Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Augen, Fernglas, Sonnenschutzfilter
Seite 1 von 1

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:31
Hallo,

Wie ihr vielleicht schon wisst findet heute der Merkurtransit statt. Natürlich wollte ich es heute auch ein wenig beobachten. Leider sieht man es mit Sonnenfinsternis-Brille und ohne Vergrößerung nicht da es nur ein winzig kleiner Punkt ist. Deshalb wollte ich mein Fernglas in Verbindung mit einer Sonnenfinsternis-Brille benutzen. Nun steht aber auf der Brille dass man sie mit optischen Medien wie z.B. Ferngläser oder Teleskopen nicht verwenden soll. Nun meine Frage: wie ernst muss man diese Warnung nehmen? Schützen die Filter nicht mehr richtig wenn man durch ein Fernglas schaut?

MfG


melden
Anzeige
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:43
@DarkOrb

Klar, die Netzhaut kann verbrennen, ich würde es an deiner Stelle nicht auf diese Art machen.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:43
DarkOrb schrieb:Nun meine Frage: wie ernst muss man diese Warnung nehmen? Schützen die Filter nicht mehr richtig wenn man durch ein Fernglas schaut?
Naja wie ernst man diese warnung nehmen muss, hängt davon ab, wie sehr man an seinem augenlicht hängt. Willst du unbedingt bis ins hohe alter noch vernünftige (oder aber überhaupt) sehkraft haben, dann solltest du diese warnung seeeeehr ernst nehmen, da ein teleskop bzw fernglas den ganzen krempel nochmals verstärkt und dadurch die brille keinen schutz mehr gewährleisten kann.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:45
@DarkOrb
Gibt es bei dir nicht ein Planetarium oder eine Sternenwarte?
Die zeigen öfter mal solch ein Schauspiel und erklären dabei noch allerhand Dinge.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:46
@gastric

Ich verstehe. Würde es evtl. funktionieren wenn ich eine Smartphone-Kamera vor das Fernglas halte und mir alles auf dem Bildschirm des Smartphones anschaue?


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:47
@ISF

Das nächste Planetarium ist in Jena welches ca. 2 Stunden entfernt ist.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:50
@DarkOrb
Du solltest halt nicht direkt mit der vergrößerung in die sonne gucken. Indirekt, also mittels fernglas auf einen monitor ist da kein problem. Allerdings musst du da höllisch aufpassen, dass du auch wirklich NUR auf das display schaust und nicht versehentlich links und rechts noch die sonne vorbeischeint. Mir wackelliese wäre das zu riskant. Zumal ich nicht glaube, dass du dabei sonderlich viel sehen wirst. Ich denke die allermeisten handykameras haben für derlei vergrößerungen einfach eni zu schlechtes objektiv. Ein teleskop mit passendem sonnenfilter wäre sinnvoll, aber wohl doch ein wenig zu teuer.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 15:53
@DarkOrb

Du solltest allerdings die Folie vorne am Fernglas befestigen.
Und wie gesagt, keinesfalls mit bloßen Augen ins Fernglas reinschauen, dafür ist die Sofi-Brillenfolie nämlich nicht geeignet.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 16:16
So, hab es nun mit dem Fernglas + Smartphone versucht. Die Sonne blendet zu sehr als das man was auf dem Bildschirm erkennen könnte. Ich hab mir auch schon eine Lochkamera angefertigt, das projizierte Bild ist jedoch viel zu klein und diffus.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 16:25
@DarkOrb


Dann bleibt nur noch diese Möglichkeit:



melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 17:31
Also, bei Baader-Planetarium gibt es entsprechende Folie zu kaufen, und zwar für visuelle und fotografische Zwecke. Daraus kann man sich selbst eine SoFi-Brille basteln oder halt einen Filter für's Fernglas oder Teleskop. Nennt sich Astrosolar-Folie


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

09.05.2016 um 18:22
@DarkOrb
Wie wäre es mit der Projektionsmethode ?
http://www.staufenastropraxis.de/index.php?option=com_content&view=article&id=225:sonnenflecken-beobachten-mit-dem-ferng...


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

26.05.2016 um 16:07
Als Kind habe ich mit nem Fernglas immer Löcher in Papier gebrannt...
Ich schätze dass ein Bruchteil einer Sekunde reicht und Du bist blind wenn Du mit nem Fernglas in die Sonne schaust.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

26.05.2016 um 16:45
@Lupo01
ach ja ? Das Fernglas wird ja vorne abgedunkelt, was soll den dann bitte passieren ?


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

27.05.2016 um 17:41
h3nk3r85 schrieb:ach ja ? Das Fernglas wird ja vorne abgedunkelt, was soll den dann bitte passieren ?
Du solltest dabei beachten, dass einige dunkle Folien sichtbares Licht abdunkeln, aber IR ( Wärmestrahlung ) fast ungehindert durchlassen !


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

27.05.2016 um 21:10
@DarkOrb

Konntest Du was sehen? Ich denke zwar, eher nicht, weil der Merkur zu klein ist. In dem Fallhalf wirklich nur ein Fernrohr. Oder?


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

27.05.2016 um 22:51
Sollte man lieber nicht machen


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

28.05.2016 um 09:18
Also, daran gedacht hatte ich ja auch. Aber ich weiß leider auch nicht, ob die Folie diser SoFi Brillen die Verstärkung durch ein Fernglas aushalten und gedenke auch nicht, es auszuprobieren.

Auf der anderen Seite kann man ja Folien für Fernrohre kaufen. Und wenn die stark genug sind, das Auge beim Blick durch ein Fernrohr zu schützen, dann sollte diese Folie auch bei einem Fernglas helfen. Ich nehme aber an, dass diese Folien dichter sind als die der einfachen SoFi Brillen.

Abgesehen davon hieß es ja schon im Vorfeld, dass man den Transit nur durch ein Fernrohr sehen kann, weil der Merkur so klein ist.

Was ich nur bestätigen kann, ich habe den Transit nämlich sehen können. :D
Endlich mal ein kosmischen Ereignis, das hier nicht zubewölkt war. Im Gegenteil: es war in der Woche der einzige und letzte herrlich sonnige Tag. Ich guckte aber durch einen Sonnenfilter für Fernrohre und hatte dann eine inmitten total dunkler Umgebung grüne Sonne mit einem klitzekleinem, stecknadelgroßem Merkur davor. Der übrigens ganz schon flitzte.


melden

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

08.06.2016 um 03:40
@DarkOrb

Nur zu info das ist scheisse gefährlich du brauchst Filter !

1. Baader AstroSolar Sonnenfilterfolie für die Hellichkeit aber das rciht noch nicht.
Technische Daten:
Foliengröße: DIN A4 (20 x 30 cm)
Filterwirkung: 99.999 % (ND = 5,0)
Folienstärke: 0.012 mm
Absolut blasen- und schlierenfreies Trägermaterial (kein Mylar)
Gerätevoraussetzung: für Teleskope, Ferngläser, Spektive & Objektive mit bis zu 152 mm Ø Öffnung
Prüfzeichnen: CE
Lieferumfang: 1 DIN A 4-Bogen inkl. Anleitung in PE-Hülle
2. Omegon UV/IR Cutoff Filter
Die Vorteile auf einen Blick:

lässt nur das sichtbare Licht durch
sperrt den UV- und IR-Bereich
besonders gut für Planetenfotografie mit Webcams geeignet
planoptisch poliert und beschichtet
in stabiler 1,25" Alufassung

Sonnenbeobachtung: gegen UV Licht
Auch in der Sonnenbeobachtung ist der Omegon UV/IR-Filter sehr hilfreich. Sie filtern damit die gefährliche UV-Strahlung heraus, die zur Linsentrübung des Auges beitragen kann. Der Filter ist ein muss bei einem Herschelkeil, doch auch bei der Beobachtung mit Objektiv-Sonnenfiltern (z.B. Folienfilter) ist er äußerst sinnvoll.
ABER !

Informier dich nochmal Selber !


melden
Anzeige

Mit Sonnenfinsternis-Brille durch ein Fernglas schauen

15.09.2016 um 21:16
Nur für den Fall, daß hier nochmal jemand vorbeigoogelt:

Folienfilter gehören IMMER VOR die Optik (Teleskop, Fernglas etc.). Nie zwischen Optik und Auge. Der Filter muß da sitzen, wo das Licht noch nicht gebündelt worden ist, denn das Objektiv ist ein Brennglas. Plastikfolie mag keine Brenngläser. Die Okulare sind meist auch nicht für diese Hitze gedacht.

Außerdem muß der Filter atombombensicher auf dem Objektiv sitzen, damit Wind oder Kinder oder eine Lawine das Ding nicht während des Benutzens entfernen. Sonst brutzel...

Man wird übrigens im Allgemeinen nicht blind. Man hat ja zwei Augen. Außerdem hat die Netzhaut nach so einer Irrsinnsnummer lediglich ein Loch. Meist in der Sehgrube, wo's am wichtigsten ist und ein Leben lang stört. Also hell und dunkel geht dann immer noch. Nur so Sachen wie Lesen wird schwieriger.

Kurz gesagt: Keine Experimente. Baader Sonnenfilterfolie ND5 unverrückbar vor das Objektiv und die Augen sind sicher.

Ich hab' mir den Transit durch 114mm angesehen und die Augen sind noch intakt. Dank Folie ganz vorn. Und abmontiertem Sucher. Eine Gefahrenquelle weniger.

Am besten also Sonnenfilterfolie auf Halde haben, damit man kurz vor Toresschluß nicht auf dumme Gedanken kommt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden