Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen! RSS

2.243 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachten19 BilderSuchenInfos

Seite 6 von 113 1 ... 456781656106 ... 113
DeadPoet
Profil von DeadPoet
beschäftigt
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 19:14





Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

wer ist Dr.Buchsbaum


Die Antwort du Doof. ;-)

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 19:17

Buchsbaum ist ein Bösewicht, der zu den fiesen Fünf gehört, welche die Gegnervon Darkwing Duck sind! ;)

melden
yo
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 19:21

ich back mir jetzt nen photonenstrudel :)

gab vor einiger zeit mal einenachricht über einen inder, der angeblich auch nichts aß, und das schon jahrelang. manhat ihm das nicht geglaubt. er ließ sich dann überwachen. er aß tatsächlich ncihts. manhat aber festgestellt, dass er im hinteren rachenraum ein loch hatte, aus dem unablässigeine substanz in seine speiseröhre floß. davon ernährte er sich wohl. leider hab ichnichts mehr gehört, was das für ein zeug war und woher es kam. er sagte, wenn ich michrichtig erinnere, dass das von der göttin käme, die er anbetete.

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 19:36

ich sachs doch bereits auf Seite 1:

Algen-DNS in die meschliche DNS einbauen undalle Ernährungsprobleme sind gelöst......und alle nackert -)

melden
manjatu
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 21:42

Lichtnahrung ist ein ungeeigneter Ausdruck. Man müsste das genauer definieren,es handelt sich offenbar um ein Energiefeld (Prana ist ein alternativer Name oderätherisches Lebenskräftefeld) unseres unmittelbaren Erdgürtels, woraus wir alle in einemalchimistischen Prozess unsere Nahrung beziehen.

Rudolf Steiner beschreibtdiesen Prozess mit Hilfe seiner Hellsichtigkeit genau. Wir essen wohl Substand, behaltensie einige Zeit in uns und scheiden sie wieder aus. Doch das ganze ist ausschliesslicheine Anregung und wir nehmen diese Substanzen selber nicht in unsere Zellen auf. Das istder Witz an der Sache. Wir haben in uns selber gemäss unserer Wesenhaftigkeit alsgeistige Wesen die Möglichkeit, geistige Stoffe (ätherischer Energieraum) zuverstofflichen und verdichten bis zu den notwendigen Lebenssubstanzen.

Somitnimmt niemand je ein Stoff von der Erde in sich auf, sondern bildet diesen selber in sichmit Hilfe der Anregung derselben Erdsubstanzen. Wenn man nicht mehr ist, bildet sich derKörper dahingehend um, dass er sich einer viel älteren Ernährungsform ERINNERN (DNS Infosaus Zeiten als der menschliche Körper noch feinstofflich, ätherisch war, als die Erdeselber noch nicht fest/flüssig war) und diese in Zukunft anwendet.

melden
Tyranos
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 21:53

Habe ich eigentlich schon die Geschichte von einem Inder erzählt, der behauptete sich vonSonnenlicht ernähren zu können und dies schon seit Ewigkeiten macht. Das Besondere daran,er ließt sich unter Laborbedingungen untersuchen und die anwesenden Wissenschaftlermussten feststellen, dass seine Gesichtsfarbe nach einer gewissen Zeit magels Ernährungund Wasser etwas ungesund wurde. Das Ergebnis natürlich, der Inder hat gelogen. Abermeinen Respekt hat der Inder, denn er hat sich getraut den Wissenschaftler etwas näher zukommen, naja daran sollte sich jeder der behauptet besondere Fähigkeiten zu besitzen, einBeispiel nehmen.

melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.06.2006 um 22:25

@Geraldo

"Nein, weniger Placebo Effekt, als mehr ein Versuch, es sichnachträglich rationalistisch erklärbar zu machen."

Naja, das würde ungefährdamit hingkommen ...

Ich denke nicht das der Versuch es zu erklären daranscheitert das wir nicht das Wissen darüber haben. Es stimmt vom kleinsten Nenner herschon nicht.
Wie ich schon sagte nützt die Energie nichts wenn der Körper keine Botenhat die diese Energie weiterleiten bzw verwerten können.

Das sind zwei Welten.....

Man darf nicht versuchen die körperlichen Bedürfnisse über Geistige zuerklären !!

melden
wurm_
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 15:26

@ufftata
"Algen-DNS in die meschliche DNS einbauen und alle Ernährungsprobleme sindgelöst......und alle nackert -)"

uja, dann musst du dich aber noch bis zu denbeinen in erde eingraben, du weisst ja, ohne nahrung nix los...

melden
cjoe78
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 16:17

Wir sind energetische Wesen. Wir brauchen um zu überleben Energie.
Allerdings habeich noch nichts davon gehört das der menschliche Organismus plötzlich Photosynthesebetreiben kann um Lichtenergie in Zucker umzuwandeln. Der Treibstoff des menschlichenOrganismus kann daher nur der Nahrung entnommen werden.

Isst man hingegennichts mehr zerrt sich der Körper quasi selbst auf. Gespeichertes Fett und Muskeln werdensolange abgebaut wie keine Nahrung mehr aufgenommen wird.
Der Stuhlgang verkümmert,das Darmkrebsrisiko steigt dadurch um ein vielfaches an. Und sofern man nicht Willens istjeden Tag mind. 2l zu trinken trocknet man obendrein auch noch aus.
Das ganze führtschnell zu Konzentrationsproblemen, geschwächter Immunabwehr, Müdigkeit,Schwächeanfällen,Kreislaufkollaps bis hin zum Tod.


Fazit: Ich glaube nicht das sowas wieLichtnahrung funktioniert.
Und wenn dann möchte ich ein Experiment bei dem dieVersuchsperson 2 Monate ohne Essen eingesperrt wird.
Nach dieser Zeit glaube ichkaum das die Versuchsperson noch genauso frisch und fidel aussieht wie noch zu Beginn desExperimentes.
Falls Lichtnahrung funktioniert sollte dies aber klappen und die Personsollte in der Zwischenzeit nicht nennenswert abgenommen haben.

melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 16:21

Aber nur falls keiner vergisst das Licht anzulassen...

n_n

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 16:24

Schaut euch diese verfressene Göre an....Ts Ts Ts!!!!!!!

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 16:59

Eieiei. Naschen vor dem Essen !!! Schlimm so was. Die wurde nciht richtige erzogen!

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 17:04

>Schaut euch diese verfressene Göre an....Ts Ts Ts!!!!!!!
Das triffst.
Ich habmein leben auch schon umgestellt.
Ich schieb mir auch gleich zur besseren beleuchtung'ne maglite in den anus, als zäpfschen sozusagen.

mmm

melden
nocheinPoet
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 17:22

@manjatu

Somit nimmt niemand je ein Stoff von der Erde in sich auf, sondernbildet diesen selber in sich mit Hilfe der Anregung derselben Erdsubstanzen.

Ich kann dieser Aussage absolut nicht zustimmen. Es ist doch ganz klar, das wir dieStoffe die wir zu uns nehmen verstoffwechseln. Wenn jemand immer dicker wird, wo sollenden die Atome entstehen?

Aus dem Nichts?

Ein Baby wiegt bei Geburt soum 3500g nach 20 Jahren wiegt der Mensch dann so um 75kg wo soll den die Materie fürdiese Gewichtszunahmen herkommen.

Aus dem Nichts?

???

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 17:27

Also wenn man sich von Licht ernähren könnte, dann würden wirs doch tun....aber warumsollte der Mensch das können? Is doch unlogisch.
Ganz davon abgesehn das im Lichtkeine Nährstoffe und andere wichtige Stoffe wie Vitamine usw. enthalten sind.

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 17:30

@nocheinPoet
Absolut richtig. Die Urmaße bleibt immer erhalten und verändert nurihren zustand. Die Maße im Universum wird nicht mehr und nicht weniger.

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 17:33

Statt Brot für die Welt also Lampen für Afrika...

melden
kirok
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 18:16

bei licht nahrung geht es ja nicht um licht wörtlich genommen sondern um prana was alsdie göttliche energie bezeichnet wird, ob das wirklich die göttliche energie istbezweifle ich.
aber ich persönlich glaube an ein leben ohne feste nahrung zu sich zunehmen. pflanzen zum beispiel können dies auch denn sie saugen ihre nahrung aus luft,wasser und erde.
lichtnahrung ist ist allerdings keine lösung für hungerleidende,denn es funktioniert nicht unter zwang, sonst wäre ja der hungertot gar nicht möglich. eskann nur dann funktionieren wenn man freiwillig nein zum essen sagt.
vielleicht istes nur eîn traum von freiheit der nicht erreichbar ist. aber das weiss ich nicht genau daich niemanden persönlich kenne der sich von lichtnahrung ernährt. aber buddhistischemönche können mit hilfe ihrer meditations techniken auch körper funktionen einstellen dielebenswichtig wären.

melden
manjatu
ehemaliges Mitglied


   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 18:48

Ich mache gerade einen Ernährungstest und möchte mich ein paar Monate nur noch von Wasserund Früchten ernähren, wenn das gut klappt, werde ich aus Spass mal probieren mit Prana(Lichtnahrung) aber ich glaube nicht, dass ich das wirklich druchhalte oder innerlichmöchte/bereit bin dazu. Es müsste funktionieren inmitten des Lebens, ohneLeistungsverlust, mit bestmöglicher Gesundheit. Mit Arbeit, Beziehung und Freizeit etc.

Ich denke auch wie kirok, es müsste eine wirkliche starke innere Entscheidungsein und es braucht eine spirituelle Reife, wo man seinen Körper gut kennt und dieBefriediung durch das Essen umgewandelt hat in feinere oder andere Nahrung. (Zum Beispielfreude an Farben, sich sattriechen an verschiedenen Düften und Essenzen, inmitten derNatur die Feuchtigkeit, die Sonne und alle Energien sich bewusst werden und geniessenetc. etc.)

Jemand hat gesagt, die Seele muss JA zu diesem Prozess sagen, dannklappt es. Aber auf die Seele zu hören ist nicht einfach.

kirok,

ichglaube es wird in einer unbestimmt fernen Zukunft für alle Menschen möglich sein, sichdirekt aus diesem Lebenskräftefeld zu ernähren (gibt ja verschiedene Worte dafür,Ätherleib, Prana).

melden
   

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 19:15

Mit was für Meditationstechniken soll das überhaupt möglich sein?

Dasinteressiert mich doch auch wenn ich nicht glaube, dass es so ohne weiteres Möglich ist.Schließlich können wir keine Photosynthese.



melden

Seite 6 von 113 1 ... 456781656106 ... 113

89.649 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Komische Stellen in der Bibel104 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden