

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 15:38

Theologe schrieb:
Ein heimlich (!) gedachtes Gebet für die mutmaßlich betroffene Person in ihrer Anwesenheit oder ein heimlich (!) in den Saft getröpfelter Schluck Weihwasser sollte,

Bloß nicht heimlich, sonst kann doch der Placebo-Effekt gar nicht seine Wirkung entfalten.

melden
BruceWillEs
ehemaliges Mitglied


   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 16:33

Als ich jünger war, haben wir auchmal (bei uns im Jugendtreff) Gläserrücken gemacht.
Ihr könnt euch nicht vorstellen was sich meine Freunde ( ich selbstverst. auch ) eingebilded haben.
Einer wollt nicht mehr nach Hause, da er fest der Meinung war, die Wohnungstür war 2 Mal abgeschlossen, nicht nur einmal.
Andere haben gesagt der Apfelwein schmeckte danach anders ( jawoll, wir warn voll wie die Eimer,hehe ).
Ich war mir ganz sicher, dass ich den ganzen Abend beobachtet werde.....usw.

Das resultiert alles aus einer gewissen Erwartungshaltung ( es muss doch was passieren....oh das Licht hat geflackert! Ein Geist !!! ), die sich unser Gehirn annimmt und uns dann einen netten kleinen Film presentiert, der uns glauben lässt es sei was dran.

Fangt doch mal das Spielchen umgekehrt an: verarscht sie doch mal ;)

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 16:34

@BruceWillEs
Danke für deine Ehrlichkeit, so etwas liest man immer wieder gerne und niemand muss sich schämen, wenn er sich in etwas hinein gesteigert hat durch solche „Spielchen“. :)

melden
BruceWillEs
ehemaliges Mitglied


   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 16:41

@cm_punk
Bei uns im Haus wohnt eine älter Frau mit Alkohol Problemen.
Ist garnicht so lange her, da hat es unten gerumpelt und ich gehe dann ab und zu gucken, ob ihr nix passiert ist.
Sie saß auf dem Küchenboden und sagte mir sie sei von einer Frau im Flur verfolgt worden.
Bin dann (mit ihr) durch jedes Zimmer ihrer Wohnung gegangen, habe ihr überall Lichter angemacht und sie zurück auf ihr sofa gebracht, wo sie schnell einschlief.

Bin dann leise hoch gegangen (in unsere Wohnung), da steht unser 3 jähriger Sohn im Flur und sagte was von einer Frau in seinem Zimmer!

Nur so nebenbei, wenn man nach sowas nicht schlafen kann, und ab und zu mal im dunklem Zimmer rumguckt, bildet man sich auch mit 36 Jahren noch irgendwelche Schatten ein.

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 17:24

@VanJonny

VanJonny schrieb:
Hat wer ne Idee was man machen kann oder was das ist ?

Nachdem was Du da im EP beschreibst kann nur noch der Exorzist Eures Vertrauens helfen.

melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied


   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 17:29

dämonen existieren genau wie gott existiert.
bessessen zu sein bedeutet nicht unbedingt das man von irgendeinem vieh kontrolliert wird.
es ist lediglich der glaube daran der einen verrückt macht.
und dieser glaube ist der dämon

melden
   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 17:32

VanJonny schrieb:
Die 2. Persönlichkeit ist total kindisch und trotzig... und man hat das Gefühle das sie/es mit uns spieltweil sie/es genau weiß das wir Angst haben!

Da ich davon ausgehe, dass ihr noch recht jung seid ist es wahrscheinlich das sie pubertiert und deshalb mal kindisch und mal erwachsen wirkt.

In der Phase weiß man halt nicht wo man steht, man wird Frau ist aber noch ein Kind ;)

melden
BruceWillEs
ehemaliges Mitglied


   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 17:34

Ich würde eher sagen ein "Dämon" ist das schlechte Gewissen.

..."Die Dämonen unserer Vergangenheit werden uns einholen"...

melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied


   

Freundin "besessen"?

26.03.2012 um 18:28

@VanJonny
Ich hoffe dir ist klar, dass Gläserrücken nicht weiter als ein Hinrgespinst ist.....
Damit kann man NICHTS und NIEMANDEN beschwören oder mit ihm sprechen.
Das ist nur eine Art spiel.

Ihr hattet weder Kontakt zu einem Dämon, noch zu einem Geist.

Wenn eure Freundin das ernst meint, dann hat sie einen psychischen Knacks von dem Gläserrücken bekommen, weil sie sich einfach reingesteigert hat.

Ansonsten bin ich mir SICHER, dass sie euch verarscht.
GERADE bei Leuten die doch NIE so etwas tun würden, ist es meistens der Fall, dass sie so etwas tun.

Also hast du folgende Möglichkeiten: sie mal DERBE zusammenzufalten ODER sie zu einem Psychiater zerren.

Edit: oder ihren ELtern davon erzählen (falls sie unter 20 ist) ;)



melden

Seite 2 von 4 1234

88.734 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Komisch Komisch aber im intressant 37 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden