Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Feuerprobe für das "Space Plane" RSS

65 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Amerika, Disclosure Project, Space Plane, Us Air Force, Angriffe Aus Dem All

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 41234
Nathaniel01
Diskussionsleiter
Profil von Nathaniel01
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 13:11



US-Luftwaffe schießt Raumschiff ins All
Feuerprobe für das "Space Plane"

"Das geheimnisumwobene "Space Plane" ist erfolgreich
zu seinem ersten Testflug aufgebrochen. Vom militärischen Teil des Weltraumbahnhofs Cape Canaveral in Florida wurde der unbemannte Mini-Shuttle von einer Atlas-V-Rakete um 01.52 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit in den Orbit befördert. Es ist das erste Mal, dass die US-Luftwaffe ein eigenes Raumschiff ins All geschossen hat. Wie lange er dort bleiben soll, hielt das Pentagon ebenso geheim wie die künftigen Einsatzpläne."

vollständiger Artikel: http://www.tagesschau.de/ausland/spaceplane100.html

Hier stellt sich doch die große Frage warum die Air Force solche Flieger braucht. Das einzige was mir hier in den Sinn kommen würde wäre gegen Angriffe aus dem All.

Vielleicht sollen das einfach nur die neuen Kampfflieger werden und nicht gegen Angriffe aus dem All dienen. Was meint ihr dazu?

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 13:18

Nathaniel01 schrieb:
Hier stellt sich doch die große Frage warum die Air Force solche Flieger braucht. Das einzige was mir hier in den Sinn kommen würde wäre gegen Angriffe aus dem All.


glaubst du wirklich ??

naja ich denke mal das sich die amis halt nicht den rang ablaufen lassen wollen, die grössten und - angeblich - besten zu sein, was den rüstungswettlauf angeht ;)

könnte ja auch sein das der iran vielleicht zum problem wird....fragen über fragen ;)

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 13:22

Du kennst das motto der USAF nicht:
"To fly, fight and win ... in air, space and cyberspace."
Wikipedia: United_States_Air_Force
Wikipedia: Space_warfare

Nathaniel01 schrieb:
Vielleicht sollen das einfach nur die neuen Kampfflieger werden
Na wenn es eine Ladebucht hat, wird es um Ladung gehen die man hoch
oder runter bringen will, Militärsatelliten..... ;)

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 14:54

@Nathaniel01

Kampflieger..aber gegen wen, wäre ja der einzige im All ?!

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:14

Vieleicht solltet ihr erstmal nachsucen wie das Ding Dimensioniert ist

mit ner ca ner Halben Tonne Nutzlast ist nicht viel drin.

und viel Rückstossmasse zum Naviegieren wird es auch nicht im Orbit haben.

bis jetzt sieht es nur nach nem Technologieträger aus.

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:31

Fedaykin schrieb:
Vieleicht solltet ihr erstmal nachsucen wie das Ding Dimensioniert ist
mit ner ca ner Halben Tonne Nutzlast ist nicht viel drin.
LOL...Geiler Tipp, den Du evt. selber mal berherzigen könntest.... ;)
Die "X-37B" ist nur rund neun Meter lang und fünf Tonnen schwer, kann aber laut Payton in ihrem Laderaum beispielsweise mehrere kleine Satelliten von jeweils einigen hundert Kilogramm mitführen.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,690577,00.html

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:36

maxtron schrieb:
LOL...Geiler Tipp, den Du evt. selber mal berherzigen könntest....

fühlst du eigentlich immer gleich angesprochen ?

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:38

@-abraxas-
-abraxas- schrieb:
fühlst du eigentlich immer gleich angesprochen ?
Und wie sieht es mit Dir aus?

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:43

Die "X-37B" ist nur rund neun Meter lang und fünf Tonnen schwer, kann aber laut Payton in ihrem Laderaum beispielsweise mehrere kleine Satelliten von jeweils einigen hundert Kilogramm mitführen.
--------------------------------------------------------------------------------

ja und? wo habe ich das Bestritten mehere Hunder Kilo = 500 Kg Max

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 15:46

Die Größe und die Nutzlast, lassen den x 37 als Ultimative Orbitalwaffe, oder "Space Fighter" ausschließen.

ich vermute es geht der Air Force um Unabhängigkeit von der NASA da das Ende der Shuttles abzusehen war.

ansonsten ist das eine Neuauflage aus den 60ern


Wikipedia: X-20_Dyna-Soar

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:05

Fedaykin schrieb:
ja und? wo habe ich das Bestritten mehere Hunder Kilo = 500 Kg Max
Ja, und....alles wird kleiner, nicht nur Handys, auch Satelliten.... ;)
....völlig wurscht ob der nur 500Kg hochbringen kann oder nicht,
das Teil ist unbemannt und automatisiert, viel interessanter.... ;)

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:07

Ich denke auch dases für eine Bewaffnung oder ähnliches zu klein ist. Da wäre recht schnell schluss.
Zumal die ja nicht wirklich dazu geeignet wären zum Kampf.

Warum seht ihr immer gleich irgendwas verschwörerisches hinter sowas. Die brauchen en neues Shuttle und jetzt?

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:09

, und....alles wird kleiner, nicht nur Handys, auch Satelliten....
....völlig wurscht ob der nur 500Kg hochbringen kann oder nicht,
das Teil ist unbemannt und automatisiert, viel interessanter
-------------------------------------------------------------------------------

GEht so, die 90% aller Dinge die in den Weltraum geschossen werden sind Unbemannt und Automatisiert.

Progress und ATV können auch Automatisch die ISS anfliegen.


und was die 500 Kg, angeht, ist das schon wichtig wenn hier über den Zweck des Teils gesponnen wird, wie denn die "Rods from Gods"

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:10

Warum seht ihr immer gleich irgendwas verschwörerisches hinter sowas. Die brauchen en neues Shuttle und jetzt?
--------------------

so sieht es aus, die USAF will nicht von der NASA abhängen., die USAF hat ja masgeblich den Shuttle beeinflusst, nur bedingt zum Besseren. Jetzt ist er weg, kein Nachfolger in Sicht, also sucht man ne Finanziebare Lösung.

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:42

@maxtron


aber ne frage, mit ner gg. frage beantworten !



nein, ich fühle mich berufen ;D

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 16:49

-abraxas- schrieb:
nein, ich fühle mich berufen ;D
Dachte ich mirs doch, ich auch... so eine art inkompetenzkompensierungskompetenz.... ;)

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 17:06

maxtron schrieb:
so eine art inkompetenzkompensierungskompetenz


however

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 17:12

Naja, die wollen wieder mal nur neues Kriegsspielzeug ins All bekommen:

However, the ultimate purpose of the X-37B and details about the craft have longed remained a mystery, though experts said the spacecraft was intended to speed up development of combat-support systems and weapons systems.

"This launch helps ensure that our warfighters will be provided the capabilities they need in the future," said Col. Andre Lovett, a launch official and vice commander of the Air Force's 45th Space Wing, in Thursday's statement.
Da könnte man nun sagen das Geld wäre woanders evt. besser aufgehoben...
...die Satelliten kann man ja auch direkt hochbekommen.
Hundreds of millions of dollars have been spent on the X-37 program, but the current total hasn't been released.
http://www.huffingtonpost.com/2010/04/23/boeing-x-37-launches-on-s_n_549159.html

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 17:21

maxtron schrieb:
inkompetenzkompensierungskompetenz
...
LOOOOOOOOOOOL best word ever :D :vodka:

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 18:09

Naja, aber es muss ja irgendwie um Militärsatelliten gehen. Das war ja auch eine wichtige Aufgabe des Shuttles.

Vielleicht wird die endgültige Version größer.

melden
   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 19:41

Also ganze viel Größer wird nicht Drin sein, dann fehlt es an ner Trägerrakete, bzw Startinfrastruktur jenseits von NASA Gelände.

melden
deinas
versteckt


   

Feuerprobe für das "Space Plane"

23.04.2010 um 19:53

Wikipedia: Air_Force_Space_Command

Es ist die Weltraumabteilung der US-Luftwaffe und zuständig für die landgestützten US-Interkontinentalraketen sowie das Starten, Betreiben und Überwachen von militärischen Satelliten für Aufklärung, Kommunikation und Wetterdaten. Außerdem betreibt das AFSPC ein globales Netz von Radarstationen zur Weltraumüberwachung, um vor anfliegenden feindlichen Raketen warnen zu können

Willkommen in Star Wars :D



melden

Seite 1 von 41234

89.659 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das44 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden