Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Völkermord an den Armeniern RSS

1.872 Beiträge, Schlüsselwörter: Völkermord, Türkei, Armenier, Kurden

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten7 BilderSuchenInfos

Seite 92 von 94 1 ... 42829091929394
   

Völkermord an den Armeniern

08.06.2011 um 14:29



@CurtisNewton

Ich kenne diesen Artikel Curtis ;)

melden
   

Völkermord an den Armeniern

08.06.2011 um 14:32

@Cacaleyze

Ach wirklich?

Wie konntest Du dann Folgendes so einfach überlesen?

Die Folge: Seit Jahren steigen die Importe deutlich schneller als die Exporte. Das hohe Defizit der Leistungsbilanz wurde durch den starken Zustrom an Kapital scheinbar reibungslos finanziert. So prognostiziert die OECD für dieses Jahr ein Defizit in der Leistungsbilanz von 8,7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts mit für 2012 steigender Tendenz. Nach allen Erfahrungen ist das ein gefährlich hoher Wert.


melden
   

Völkermord an den Armeniern

08.06.2011 um 14:36

Dabei haben die bis 2001 fast regelmäßig auftretenden Finanzkrisen auch einen Vorteil: "Die Banken in der Türkei sind krisenerprobt. Sogar im Krisenjahr 2009 hatten sie einen Gewinnzuwachs von 60 Prozent", sagt Holek. Hinzu kommt, dass die Türkei noch einen hohen Aufholbedarf gegenüber dem westeuropäischen Wohlstandsniveau hat, was sich auch an finanziellen Kennziffern widerspiegelt: "Die Verschuldungsquoten der Haushalte und die Zahl der Hypotheken liegen in der Türkei noch deutlich unter denen in der Euro-Zone." Langfristig spricht das für einen längeren Aufholprozess.

@CurtisNewton

Bitteschön, das sagt wohl alles.
Die Türkei hat schon viele dieser "sogenannten" Krisenjahre erlebt und überlebt.
Im Grunde genommen wird die Türkei, ob man es einsehen will oder nicht, die Wirtschaftsmacht in Europa bzw. außerhalb Europas.

melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied


   

Völkermord an den Armeniern

08.06.2011 um 14:43

@Cacaleyze

Also ich will deinen Optimismus ja nicht ausbremsen aber um

Cacaleyze schrieb:
die Wirtschaftsmacht in Europa bzw. außerhalb Europas.
zu werden, bedarf es noch einiges mehr. Schaue dir mal das geringe BIP/je Einwohner an und bedenke zusätzlich welche geringen sozialen Leistungen die Türkei gegenüber ihrem Volk aufbringt. Das türkische Volk wird bald auch nach mehr sozialer Absicherung aufbegehren und dann wird auch ein großer Teil dadurch verzehrt werden.
Länder wie die BRD oder die Niederland ehaben ein 5 Mal so hohes BIP/je Einwohner und dabei gleichzeitig ein um einige Male höheres soziales Sicherungssystem. Auch schaue dir die Arbeitsbedingungen dort an und die bezahlten Urlaubstage. Alles (noch) sehr arbeitgeberfreundlich

Aber insagesamt denke ich, dass ein Thread über einen Völkermord sicherlich mehr als ungeeignet ist, um über so etwas zu diskutieren

melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied


   

Völkermord an den Armeniern

08.07.2011 um 15:45

Im Mai hat die Knesset doch beschlossen über die Anerkennung des Völkermordes an den Armeniern zu diskutieren.
Weiß jemand ob da bereits Resultate gibt?

melden
   

Völkermord an den Armeniern

08.07.2011 um 17:56

die knesset ??

buddel

melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied


   

Völkermord an den Armeniern

08.07.2011 um 18:15

@buddel

Ja, die Knesset hat abgestimmt ob man darüber beraten sollte den Völkermord auch als solchen anzuerkennen

melden
   

Völkermord an den Armeniern

03.08.2011 um 22:22

Die Türkei wird nicht angeklagt, weil sie ein wichtiger Geschäftspartner der Westmächte ist. Die Welt dreht sich ums Geld, denn der Teufel regiert die Welt (wie es schon die Bibel erwähnt).
Hier eine interessante 7 teilige Doku:


melden
   

Völkermord an den Armeniern

04.08.2011 um 23:26

Die Türken glauben, wenn sie den Genozid zugeben würden, würden sie ihren Vaterlandsstolz verlieren.

Sie wollen nicht so enden wie Deutschland.....da leugnen sie lieber weiter als sich auf Ewigkeit zu bücken und aufdiktierte Scham in der 4. Generation zu speisen.

melden
easternbull
ehemaliges Mitglied


   

Völkermord an den Armeniern

05.08.2011 um 00:40

Die Armenier sollten zuerstmal ihre Genozide an der (muslimisch) osmanischen Bevölkerung und den an den Azerbaischadern (in den 90ern) zugeben, dann kann man sich vlt weiterunterhalten.

Der Vergleich mit Deutschland hinkt gewaltig. Die Deutschen haben aus purer Lust und systematisch 6 Mio Menschen ausgerottet. Dieser Genozid auf dieser Art und Weise ist einmalig in der Menschheitsgeschichte.

Das kann Niemand übertreffen...

melden
   

Völkermord an den Armeniern

05.08.2011 um 12:16

@Easternbull

easternbull schrieb:
Die Armenier sollten zuerstmal ihre Genozide an der (muslimisch) osmanischen Bevölkerung und den an den Azerbaischadern (in den 90ern) zugeben, dann kann man sich vlt weiterunterhalten.

Um dieses geht es hier gar nicht, wer was wie zuerst machen soll. Finger-Pointing ist Unsinn!

Zudem vergleiche ich nicht die Genozide an sich, sondern die Konsequenzen aus dem Eingeständnis eines solchen. Genauer Lesen hilft!

melden
   

Völkermord an den Armeniern

18.09.2011 um 12:37

Thema ist immer noch akut und die Türkei, besonders Erdogan, der den grossen Politiker spielen will und der mithilfe der USA und Deutschland die Kurden unterdrückt, haben sich immer noch nicht zum Völkermord an den Armeniern bekannt. Ziemlich verlogen wo Gül das Maul aufreisst und Deutschland menschenunwürdige Behandlung von Ausländern vorwirft, Gül der aus einem Land kommt das Ehrenmorde und Unterdrückung der Frauen propagiert.

melden
   

Völkermord an den Armeniern

18.09.2011 um 15:10

@actreact
Der Völkermord an den Armeniern war keine einseitige Geschichte. Das deutsche Kaiserreich die mit der Türkei verbündet war, hat da fleißig mit geholfen.

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.09.2011 um 21:34

individualist schrieb:
Das deutsche Kaiserreich die mit der Türkei verbündet war, hat da fleißig mit geholfen.

In Deutschland wird er ja auch nicht geleugnet.

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.09.2011 um 21:41

Heute SWR 23:30 Uhr

Aghet - Ein Völkermord
@CurtisNewton
@individualist
@actreact
@easternbull
@Lichtkrieger77
@buddel
@Cacaleyze
@nasslum
@Lomax

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.09.2011 um 22:18

@emanon

thx

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.09.2011 um 22:36

@emanon
Danke für die Info. Habe ich mir auf den Terminkalender gesetzt.

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.11.2011 um 03:17

warum sollte türkei sein ganzes militärischen ressourcen für ein völkermord verbrauchen wenn das land von engländer,franzosen,italiener,griechen...... besetzt war?

melden
ahmed1976
ehemaliges Mitglied


   

Völkermord an den Armeniern

19.11.2011 um 03:52

Das land war gar nicht besetzt , sie haben Kultur gebracht .

So wie die Römer damals die Kultur weitergab an die anderen Nationen.

Und das du den Völkermord leugnest halte ich für eine Verhöhnung der Opfer .


Sperren sollte man dich für diese Aussage !

melden
   

Völkermord an den Armeniern

19.11.2011 um 10:25

Nationalisten würden niemals einen Fehler in der Geschichte zugeben.



melden

Seite 92 von 94 1 ... 42829091929394

89.661 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Russland Terror32 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden