Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen. RSS

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Sex Gegen Geld, Unmoralisches Angebot

zur Rubrik (Unterhaltung)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 1 von 611231151 ... 61
psionics
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 09:18



Hallo
ich würde gerne wissen ob Ihr eure Freundin(Ehefrau) bzw Freund(Ehemann)
fremdgehen lassen würdet wenn Du dafür Geld bekommst.
Genau wie in dem Film "einunmoralisches Angebot".

Wenn ja wo würde die Grenze liegen (ab welcher Summe)?

bin gespannt aif die Antworten :-)

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 09:33

Natürlich könnte meine Freundin wen sie wollte Fremdgehen, aber dann wäre die Beziehungzugleich zu ende.


Mfg

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 09:55

Wenn meine Frau es will ... bzw. das Geld ist sehr viel. Nur was mir wichtiger wäreVERHÜTUNG und ob Sie mich liebt und sich nicht in den Reichen Sack verliebt.

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 10:20

@Psionics

Hallo und Willkommen im Forum,

ich würde gerne wissen malwissen, warum Du das wissen willst, und was Du daraus schließen wirst, wenn wer 1 Mill.Der andere nein, und ein noch anderer eben 10 Mill., was tut das zur Sache?

Haste eine Freundin und brauchst ein wenig Geld, und so suchst Du hier eben nachmoralischer Unterstützung?

Na dann will ich mal meinen Senf dazu geben, wenn manso lieb darum gebeten wird, finde es ist schon fast ein Pflicht, dieses zu tun.

Das Durchführen des Beischlafes gegen Entlohnung, wie auch immer geartet istProstitution.

Machen wir es uns mal leicht, es ist ja Wochenende, und schauenwas Wikipedia uns dazu zu sagen hat:

Prostitution

(vonlateinisch pro-stituere aus pro und statuere - nach vorn stellen, zur Schau stellen,preisgeben, in der lateinischen Literatur in der Regel mit negativer Konnotationverwendet) bezeichnet die Vornahme sexueller Handlungen gegen Entgelt.

Ichfinde das doch recht klar und eindeutig definiert, und schließe mich diesem mal eben an.Also ich würde meine Freundin für nichts für so etwas hergeben, und dafür gibt esreichlich Gründe, welche ich hier mal eben durchiterieren:

1. Weil ich sieliebe, und ich es nie ertragen könnte, die Vorstellung das sie dort an den Stellen, woich Ihr so nette Laute und ein so süßes Gesicht bei Berührung entlocken kann, von wemanderen begrabbelt wird.

2. Weil der Gedanke alleine daran, einen kräftigenTritt in die Eier wert ist.

3. Weil ich Sie liebe.

4. Das was ich aneiner Beziehung schätze, das was sie ausmacht, der Gemeinsamkeit und Verbundenheitzugrunde liegt, dadurch völlig und unwiederbringlich verloren gehen würde. Oder, ohneArme, keine Kekse, wenn wem das so mehr sagen tut.

5. Weil ich Sie liebe.

6. Weil ich kein Zuhälter bin.

7. Weil die Liebe zwischen zwei Menschen alsodie zu meiner Freundin , eben schon das größte, das meiste, das beste, das teuerste, dasunwiederbringlichste, und das wertvollste ist, was ich besitzen kann und könnte und ebenauch kein Geld der Welt und auch keine Berge von Juwelen, mir mehr Wert sein, oder mirmehr geben könnte, als es eben diese Liebe kann.

8. Weil ich Sie liebe.

Sollte es aber hier aber doch bei Deiner Frage, einen finanziellen Hintergrund geben,was ich nun aber, Deinem persönlichen Vorteil zu liebe, nun aber mal eben nicht zu sovermuten will, denke ich, das Deine Aussichten auf einen Erfolg, was die Erhöhung desGewicht Deiner Geldbörse betrifft, Du diese eben dadurch eher zu einem Optimum bringenwürdest, wenn Du hier ein paar nette Bildchen der Dame welche den Anreiz erhöhen würde,präsentieren würdest.

:)

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 10:24

Hm, das von diesem Thread eine gewisse potenzielle Gefahr ausgeht, welche ohne weiteresdazu geeignet ist Beziehungen zu terminieren, lässt sich wohl nicht so recht bestreiten,also Jungs bevor Ihr euch hier zu, später dann schwer bereuten Aussagen hinreisen lasst,denkt daran, das auch euere Mädels eventuell hier mit lesen könnten.

:)

melden
hisoka
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:09

Ähm... JA o_O

Aber nur, wenn sie es auch will, logisch =P

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:09

@nocheinPoet:

Wenn sie's will, dann hätte ich nichts dagegen.

melden
darkpeace
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:16



aber wenn man einen menschen aufrichtig liebt, dann würde man doch auch alles fürihn machen? ich persönlich wüsste nicht was ich tun sollte, wahrschienlich hätte ichkeinen spaß dabei.

des liegt bei jedem selber und an dem partner und natürlichan dem umständen.

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:27

Nein den das Geld verdierbt den Karakter

melden
killuminati
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:39

Ja klar, denn ich weiss was sie für mich empfindet.

Dann wär das schonmal keinProblem, dann kommt sie mit über 1 Million zurück und wir machen Ferien...

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:43

Für kein Geld der Welt.

melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:44

...wie heisst es doch so schön; Geld stinkt nicht! ;-)

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:46

Für den Fall das ich ne Freundin/nen Freund hätte, würde ich um nichts auf der Welt soein Deal eingehen, egal wieviel Geld es ist.

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:48

Für die 2 MInuten Sex 1 Mille, na klaro.

melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied


   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 11:49

@ Dawn:

Da ist was dran, das könnte die Beziehung zerstören, aber 1.000.000€uro....hm, würd mir schmecken!

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:29

Erstens...brauch ich das nicht, weil ich gneug Geld hab und zweitens...wuesste ich nichtob mein Freund sich ueberhaupt so benutzen lassen wuerde.
Ich wuerde mich auchschlechter fuehlen zu wissen, dass ich ihn fuer so etwas gebrauche *glubsch*

Daher...: Neeee...danke...lass ma XD

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:35

Aber so was von!

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:38

@Suicidal: Na wenn schon mindestens 5. Mio's ;)
Mit 1 Mio kommst ja nicht sonderlichweit, kannst dir n schickes Haus oder so kaufen und dann ist das auch wieder weg.

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:49

Aber man hat einschickes Haus und ein schönes Auto!

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:56

und man weiß das seine Freundin mit einem anderen Spaß hatte :{

melden
   

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

17.06.2006 um 12:58

Mit sicherheit Rasta, aber womit willst das finanzieren, Strom usw. ;) Sprit fürs Auto,Versicherung.

Ne, lieber gleich die volle Brieftasche als nur das Kleingeld.



melden

Seite 1 von 611231151 ... 61

86.348 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Denksport - Wörter, vorwärts und rückwärts gleich !65 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden