Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

MMS - Miracle Mineral Supplement RSS

321 Beiträge, Schlüsselwörter: Heilmittel, MMS, Jim Humble

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 15 von 17 1 ... 51314151617
habiba
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:33



affenjunge schrieb:
Es mag Dir zwar neu sein, aber es ist gängige Praxis.
Der Hersteller selber macht in der Regel in regelmäßigen Abständen neue Studien zu Medikamenten, die bereits auf dem Markt sind. Ganz einfach um Schadensersatzforderungen und aufwendige Gerichtsprozesse zu vermeiden.
Des weiteren machen Universitäten Studien, in denen sie zugelassene Medikamente unabhängig überprüfen. Wenn dann raus kommt, dass ein Medikament unwirksam oder schädlich ist, dann macht das eine super Publikation in den einschlägigen Fachzeitschriften.
Außerdem ist es Pharmakonzernen noch daran gelegen, dass Medikamente von Konkurrenzunternehmen vom Markt kommen oder das man selber ein Konkurrenzprodukt entwickelt. Wie sollte das gehen, wenn man nicht Studien mit dem Wirkstoff der Konkurrenz durchführt. Am besten noch mit einem Vergleich, wie viel besser der eigene Wirkstoff ist.


Danke fuer die Aufklaerung, das war mir so nicht bekannt.

melden
affenjunge
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:38

@habiba
habiba schrieb:
Gibt es nicht, da geb ich dir ja recht. Aber ich bin auch nicht von dem sicheren und effektiven Mechanismus der Pharmaindustrie ueberzeugt, unwirksame und/oder gefaehrliche medizinische Praeparate zu erkennen und auszuschalten, bevor sie Schaden anrichten.
Deshalb alles von Studien abhaengig zu machen und die Alternativmedizin immer mit dem Fehlen von ach so sicheren Studien ins Abseits zu draengen, ist nicht korrekt.
Aber das ist doch ein Widerspruch.
Studien sind sicherlich nicht perfekt, aber sie sind das sicherste was wir haben. Wenn das, wie bei der Alternativpharmaindustrie, fehlt, dann kann ich Dir alles verkaufen. Selbst ekliges und gefährliches Zeug. Ich meine, ich könnte ja auch den Inhalt meiner Katzentoilette als alternativ-medizinisches Wundermittel im Internet verkaufen. Ich denk mir dann einen mysteriösen, pseudowissenschaftlichen Namen aus, wie z.B. Felines-Intertestinalorganismenkonzentrat (FIOK) und verkauf es dann an unbedarfte Menschen für viel Geld. Und keiner kann mir dann nachweisen, dass ich die Menschen betrüge und ihnen u.U. sogar schade. Ich verschreie ja jegliche Überprüfung von dem Zeug als unfair und Propaganda der Pharmaindustrie.

melden
habiba
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:38

@Dr.Shrimp
Ich würde dich so gern mit hochrotem Kopf rumkrakelen sehen, wenn mal ein Pharmaunternehmen irgendein Mittel synthetisiert, nicht eine einzige Studie durchführt, behauptet, es wirke gegen alles, und es dann nicht mal eine Zulassung beantragt und das Wundermittel per Internet weltweit verkauft und Millionen scheffelt.


Das waere mir ehrlich gesagt schnuppe.

melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:41

@habiba

habiba schrieb:
Das waere mir ehrlich gesagt schnuppe.

Dann bist du kein guter Mensch. Ist so!

melden
   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:41

@affenjunge

Zum Thema Studien kann ich dir nur eines sagen, viele große Pharmakonzerne kaufen einfach Leute und nehmen so Einfluss darauf, dass die Studien möglichst zu ihren Nutzen ausfallen. Natürlich trifft das eher die ausländischen Pharmakonzerne da hier in Deutschland die Kontrollen der Aufsichtsbehörden doch schon größer sind, das verhindert aber jedoch nicht, dass Produkte vom ausländischen Pharmamarkt hier vermarktet werden. Somit ist deine Aussage mit den Studien für`n Arsch und völlig unrelevant für das Diskussionsthema hier. Zum zweiten würde mich mal interessieren, was dich qualifiziert, solche Aussagen zu treffen die völlig ohne Sinn sind. Wenn man sich mal ein bisschen mit den Hintergründen davon beschäftigt, kommt man von selber darauf, dass hier viele Pharmaprodukte auf dem Markt sind, die höchst gefährliche Nebenwirkungen für die Patienten haben die aber weder von den Ärzten angesprochen werden, wenn sie sie überhaupt wissen, noch im Beipackzettel in irgendeiner Form erwähnt sind. Somit ist es ganz klar, dass alternative Medizin nicht schlimmer ist als wie z.B. EM, als die in Deutschland verkaufte Medizin von Pharmakonzernen.

melden
habiba
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:42

@affenjunge
Ist ja schoen, dass du nun auch erwaehnst, dass Studien nicht soo sicher sind. Das ist alles, was ich hoeren wollte. Vorab hast du den Eindruck vermittelt, dass Medis, die Studien durchlaufen haben, automatisch ok. sind.

melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:44

@habiba

habiba schrieb:
Vorab hast du den Eindruck vermittelt, dass Medis, die Studien durchlaufen haben, automatisch ok. sind.

Ach er hat den Eindruck gemacht... Soso....

Wie wärs, wenn du einfach mal liest, anstatt nur von deinem Bauchgefühl zu sprechen?

Darum erkennst du auch den Unterschied nicht, warum evidenzbasierte Medizin eine Legitimation hat und Alternativmedizin ohne Verifizierung nicht.

melden
habiba
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:44

@Dr.Shrimp
Das kannst du sehen, wie du willst. Ich habs mir schon lange abgewoehnt, mich ueber die Pharma und ihre Praktiken aufzuregen, wenn die nun noch sowas durchziehen, wuerde mich das auch nicht mehr vom Hocker hauen..

melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:46

@habiba

Und das Jim Humble aber genau das durchzieht, stört dich nicht?

Somit wäre Jim Humble schlimmer als jedes Pharmaunternehmen.

melden
habiba
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:51

@Dr.Shrimp
Ich stehe nicht auf der Seite von Jim Humble. Ich empfehle nicht MMS zu konsumieren, fuer mich ist es Chemie und ich stehe auf Pflanzen und Kraeuter.
Wenn es aber stimmt, dass es soviele abertausende Konsumenten von MMS gibt und sich die Todesfaelle oder Geschaedigten auf die paar Irre beschraenkt, die sich MMS intravenoes verabreicht haben, dann kann ich dazu nur sagen: Riesenpanik um nichts, offensichtlich ist MMS nicht einen Bruchteil so schaedlich, wie die Gegner behaupten, obs nuetzt.. fraglich, aber gefaehrlich scheint es nicht zu sein, da seine Dosis (wie in diesem Thread von Gegnern auch schon bestaetigt) viel zu gering ist.

melden
   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:53

@PetersKekse

Warst du dabei? Kannst du beurteilen wie es bei mir lief? Nein. Bei mir war es so, dass der Arzt (jetzt nur mal der Fall) zwar gesagt hat, dass Nebenwirkungen auftreten können aber das das extrem selten der Fall wäre. Ich bekam die Nebenwirkung, ging zu einem anderen Arzt und der hat sich aufgeregt weil diese Nebenwirkungen, die "angeblich" selten sind, sogar eine sehr häufige Ursache haben. Das hat nichts damit zu tun. Fakt ist, egal wie, dass der Arzt dazu verpflichtet ist, dir die richtige Auskunft zu geben.

@Rescue1973

Eben. Hinzu kommt noch, das es viel um das Geld geht. Die Krankenkassen verdienen ja nichts mehr wenn man Leute auf andere Mittelchen verweist. ;)

melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:56

@habiba

habiba schrieb:
aber gefaehrlich scheint es nicht zu sein, da seine Dosis (wie in diesem Thread von Gegnern auch schon bestaetigt) viel zu gering ist.

Schwer zu sagen, weil nur die positiven Anekdoten in den MMS Foren geduldet werden.

Es gibt keinen repräsentativen Überblick, wie die Erfahrungen zu MMS prozentual verteilt sind.

Bei diesen Foren sprechen immer die Leute, die besonders tolle Erfahrungen gemacht haben. Aber nur weil es 100% im Forum sind, müssen es nicht in der realen Welt 100% sein.

Außerdem sind die Bedingungen zwischen den verschiedenen Individuen nicht gleich.

melden
   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:56

Das hier ist alles totaler Quatsch. Naturheilmittel können zwar auch Nebenwirkungen haben aber häufig haben sie nicht so aggressive Nebenwirkungen wie der ganze chemische Mist der womöglich noch den Körper zerstört. Studien? Was ein totaler Quatsch. Im Internet wird zwar viel gelogen aber gelogen wird auch viel im wahren Leben außerhalb des Internets. Ich finde es enorm naiv wenn man sich auf Aussagen von Leuten in der Realität beschränkt und im Internet alle als Lügner hinstellt. Menschen bleiben Menschen. Egal ob Internet oder nicht. Gelogen wird überall. Woran man aber festmachen kann das fast ein ganzes Pferdeforum lügt und in der Realität nicht das frage ich mich. Ist totaler Humbug.

melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 17:59

@Marina1984

Ja, der Post über dir richtet sich auch an dich, denk ich.

Du hast da nämlich einen Denkfehler. Du erliegst der Subjektivität.
Genau darum gibt es Studien. Damit die Subjektivität keine Rolle mehr spielt.

melden
affenjunge
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:00

@habiba
habiba schrieb:
Ist ja schoen, dass du nun auch erwaehnst, dass Studien nicht soo sicher sind. Das ist alles, was ich hoeren wollte. Vorab hast du den Eindruck vermittelt, dass Medis, die Studien durchlaufen haben, automatisch ok. sind.
Ich habe mehrmals erwähnt, dass Studien "nur" das beste ist was wir haben, jedoch nicht perfekt. Daher frage ich mich schon, wie Du zu dem Eindruck kamst?

habiba schrieb:
Wenn es aber stimmt, dass es soviele abertausende Konsumenten von MMS gibt und sich die Todesfaelle oder Geschaedigten auf die paar Irre beschraenkt, die sich MMS intravenoes verabreicht haben, dann kann ich dazu nur sagen: Riesenpanik um nichts, offensichtlich ist MMS nicht einen Bruchteil so schaedlich, wie die Gegner behaupten, obs nuetzt.. fraglich, aber gefaehrlich scheint es nicht zu sein, da seine Dosis (wie in diesem Thread von Gegnern auch schon bestaetigt) viel zu gering ist.
Mal eine Frage, woher weißt Du, dass es nicht schon unzählige MMS geschädigte gibt? Mit akuten und/oder Langzeitschäden?

melden
Thermometer
versteckt


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:00

@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:
Schwer zu sagen, weil nur die positiven Anekdoten in den MMS Foren geduldet werden.
Ja ...
und vorher kann der MMS-Gläubifge seine Darmprobleme noch super auf irgendwas anderes schieben !

Warum sollte das auch ausgerechnet was mit MMS zu tun haben ^^

Da wird nämlich garantiert so einiges unter den Tisch fallen ....

Was auch interessant wäre für @habiba
und @affenjunge



Aber was mich erschreckt ist diese Ablehnung der "Pharmaindustrie" bei gleichzeitigem Nichtbeachten von Fehlern bei der "Alternativmedizin" ....
da hat das prima gewirkt ....




@Marina1984
Marina1984 schrieb:
Naturheilmittel können zwar auch Nebenwirkungen haben aber häufig haben sie nicht so aggressive Nebenwirkungen wie der ganze chemische Mist der womöglich noch den Körper zerstört.
Naturheilmittel SIND CHEMIE!

Sie haben bloss einen Nachteil:
Typisch für Pflanzen kanst du die Dosierung einer Chemikalie in einer Pflanze schlechter abschätzen als in einer Pille die haargenau die Dosis bekommt die auf der Packung steht!

melden
affenjunge
ehemaliges Mitglied


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:02

Dr.Shrimp schrieb:
Bei diesen Foren sprechen immer die Leute, die besonders tolle Erfahrungen gemacht haben. Aber nur weil es 100% im Forum sind, müssen es nicht in der realen Welt 100% sein.
Nicht zu vergessen, dass zu mindestens ein pro-MMS-Forum ganz offen zugibt, nicht genehme Meinungen zu zensieren.

melden
   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:12

@Dr.Shrimp

Woran machst du fest, dass die Studien die Wahrheit sagen? Erklär das mal.

@Thermometer

Chemie ist das, was synthetisch hergestellt ist und nicht was durch chemische Reaktionen im Körper wirkt. Es ist nicht umsonst so, dass Naturheilmittel weniger Nebenwirkungen haben. Ich würde eher diese aggressiven Medikamente verteufeln als so manche Naturheilmittel. Nicht umsonst haben Mönche im Mittelalter die Naturheilmittel erfolgreich anwenden können. Das ist Qutatsch. Heutzutage geht es vielen um das Geld. Der Mensch oder das Tier zählt nicht mehr. Immer schön die Naturheilmedizin schlecht reden damit die Krankenkassen das Geld in den Rachen geworfen bekommen.

melden
Thermometer
versteckt


   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:16

@Marina1984
Marina1984 schrieb:
Chemie ist das, was synthetisch hergestellt ist und nicht was durch chemische Reaktionen im Körper wirkt
Achso :D

Also ist Vitamin C was im Apfel entsteht "natürlich"
während das Vitamin C zB in der Vitaminpille "chemisch" ist?





Dieses typische: "Natur ist besser als Chemie" gequatsche :/
Wie es mir auf den keks geht!


@Marina1984
Marina1984 schrieb:
Woran machst du fest, dass die Studien die Wahrheit sagen?
Das tolle an Studien ist: Sie werden überprüft!
Und wiederholt! Und wieder überprüft ...

melden
   

MMS - Miracle Mineral Supplement

14.07.2011 um 18:19

Also, wenn mit MMS jemand schon mal schlechte Erfahrungen gemacht hat, oder die, daß es kein bißchen hilft, dann würde man seinen Beitrag bestimmt auch irgendwo finden. Es gibt schließlich genug Leute, die nur auf eine Chance warten, mal so richtig Gift und Galle zu spucken - wie man schon hier im Thread sieht, bei all denen, die alles Alternative und nicht vom Mainstream Abgesegnete blindwütig attackieren.
Gibts solch einen negativen Erfahrungsbericht? Mir ist zumindest keiner bekannt.

MMS ist Bestandteil meiner Hausapotheke, ich benutze es gelegentlich, aber das kommt nicht all zu oft vor, da ich selten krank bin.
Wenn ich mich oberflächlich verletzt habe, Mückenstiche jucken oder ein Herpesbläschen es wagt, sich auf meiner Haut zu zeigen, benutze ich MMS nach Anleitung als Badezusatz, und damit habe ich ausschließlich gute Erfahrungen gemacht.
Ich würde es bei einer hartnäckigen viralen oder bakteriellen Infektion auch einnehmen, das steht für mich außer Frage.

Auch auf Reisen in Länder, in denen man sich typischerweise Durchfallerkrankungen einfängt, würde ich es auf jeden Fall mitnehmen.

Daß man es wie jedes Medikament sorgsam und bedacht verwendet, ist ja wohl klar.

Die Wirksamkeit von MMS in dem ihm zugeschriebenen Bereich wird mit Folgendem übrigens bestätigt: http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/regierung-oberbayerns-stuft-mms-als-arzneimittel-ein-und-verbietet-den-vertrieb



melden

Seite 15 von 17 1 ... 51314151617

88.789 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Mysteriöse Gammastrahlung
Mysterioese Quellen für Gammastrahlung in unserer Galaxie
Mysterioese Quellen für Gammastrahlung in unserer Galaxie
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden