Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Zukunft Komunismus ? RSS

546 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 1 von 2812311 ... 28
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:15



Anhang: Sowjetunion_SSSR.jpg (40,5 KB)
Braucht die Welt wieder so etwas wie ein Gegenstück zur westlichen Welt ?

Feudalismus --> Imperialismus --> Kapitalismus --> Sozialismus --> Kommunismus ?

Braucht man einfach einen Systemwechsel ?
Na gut nun könnte man sagen die Sowjetunion sein verganngenheit und sie geistert nur noch rum aber wie war das in der Renaicance der Antike ?
Dort wurde auch ein altes System wieder belebt da es viele logische Strukturen enthielt und auch der Kommunismus hat geniale Denkansätze war er einfach zur falschen Zeit am falschen Ort ? Wäre jetzt langsam wieder ein Zurückgreifen auf den Denkansatz zur richtigen Zeit besonders in der Zeit hoher Arbeitslosigkeit und Massenentlassungen ? Das westliche Prinzip ist ebenso gescheitert oder soll auf der Welt Anarchie herrschen ?
(Ich weiß Anarchie kann nicht herrschen)

Aber könnte es eine neue Form des Kommunismus geben ?
Eine Reformation des Kommunismus ?



!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:18

Sorry "Kommunismus" Tippfehler im Themennamen .

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:19

Wieso ist das westliche Modell gescheitert?

"Die Zukunft war früher auch besser" (Karl Valentin)

melden
   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:20

Hoffentlich nicht...

Echte Skinheads können keine Nazis sein!
RUHRPOTT ASSIS SIND IM HAUS!
www.con-trust.de.vu


melden
kokain
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:21

>>"Zukunft Komunismus ?"<<


meine meinung: nein !






~Die Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an THC hervorgerufen wird~


~Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch !!~


melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:30

Anhang: capyr.jpg (847, KB)
Tja die westliche Welt wird an ihrer Übersättigung scheitern und spätestens wenn Recourcenknappheitz herrscht werden die Führer der Pyramiede Probleme bekommen denn es herrscht immer noch eine Pyramiede .

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:34

ich find den kommunismus eigentlich ne ganz gute idee!!!das problem is nur, dass die menschen dieses system einfach nicht "ausführen" können, was an der natur des menschen liegt!!!!!es würde einfach gesagt nicht funktionieren!!!
cOdeX

JESUS ROCKS!!!SATAN SUCKS!!!
NAZIS SIND DOOF!!!
Lieber arm und gesund, als reich und beim Bund!!!!


melden
snrs
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:42

Meiner Meinung nach, könnte sich das Konzept des Kommunismus in der Zukunft sicher durchsetzen. Im Grunde ist der Grundgedanke ziemlich gut...

Eine klassenlose Gesellschaft, in der alle Menschen gleich sind.

Nur wird dieses Konzept wie eigentlich alles, missbraucht und so bilden sich eben diese unterschiedliche Klassen, noch extremer als in einer nicht Kommunistischen Gesellschaft. Also, müsste man den Kommunismus in soweit erweitern, dass darin auch demokratische Denkweise Platz findet und der soziale Aspekt stärker ausgebaut wird.

Trotz all den Schwierigkeiten, wird es eines Tages unvermeidbar sein, dass nur die Gemeinschaft und nicht mehr das Individuum im Vordergrund steht.

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 13:54

alle paar wochen wird der Kommunismus rausgekramt. Ich denke es gibt nur wenig was wir von der über 100 Jährigen Marxishctne Lehre ziehen können, die Welt hat sich verändert und die Globalisierung ist nur ein prozeß der Weiterentwicklung wie schon die Industrialisierung , Landflucht usw.

Es ist ja nicht so als müssten wir dabei nur zuschauen.


"I love the smell of napalm in the morning"

melden
snrs
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:00

Zuerst dient Globalisierung noch dem Kapitalismus, aber wie lang wird es so gehen? Irgendwann mal wird eben diese 100 Jahre alte Lehre, dessen Wurzeln bis in das Mittelalter reichen, wieder herausgekramt.

Dagegen kann mal wohl nicht viel ausrichten.

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
mars2
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:02

Ihr wisst schon das unter den Folgen von Kommunismus immer noch Millionen von Menschen leiden müssen, Millionen von Menschen ihr Leben gelassen haben.
Sagt mal gehts euch zu gut? Kommunismus ist die Unterdrückung der Individualität, Kommunismus ist eine Diktatur, wo das Volk gar nichts zu sagen hat.
Es ist nicht die Definition aus dem Duden, aber die zutreffendste die mir im Moment einfällt.
Kommunismus ist übrigens sehr verwandt mit dem Nationalsozialismus, was auf den ersten Blick zwar paradox klingt, wenn man sich näher mit diesem Thema befasst, sieht man immer mehr parallelen. Genosse und Kamerad hat sogar die selbe bedeutung. Man versucht das Volk auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen, jeder hat gleich viel bedeutet jeder hat nichts, ausser die Politiker bzw. Staatsbedienstete. Jeder der an dem System zweifelt ist automatisch Staatsfeind und wird exekutiert. Promovierte Leute werden zur Partei gehen oder riskieren ebenfalls exekutiert oder inhaftiert zu werden.

Wollt ihr das wirklich?

Ist das die ZUkunft???

Gewalt ist keine Lösung!


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:04

Friedrich von Hayek hat feststellt, "...daß niemand wissen kann, wer etwas am besten weiß und daß der einzige Weg, auf dem wir es finden können, der Weg durch einen sozialen Prozeß ist, in dem jedermann versuchen kann..., was er zustande bringt.
Die grundlegende Annahme ist hier wie überall die unbegrenzte Vielfalt der menschlichen Begabungen und Fähigkeiten und folglich die Unkenntnis des einzelnen Individuums um den größten Teil dessen, was sämtlichen weiteren Mitgliedern der Gesellschaft zusammengenommen bekannt ist."


Der Kommunismus tut genau diese Begabungen und Fähigkeiten ersticken und wird niemals die Leistung einer freien Marktwirtschaft erreichen können.

"Die Zukunft war früher auch besser" (Karl Valentin)

melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:04

Feudalismus --> Imperialismus --> Kapitalismus --> Sozialismus --> Kommunismus

So sehe die logische Entwicklung nach Marx aus das wir momentan schon sehr lange mit dem Kapitalismus auseinandersetzten und keine wirklichen erkennbaren gesellschaftlichen Änderungen stattfinden liegt wohl an der Litagie .
Natürlich hat sich schon so einiges geändert aber entwicklungen müssen immer Schritt für Schritt passieren doch mit der Sowjetunion wurde der Fejler begangen gleich vom Feudalismus der Zarengesellschaft in den Sozialismus zu springen ohne das sich der Kapitalismus entwickeln konnte und desswegen war es einfach zu voreilig aber jetut denke ich existiert der Kapitalismus im Endstadium seiner Entwicklung es muss sich was ändern im Denken über den Kommunismus denn sonst wird der Kapitalismus unsere Nemesis .

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
aniki
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:06

Bei aller Kommunismuskritik sollte nicht vergessen werden, daß es auf dieser Welt Kommunismus an sich noch nie gegeben hat!

Möglicherweise hilft es ja, sich erstmal über den Begriff zu einigen, ehe man seinen Senf losläßt...

♫...Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
♪ weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
♫ Mir braucht nur eine ins Auge zu schaun
♪ und schon isse hin...♫


melden
snrs
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:12

@Mars2

An den Folgen von Kommunismus leiden immer noch Millionen von Menschen und es ist richtig, dass viele ihr Leben gelassen haben. Doch muss man eine Sache bedenken und zwar dass Kommunismus immer noch von Menschen betrieben wird. Und sie können nicht perfekt handeln. Machtgier zerfrisst die Regierung und die fehlende Kontrolle ermöglicht ihnen die volkommende Handlungsfreiheit.

Deswegen darf man diesen Konzept auch nicht so übernehmen, wie er jetzt ist.


--Kommunismus ist übrigens sehr verwandt mit dem Nationalsozialismus--

Naja, Kommunismus ist wohl das genaue Gegenteil von Nationalismus. Denn in Kommunismus, spielt die Nationalität absolut keine Rolle.

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
oestie
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:13

Wegen der Vergangenheit hat man ein falsches Bild vom Kommunismus. Im Grunde wäre das für die Gemeinschaft die beste Regierungsform. Für das Individuum jedoch nicht. Die Menschen wollen belohnt werden für ihre guten Taten und deshalb kann es nicht funktionieren. Eine Welt beherrscht von Maschinen hätte als System ziemlich sicher den Kommunismus.

melden
jeremyat
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:16

ich glaub kommunismus wäre ganz praktisch um die menschen für anarchie vorzubereiten.
ihnen quasie das nötige bewußtsein für A. zu vermitteln

melden
Hansi
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:19

Es gibt zwei Möglichkeiten zur Organisation einer Gesellschaft:
-das Wettbewerbsprinzip einer freien Gesellschaft und
-die zentrale Steuerung

Der Kommunismus steht eindeutig für die zweite Variante und ist damit das ideale Modell für Pessimisten und Utopisten.


"Die Zukunft war früher auch besser" (Karl Valentin)

melden
snrs
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:29

--das Wettbewerbsprinzip einer freien Gesellschaft--

Genau dieser Wettbewerbsprinzip wird in der Zukunft immer weiter verloren gehen. Schon jetzt werden die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer. Die Globalisierung wird eine weitere Tür in diese Richtung öffnen. Und wohin wird der Wettbewerb gehen...? Es wird zwar ein angeblicher Wettbewerb da bleiben, doch eigentlich werden davon nur wenige Menschen profitieren können.

Bei dem ständigen Wachstum der Bevölkerungszahl wird es unmöglich sein, dass alle Menschen an dem Wettbewerb teilnehmen können. Es werden sich Unterschichten bilden, die niemals weiter kommen werden. Und eine geschlossene Obrigkeits-Gesellschaft, für die keine Regeln gelten.

Eine Horrorvorstellung....

Da würde ich lieber die zentrale Steuerung im Kauf nehmen.

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:31

@snrs
Schon jetzt werden die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer.


Quatsch!

"Die Zukunft war früher auch besser" (Karl Valentin)

melden
lerem
ehemaliges Mitglied


   

Zukunft Komunismus ?

23.12.2005 um 14:33

@hansi

>>@snrs
Schon jetzt werden die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer.


Quatsch!<<

Lass mich raten, du gehörst zu den Reichen? :D

"Zeigen werden Wir ihnen Unsere Zeichen in den Horizonten und in ihnen selbst" - (41:53)



melden

Seite 1 von 2812311 ... 28

89.605 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Geheimnisvolle Firmen44 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden