Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Anarchie Politik mit Zukunft ? RSS

201 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Politik, Anarchie

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 9 von 10 12345678910
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 14:56



Na ja was denkt ihr könnte im Anarchismus mit der Demographie passieren ?
Würden die Völker mehr zusammenwachsen ?
Oder könnten sich wieder eeizelene Nationen rausbilden und an Expansion denken ? Schließlich wäre es ein leichtes Spiel die Welt zu erobern die über keine Verteidigungspolitik verfügt oder würde es in der Anarchie noch eine Verteidungspolitik geben ? Oder wäre die nicht mehr nötig .

666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:25

@CRAWLER23
Ich habe lange in Russland gelebt, bin aber ursprünglich aus der Türkei.

Nun zum Thema: Euer Fehler ist, dass ihr alles aufeinmal und plötzlich haben wollt. In der ersten Phase des Kommunismus bleiben noch kapitalistische Relikte bestehen, damit die Menschen sich besser an das neue System anpassen können. Am Ende sieht der Kommunismus in der zweiten Phase auch, die Ländergrenzen aufzuheben. Die Kommunisten sind ansich auch gegen den Staat. Doch um gegen die kapitalistische Ausbeutung erfolgreich kämpfen zu können, braucht man halt eine Organisation und einen Führer.

melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:26

>> Schließlich wäre es ein leichtes Spiel die Welt zu erobern die über keine Verteidigungspolitik verfügt oder würde es in der Anarchie noch eine Verteidungspolitik geben ? <<

Tjaa, da sieht man es, dass sogar in der Anarchie eine Hierachie nötig ist. Deswegen sehe ich Anarchie als die grösste Utopie denn je.

melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:30

>> Oder könnten sich wieder eeizelene Nationen rausbilden und an Expansion denken ? <<

Natürlich, oder glaubst du im Ernst, dass die Kapitalsiten sich damit zufrieden geben werden.

melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:32

Nun ja es kann ja auf Freiwilligkeit basieren oder nicht ?
Jemand der das Bedürfnis hat sich zu verpflichten für etwas ob nun militärisch oder Hilfsorganisationen denke ich ist es nicht so utopisch denn sowas sollte ja nicht verboten sein schließlich ist in der Anarchie alles erlaubt nur darf niemand anderes durch seine Eigene Entscheidung zu Schaden kommen .
Militär ist nich gleich Pflicht an der Waffe finde ich si kann für andere Dinge eingesetzt werden ich denke das diese Hierarchie der Anarchie nicht im Weg steht .

666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
redpunk
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:36

ich denke wenn man die anarchie richtig aufbaut kann sie auch sinn haben (meine meinung)! ja alle reden davon dass aarchie das chaos pur ist.das muss aber nicht sein!

Krieg ist scheiße aber der Sound ist geil!

melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:36

Wenn du meinst. ;)

melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:39

Beziehst sich auf CRAWLER23.

@redpunk
Ohne eine Hierachie kommt doch aber automatisch Chaous. Dann macht einfach jeder das worauf er Bock hat, jeder ist dann auf sich selber gestellt und gibt nirgend eine Ordnung. Wer soll denn z.B. dafür sorgen, dass die Kinder eine Bildung kriegen? Dann wird die Bevölkerung auch noch strohdumm.

melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:44

Eines steht fest der Mensch ist ein Rudeltier und es ist von Natur aus so das sich Klassen bilden und Hirarchien bezihungsweise Vertreter und Führer .

666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
aussenseiter
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 15:46

@CRAWLER23
Dann wird es eine Anarchie also auch niemals geben. Das was ihr alles wünscht ist auch in der Ideologie des Kommunismus drinnen, deswegen besser Kommunismus untersützten als etwas nachzulaufen, was unmöglich ist.

melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 16:00

Ich habe nie behauptet ich würde Anarchist sein ;)
Aber wie gesagt Schritt für Schritt in Richtung Zukunft .
Kommunismus hat einige interessante gesellschaftliche Punkte warte ich belebe den *lach* "Kommunismus Politik der Zukunft" Threat ich bediene eben jede plotische Meinung da ich ultra neutral bin .

666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 16:06

die anarchie wird dann gebraucht, wenn der kommunismus ausgedient hat ;)

ich bin der, der ich bin & Werde Wohlgeordnet Wahnsinnig

melden
   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 16:07

bist du schweißer, crawler?
ich mein...schweizer bist du nicht, also hör doch mal auf mit deiner neutralität!
oder du zeigst mir deinen diplomatenpaß ;)

ich bin der, der ich bin & Werde Wohlgeordnet Wahnsinnig

melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 16:17

Hehe tja Schweißer hmm ne ich zeige ehr den Informatikerspass ^^

If
-Kommunismus = null
then
-Kapitalismus
else
-Anarchie
end if


666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
daskellerkind
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 17:27

@Aussenseiter

Du verweckselst ständig Anarchie mit Anomie ...

Anarchie --> Keine Führer
Anomie --> Chaos ...

Und die Menschen sind schlau genug auch ohne Führung auszukommen...

Leute die bestimmen was du darfst und was nicht...
Die mit deinem Geld machen was sie wollen...
Die in deinem Namen einen Krieg vom Zaun reißen...
Obwohl du das gar nicht wolltest.
Leute die einen alles versprechen und später die verprechen nicht halten weil man ja jetzt im Amt ist und das sagen hat...

Darauf kann ich verzichten!
Der Staat soll von mir aus verecken!

Ich bin Punk und ich bin Frei!
Du bist bei der Polizei!


melden
cRAwler23
Diskussionsleiter
Profil von cRAwler23
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 17:46

Anarchie --> Keine Führer
Anomie --> Chaos ...

Das stimmt . Aber Anomie wünschen sich denke ich oder hoffe ich die wenigsten denn das wäre keine Freiheit des Individoums ehr ein Kampf auf Leben und Tot .

666 = fff = Friede Freude Freiheit
!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 18:22

@redpunk

Ach ja, wie kann man eine Anarchie richtig aufbauen?
Wer macht bei einer Anarchie die Gesetze? Jeder wie er will! Das kann nie funktionieren.

Pflückt Rosenknospen solange es geht, die Zeit sehr schnell euch enteilt,
dieselbe Blume, die heute noch steht,
ist morgen dem Tode geweiht.


melden
   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 19:26

|||||||
vvvvvvv

Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. - Platon -
Ihr könnt kein kapitalistisches System betreiben, wenn Ihr keine Geier seid; Ihr müßt das Blut von jemand anderem saugen, um Kapitalist zu sein. - Malcom X -


melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 19:28

@CRAWLER23
Wir brauchen aber Führer, weil die Menschen zu egoistisch sind usw...(was total normal ist), daher kommt die Anarchie nicht in Frage.

"Die Erbauung der Welt ist ein Merkmal der Griechen, die Vernichtung der gleichen Welt ist uns Türken vorbehalten."

"TÜRKEN KÖNNEN GETÖTET WERDEN, ABER KÖNNEN NICHT BESIEGT WERDEN!" Napoleon


melden
   

Anarchie Politik mit Zukunft ?

17.02.2006 um 19:31

was hier gesagt wurde, von einem rat, ist halte ich für vernünftig, dieser sollte aber aus bewussten wesen bestehen, denn bewusstsein minimiert das ego

Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. - Platon -
Ihr könnt kein kapitalistisches System betreiben, wenn Ihr keine Geier seid; Ihr müßt das Blut von jemand anderem saugen, um Kapitalist zu sein. - Malcom X -




melden

Seite 9 von 10 12345678910

84.205 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Warum träumen wir?
Die Funktion des Träumens bleibt ein Mysterium
Die Funktion des Träumens bleibt ein Mysterium
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden