Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen? RSS

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Schulden, Griechenland, Feiertage, Vatertag, Gesetzliche Regelungen, Euro-krise, Bruttosozialprodukt

zur Rubrik (Umfragen)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

pprubens
Diskussionsleiter Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen? 07.06.2011 um 16:30



Hallo!

Ihr kennt das ja schon... Man macht sich Gedanken.

Hier: Nachdenken über die Folgen der Euro-Krise, enhergehend mit der allgemeinen Umdingsung der gesetzlichen Feiertage. Erst neulich war es mal wieder so weit. Der gesetzliche Feiertag "Christi Himmelfahrt" lief aus dem Ruder, indem sogenannte "Herrenrunden" mit ihrem Treiben in unangenehmer Lautstärke und üblen Sauforgien dem Tag den gemütlichen (von Gemüt kommenden) Charakter nahmen und ihn umdingsten. Auf sowas kann man getrost verzichten, dachte ich und kam zu dem Schluss, dass Arbeit an diesem Tag eine bessere Alternative ('Lobigung des Herrn') wäre. Zudem würde ein mit Arbeit verbrachter Tag dem Volkswohl weniger Schaden zufügen, das Bruttosozialprodukt erhöhen und unsere für Griechenland aufzubringenden Milliarden ermöglichen. Drum bin ich nun dafür, allen gesetzlichen Feiertagen, welche nicht auf ein Wochenende (Sonntag) fallen, den Dienst aufzukündigen.

Hier mal eine Übersicht über alle gesetzlichen, christlichen und unchristlichen Feiertage: http://www.br-online.de/bayern/feste-und-feiern/fest-und-feiertage-DID1207729138899/feiertage-christi-himmelfahrt-jesus-christus-ID671202495714208634.xml

Ein Feiertag mitten unter der Woche ist unnötig und verführt nur zum Saufen und anderen unangenehmen Dingen (siehe Bollerwagenstreit).
http://www.rtl.de/medien/information/rtlaktuell/172c3-bab5c-51ca-24/s-bahn-schlaeger-pruegeln-mann-46-tot.html

melden

JA! Alle abschaffen.
11 Stimmen (7%)
Nein! Zu rigoros.
115 Stimmen (78%)
Nur einige abschaffen, wie "Vatertag".
10 Stimmen (7%)
Keine Meinung
3 Stimmen (2%)
Andere Meinung
8 Stimmen (5%)

Seite 3 von 4 1234
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

07.06.2011 um 21:46

@Kongo_Otto
Ostern streichen? Nein, den Montag gönn' ich mir ;)

Muttertag bringt nix. Ist immer ein Sonntag.

Frohnleichnahm find ich überflüssig weil ich nix davon habe. Kann weg.



melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

07.06.2011 um 21:51

Nebenbei, der Vatertag war in der DDR kein Feiertag, trotzdem waren da alle besoffen.

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

07.06.2011 um 23:10

@pprubens
Warum gilt für mich das Feiertagsverbot?

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

07.06.2011 um 23:12

Warum muss denn immer gemeckert werden?
Ist doch gut so, wie die Feiertage sind, und ob Bayern nun 5 Feiertage mehr hat als andere Bundesländer ist auch piep. Wer keine Lust auf Feiertage hat, kann ja gerne nen Nebenjob anstreben, Eisdielen, Schwimmbäder, Restaurants usw. haben auch an Feiertagen geöffnet!

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

08.06.2011 um 21:19

@kriquaon
Es wird ja nicht gemeckert. Meine Umfrage greift quasi dem eventuellen zukünftigen Angebot unserer Regierung vor ;) Und dass da was kommen wird, da bin ich mir ziemlich sicher. Allein die Aufweichungen der jeweiligen Namen der Feiertage im Sprachgebrauch. Christi Himmelfahrt wurde zu "Vatertag" und dann noch zur "Herrenrunde". Ostern wurde zum "Hasenfest". Weihnachten zum "Fest der Freude", u. ä., etc. - wir werden sowas von verarscht durch Neusprech und keiner merkt's...


die gute alte zeit 090810 0651


Natürlich bin auch ich nicht für eine so tiefgreifende Veränderung. Aber... Ich war neugierig, wie sich hier im Forum die Meinungen zuzm Thema Feiertage so verteilen. Das ist alles.

Finde ich gut, das ihr alle so standhaft bleibt. :) Hoffentlich seid ihr das auch dann, wenn euch der Wind von vorne die Ohren abbläst ;)

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

08.06.2011 um 21:22

@littlebuddha69
Als Hartz-IVler musst du allzeit bereit sein ;)

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

08.06.2011 um 21:23

@passat
Die DDR war ja auch nicht christlich orientiert. ;)

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

08.06.2011 um 21:49

Floris schrieb:
Kennt jemand Karoshi ?

Jep. Zählt in Japan fast schon als natürliche Todesursache. ^^
Wer es wagt, die wenigen Tage im Jahr, die ihm rein rechtlich als Urlaub zustünden, voll aufzubrauchen, gilt als faul. Und wer doch Urlaub hat, sollte sich ja nicht dabei erwischen lassen, wie er am Balkon in der Sonne sitzt und ein Buch liest. Das ist fast noch schlimmer, denn zu demonstrieren, dass man Zeit zur Muße hat, gilt als unverschämte Beleidigung gegenüber denen, die arbeiten müssen.

melden
Floris
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

09.06.2011 um 10:44

@Zeo
Ja, das stimmt wirklich. Trotzdem gehört gerade zur Zeit Japan meine volle Sympathie und mentale Unterstützung bei der Bewältigung seiner schweren Probleme, die sich ja auf uns alle auswirken.

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

10.06.2011 um 23:57

@Zeo
Den Bgriff und Sinn des Wortes "Entschleunigung" sollte man den Japanern mal nahe bringen!
Meine Güte, die leben ja tatsächlich um zu arbeiten.
Die hätten genausogut als Honigbienen oder Ameisen geboren werden können.

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

12.06.2011 um 23:39

littlebuddha69 schrieb:
Meine Güte, die leben ja tatsächlich um zu arbeiten.

Es geht sogar so weit, dass die Arbeit und das Ansehen bei Kollegen und Vorgesetzten wichtiger genommen wird, als die eigene Familie. Nicht viele Japaner haben den Schneid, ein Arbeitsessen abzusagen, oder eine Einladung abzulehnen, wenn die Belegschaft nach Feierabend noch was trinken gehen will. Da müssen Frau und Kinder eben warten. Und bereits in der Schule wird man darauf gedrillt, eine durchschnittliche Arbeitsdrohne zu werden. Frei nach dem Motto: "ein herausstehender Nagel wird eingeschlagen." Individualität wird in der japanischen Geschäftswelt nicht gewünscht.

Abgerundet wird das ganze Horrorszenario noch von einer Erziehung, die den Kindern vermittelt, dass sie in der Öffentlichkeit ihre Gefühle nicht zeigen dürfen. Anstatt zu überlegen: "wie fühle ich mich?", müssen sie sich fragen: "wie wird von mir erwartet, dass ich mich fühle?" Kein Japaner, bei dem diese Gehirnwäsche erfolgreich war, wird sich außerhalb seines Familien- oder engsten Freundeskreises jemals natürlich verhalten. Er spielt statt dessen lediglich sein Repertoire an einstudierten Verhaltens- und Gefühlsmustern ab, stets der Situation angepasst, in der er sich befindet.

Es ist eine grässlich künstliche Gesellschaft. Was den Kindern dort angetan wird, kann man nur verurteilen.

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 05:30

@Zeo
Ich habe irgendwann mal gehört, dass diesbezüglich in Japan die Selbstmordrate ziemlich hoch sein soll. Nach dem was du geschrieben hast wundert mich nichts mehr! Tragischerweise kann, ja auch kein Japaner, mit den Problemen die daraus resultieren zu 'nem Psychiater gehen. Ich frag mich ob die je aus dem Teufelskreis ausbrechen werden, bzw. ob sie jemals daraus ausbrechen werden können?

melden
Rude
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 07:21

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?
NEIN BITTE NICHT,nicht wegen der religion sondern man wird sich doch auch mal ein paar tage von der arbeit aussruhen dürfen!!!!!! @pprubens

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 16:24

@littlebuddha69
Das ist eine gute Frage. Rebellion gegen ein System, das seine Leute so fest im Griff hat, dass die meisten nicht einmal daran zu denken wagen... schwierig.

Das mit der Selbstmordrate ist auch so eine Sache. Die Einen bringen sich um, weil sie den enormen Druck nicht mehr aushalten, den die Gesellschaft und die Schulen auf sie ausüben, während die Anderen sich völlig zurückziehen, sich vor der Welt isolieren und oft jahrelang nicht mehr ihr Zuhause verlassen - Stichwort Hikikomori. Praktisch jede Altersgruppe ist davon betroffen. Und ich kann nicht verstehen, warum niemand etwas dagegen unternimmt. Noch deutlichere Signale dafür, dass dieses System krank ist, gibt es doch gar nicht.

melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 17:11

Meinetwegen können sie die Feiertage bis auf die Nationalfeiertage abschaffen

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 17:17

@Zeo
Was ich diesbezüglich auch nicht verstehe; viele Japaner sind Buddhisten. Der Buddhismus heißt diese dumme Selbstgeißelung nicht gut, deher wiedersprechen sich die Japaner in ihrem Verhalten.
Wenn sie es schon nicht schaffen über ihren Schatten zu springen und gegen dieses eigentlich barbarische System rebellieren / revoltieren, bliebe die einzige Möglichkeit eigentlich nur noch Japan zu verlassen, denn ich hätte nie den Mut mich umzubringen.

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 17:23

littlebuddha69 schrieb:
Was ich diesbezüglich auch nicht verstehe; viele Japaner sind Buddhisten. Der Buddhismus heißt diese dumme Selbstgeißelung nicht gut, deher wiedersprechen sich die Japaner in ihrem Verhalten.

Such nicht nach Logik bei einem Japaner. Ich weiß zufällig, dass Viele sogar mehreren Religionen angehören. Frag mich nicht warum. XD

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

14.06.2011 um 17:25

^^????????????????????????????!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!???????????????????????????????
Wieso das??????????? Nein, bitte keinen einzigen Feiertag abschaffen!

Liebe Grüße
Luma30

melden
   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

15.06.2011 um 18:43

@Zeo
Verrückte Welt.

melden
Antonio
ehemaliges Mitglied


   

Alle gesetzlichen Feiertage abschaffen?

15.06.2011 um 20:32



ich wäre dafür den 3.Oktober sofort von der Liste zu streichen!

melden

Seite 3 von 4 1234

90.126 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Wie findet ihr die Atmosphäre in Krankenhäusern bei Nacht?31 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden