Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Bundeswehr-Erfahrungen RSS

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundeswehr

zur Rubrik (Unterhaltung)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 4 1234
   

Bundeswehr-Erfahrungen

30.10.2008 um 18:58





melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

03.11.2008 um 13:53

Keine - aber offengestanden: Ich vermisse nichts!

melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

03.11.2008 um 20:02

Bund ist doch was für Primitive Wikinger-Babaren oO

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 08:48

Genau solche Barbaren wie viele unserer hochgeschätzten Weltklasse-Wintersportler^^

melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 09:27

Bund ist doch was für Primitive Wikinger-Babaren oO

Wir saufen den Met , bis keiner mehr steht....

melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 10:36

Link: wissen.spiegel.de

Prost Kameraden, siehe Link

(Ob sich viel dran geändert hat in knapp 30 Jahren?)

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 10:43

In der NVA kamen solche Trunkenbolde ganz schnell mal nach Schwedt :D

Über den weiteren Werdegang dieser Soldaten möchte keiner so recht sprechen :}

melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 11:32

Ja das Wort Schwedt haben sie bei der NVA mehr gefürchtet, als den Teufel persönlich^^

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 11:42

Klar der Teufel war nicht so böse^^

melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehr-Erfahrungen

04.11.2008 um 11:55

herr oder Heer oder Bund und Heer schaden tut es nicht und lustig war die zeit auch irgend wie ^^ also was soll´s Barbar sein und Trockenei löffel und Dauerbrot mampfen und dabei einen Witz erzählen das gehört einfach dazu :D

melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:23

muss nicht zum bund, aber jeder der erzählt bundgrundausbildung wär hart hat nen schatten

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:36

@McMööp

Kommt auf die Einheit an, wenn du das fünfte mal mit 30kg Gepäck und 11kg Maschinengewehr den Berg, den du runtersolltest wieder hochgerannt bist, weil irgendjemand sein Maul nich halten konnte, dann würdest du auch anders denken.

Klar gibts Ausbilder, die nur ihre Ruhe wollen, da haben die Rekruten dann eben bezahlten Abenteuerurlaub aber pauschalisieren bringt nix, beim einen hat man als Ausbilder irgendwelche Kumpeltypen, der Nächste hat waschechte ideologisierte Soldaten zum Ausbilder, die einem die Eier eckig schleifen.

Wir durften trotz 5 Minuten Rückstand nach den Geländewochen immer eher in der Kaserne sein als der andere 1. Zug. (Klar, die sind marschiert und wir mussten eben rennen, was teilweise 8 Ausfälle wegen Ohnmacht und körperlicher Überstrapazierung pro Abend zur Folge hatte).

Und so mancher stirbt schon beim PFT-Ausdauerlauf nen Heldentod. Na klar, wenn man Sport nur als eine Stunde Bockspringen aus der Schule kennt^^

melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:37

ich kenn genug leute die genauso fett ausn bund gekommen sind wie sie reingekommen sind

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:43

ich kenn genug leute die genauso fett ausn bund gekommen sind wie sie reingekommen sind

Was willstn in 3 Monaten AGA schon groß anrichten? Dann fressen die sich halt in der Kantine wieder fett oder im MannHeim. Is ja nich so, dasses nix zu essen gäbe beim Bund du kannst dir da sonstwieviel in den Kopf schieben, dass man nich zwangsläufig abnimmt is klar, ich kannte auch einen der ging dick rein und kam dick raus, das is auch keine Abspeckkur.

melden
   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:44

mcmööp schrieb:
muss nicht zum bund, aber jeder der erzählt bundgrundausbildung wär hart hat nen schatten

In meiner Dienstzeit sind 2 Soldaten verstorben.
Einer war noch in der Aga, Grundwehrdienstleistender, kein SaZ, erschossen auf der Schießbahn.

Kann schon hart werden die BW ...

melden
fregman
Moderator
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:46

ich fand den bund genial bin damals hingegangen weil ich schon früher fan von panzern waffen etc war udn meine erwartungen wurden mehr als übertroffen...

zumindest in den ersten 3 monaten danach is eigentlich nurnoch kaffee saufen, alk saufen, fernsehen usw

besonders hammer ist das an seine grenzen gehen und bis zur totalen erschöpfungen irgendwo rumzurobben udn trotz schmerzen imemr weiter zu machen weil die kameraden sich auf einen verlassen

und wenn dann 6 leo´s an einem vorbeirattern und man gleichzeitig mit 150 mann daneben marchiert is das einfach ein endgeiles gefühl^^

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:47

erschossen auf der Schießbahn.

Nunja....Pech würd ich sagen aber keiner hat gesagt, dasses einfach wird^^

Ach daaaarum betet man die Regeln zum sicheren Umgang mit Waffen jedes mal aufs neue runter^^

Bei uns standen immer die Ausbilder daneben, die einen beim geringsten Fehlhandling der Waffe den Stock dieser komischen Fahnen über die Rübe gezogen hätten und wohl so lange draufgehaun hätten, bis man sich nichmehr bewegt.

melden
fregman
Moderator
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:48

"Was willstn in 3 Monaten AGA schon groß anrichten? Dann fressen die sich halt in der Kantine wieder fett oder im MannHeim. Is ja nich so, dasses nix zu essen gäbe beim Bund du kannst dir da sonstwieviel in den Kopf schieben, dass man nich zwangsläufig abnimmt is klar, ich kannte auch einen der ging dick rein und kam dick raus, das is auch keine Abspeckkur."


das liegt aber auch daran das das fressen da extrem kalorienreich is und diese grün-gelb-rote pisse die es zu trinken gab is sicher auch vollgestopft mit energiezeugs

melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:50

"Einer war noch in der Aga, Grundwehrdienstleistender, kein SaZ, erschossen auf der Schießbahn."

sicher... da will ich aber n link haben sowas wird wohl stäpestens die BILD verarbeiten :D

melden
fregman
Moderator
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehr-Erfahrungen

06.11.2008 um 14:51

das is mit sicherheit eigenverschulden gewesen bei mir wars wie bei gilb eine falsche bewegung und mein ofw der 2m x 2m schrank hätte einen umgekeilt das einem die augen ausm schädel fliegen



melden

Seite 2 von 4 1234

89.644 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Weiß auf Schwarz schlecht für Augen?23 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden