Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist RSS

453 Beiträge, Schlüsselwörter: Ich, Wahrnehmung, Selbst, Selbstbeobachtung

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachten7 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 23 123412 ... 23
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 17:51



@oneisenough

Ich bin nicht hier um mich für deine Post die man nicht verstehen kann zu rechtfertigen oder mir zu erklären was damit gemeint ist. Entweder Du erklärst es oder wir lassen das hier sein. Ich muss hier nicht rumraten was Du meinen könntest.

Ich komm ja auch nicht an und erzähle Dir was zu meinem Beruf und Du kennst Dich nicht aus und erwarte von Dir das Du selber drauf kommst.

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 17:53

@BlackPearl

Ich wüßte gerne, was du tatsächlich möchtest. Erst schreibst du ...

BlackPearl schrieb:
Dann versuch es mir doch mal zu erklären, bring mir den Sinn näher.

… doch sobald ich anfange mit den Erklärungen, und dich dann bitte, zunächst einfach nur zu entscheiden, ob du eine Aussage für "richtig "oder "falsch" hälst, schreibst du mir stattdessen deine Vermutung, dass andere Leute diesen Thread nicht verstehen.

Was willst du hier eigentlich wirklich?

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 17:57

@oneisenough

Das Du mal erläuterst was Du mit diesem Thread bezwecken möchtest, was Du meinst und was Du diskutieren willst.

Man kann sich nicht selber sehen und auch nichts was man sieht kann sich selber sehen, soweit richtig?

Das ist doch aber logisch! Was gibt es da zu diskutieren.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:03

oneisenough schrieb:
Du verstehst nicht, dass das, was andere Menschen von dir bemerken, nicht du bist. Es ist nichts weiter als das, was sie sich als Ergebnis ihrer Wahrnehmung erschaffen haben.

Das kannst du nicht wissen. Denn, wenn du dich angeblich selber nicht "sehen" kannst, musst du dich auf die Wahrnehmung anderer verlassen.
Oder...du bist NICHTS!

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:05

@BlackPearl

Einmal "Hühhh"...

BlackPearl schrieb:
Man kann sich nicht selber sehen und auch nichts was man sieht kann sich selber sehen, soweit richtig?

Das ist doch aber logisch!

Hält nicht lange an deine Hühh-Hott-Logik. :)

Denn schon kommt das "hott"...

BlackPearl schrieb:
Ausserdem ist Selbstbeobachtung sehr wohl möglich

Danke, dass ich dein Verständnis von Logik kennenlernen durfte.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:08

@oneisenough

Sich selber sehen und Selbstbeobachtung sind aber zwar paar Schuhe. Ich kann mein Verhalten beobachten aber ich kann mich selber nicht sehen (nicht ohne Spiegel).

Aber ebenso Danke das meine Sätze einfach abgeschnitten werden damit sie für Dich passend sind und Dir in den kram passen.

Man muss schon das Ganze sehen und dann noch verstehen, dann passt es ;)

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:09

@mothwoman

mothwoman schrieb:
Denn, wenn du dich angeblich selber nicht "sehen" kannst, musst du dich auf die Wahrnehmung anderer verlassen.

Ich benötige niemand anderen, um zu sein. Ist das bei dir anders?

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:11

BlackPearl schrieb:
Sich selber sehen und Selbstbeobachtung sind aber zwar paar Schuhe
So ist es.


oneisenough schrieb:
Ich benötige niemand anderen, um zu sein. Ist das bei dir anders?
Ohne zwischenmenschliches interagieren kannst du nicht wissen, wer oder wie du bist. Ganz einfach.

melden
konstantin
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:14

@oneisenough
oneisenough schrieb:
Ich benötige niemand anderen, um zu sein. Ist das bei dir anders?

was benötigt man denn, wenn nicht andere menschen, um sich selbst zu erfahren? benötigt man geld? kann man obdachlos und frei unterm himmel schlafend genau so sein? und könnte man genau so sein, wenn man obdachlos und mittellos und ohne andere menschen, total abgeschieden, in irgendeinem wald lebt?

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:14

@mothwoman

mothwoman schrieb:
Ohne zwischenmenschliches interagieren kannst du nicht wissen, wer oder wie du bist.

Dass ich ein "wer" oder ein "wie" bin ist das, was du dir vorstellst.

Ich bin weder deine Vorstellung noch ein "wer" noch ein "wie", weil in einem "wer" oder "wie" ich nicht enthalten bin.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:14

@mothwoman

Genauso seeh ich es auch. Ich selber kann nicht wissen wer ich bin wenn ich nicht andere dazu befrage.

@oneisenough

Womit wir wieder beim Hüh und Hott wären ;)

Du sagst auf der einen Seite das man sich nicht selber sehen kann, behauptest aber auf der anderen Seite Du bräuchtest niemanden um zu sein.

melden
konstantin
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:15

@BlackPearl
BlackPearl schrieb:
Womit wir wieder beim Hüh und Hott wären ;)

@oneisenough
da hat er schon bisschen recht

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:17

@konstantin

konstantin schrieb:
was benötigt man denn, wenn nicht andere menschen, um sich selbst zu erfahren?

Was du benötigst, weißt nur du.

Ich benötige nichts Zusätzliches, um zu sein. Ich bin bereits vollkommen erfüllt von mir.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:18

@oneisenough
oneisenough schrieb:
Ich benötige nichts Zusätzliches, um zu sein. Ich bin bereits vollkommen erfüllt von mir.

Jo. Alles Gute.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:18

oneisenough schrieb:
Ich benötige nichts Zusätzliches, um zu sein. Ich bin bereits vollkommen erfüllt von mir.

Du brauchst keine besonderen äusseren Umstände um zu sein?

melden
konstantin
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:21

@oneisenough
oneisenough schrieb:
Was du benötigst, weißt nur du.

Ich benötige nichts Zusätzliches, um zu sein. Ich bin bereits vollkommen erfüllt von mir.

das kann ich durchaus akzeptieren. das was du hast, wahrscheinlich dich selbst, genügt dir und du brauchst nichts zusätzliches. aber würdest du mir noch die andere frage beantworten. nämlich ob du einsam im wald lebend genauso denken würdest, dass du nichts mehr brauchst?

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:21

@BlackPearl

BlackPearl schrieb:
Du brauchst keine besonderen äusseren Umstände um zu sein?


Stimmt.

melden
   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:24

@oneisenough

Aha, keinen Sauerstoff, keine Nahrung, keine Atome, keine Mitmenschen (Eltern z.B. ohne die Du garnicht existieren würdest).

Naja, träum weiter ^^

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:29

@konstantin

konstantin schrieb:
aber würdest du mir noch die andere frage beantworten. nämlich ob du einsam im wald lebend genauso denken würdest, dass du nichts mehr brauchst?


Nicht ich brauche einen Wald, sondern der Wald braucht mich, um ein Wald zu sein.

Das Wissen, dass es dich gibt, ist die Basis von allem. Das genügt.

Denn wenn du nicht weißt, dass es dich gibt, wo ist dann für dich die Welt?

melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum Selbstbeobachtung nicht möglich ist

28.12.2011 um 18:47

@BlackPearl

BlackPearl schrieb:
Aha, keinen Sauerstoff, keine Nahrung, keine Atome, keine Mitmenschen (Eltern z.B. ohne die Du garnicht existieren würdest).

Du hälst deine Eltern für den Grund, dass es dich gibt? Haben sie dich vorher zu deiner Geburt eingeladen? Oder warst du es, der ausgerechnet sie, und keine anderen Eltern, ausgesucht hat?

Oder hälst dich für deinen Körper, weil du hier so wissend von Sauerstoff, Atomen, etc. redest?

Kannst du exakt den Zeitpunkt angeben, wann dein Körper angefangen hat, ein Körper zu sein?

Ist es nicht viel mehr so, dass dein Körper aus dem Essen hervorgangen ist, welches deine Eltern zu sich nahmen? War es nicht zunächst das Essen, welches sich im Körper deines Vaters zu einer Samenzelle umgewandelt hat? Und war es nicht das Essen, welches deine Mutter zu sich nahm, das sich in ihrem Körper zu einer Eizelle umgeformt hat? Und war es nach der Befruchtung nicht wieder nur ausschließlich das Essen, welches deine Mutter während ihrer Schwangerschaft zu sich nahm, welches sich umformte in deine Knochen, dein Blut, deine Gliedmaßen?

BlackPearl schrieb:
Naja, träum weiter ^^

Du bist hier der Träumer. Ich schaue dir nur dabei zu.



melden

Seite 2 von 23 123412 ... 23

86.343 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Nahtoderfahrungen
Tunnel, helle Lichter, das Treffen auf längst verstorbene Familienmitglieder und Freunde. Erlauben einem Nahtoderfahrungen wirklich einen Blick in das Nachleben?
Tunnel, helle Lichter, das Treffen auf längst verstorbene Familienmitglieder und Freunde. Erlauben einem Nahtoderfahrungen wirklich einen Blick in das Nachleben?
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden