Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Sternschnuppe Oder Ufo
Seite 1 von 1

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

21.12.2010 um 11:15
Hallöle :-P

Ich habe vor ein paar Wochen, als ich mit meinen Hunden nachts spazieren war, zwei seltsame Dinge am Himmel beobachtet.

Bevor ich darauf näher eingehe, würde ich aber gerne wissen, wie Sternschnuppen aussehen. Also ob sie einfach so aus dem Nichts auftauchen, um dann mega schnell wieder sich in Luft aufzulösen.

Es gibt hier doch sicher Augenzeugen, die mir Sternschnuppen genaustens beschreiben können !?

Ich habe vorher in meinem ganzen Leben noch nie eine Sternschnuppe gesehen, deswegen frage ich.

Denn das was ich am Himmel sah, war sehr eigenartig und ich empfand es als phänomenal.


Aber wer weiß, vielleicht hab ich ja nur Sternschnuppen gesehen und um mich hier nicht lächerlich zu machen, würde ich zunächst gern eine Beschreibung von einer Sternschnuppe haben. Wie sie auftaucht, wie sie ausschaut, wie sie sich bewegt und wieder verschwindet.

Wäre für entsprechende Antworten sehr dankbar ... :-)


LG Trini


melden
Anzeige

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

21.12.2010 um 11:33
Trinitylove schrieb:Also ob sie einfach so aus dem Nichts auftauchen, um dann mega schnell wieder sich in Luft aufzulösen.
Sternschnuppen sind nur Sekundenbruchteile zu sehen, tauchen scheinbar aus dem Nichts auf und können für die kurze Zeit sehr hell sein.

Quelle: Wikipedia: Meteor#Sternschnuppen_und_Feuerkugeln
Die meisten Meteorerscheinungen dauern nur Sekundenbruchteile und werden von Teilchen erzeugt, die unter einem Millimeter groß sind und im Allgemeinen mit 30 bis 70 Kilometern pro Sekunde auf die Erdatmosphäre auftreffen. Sie verglühen dabei vollständig. Meteoroiden mit der Größe eines Reiskorns liefern schon recht eindrucksvolle Leuchterscheinungen mit einer Dauer von mehr als einer Sekunde.[...]


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

21.12.2010 um 11:38
@Trinitylove
Schau dir mal das Video an.
http://www.leoniden.net/geminiden.htm
Sagt mehr als tausend Worte.
Waren dieses Jahr so um den 14.12. herum zu sehen.


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

21.12.2010 um 11:50
@Zyklotrop
oh ja höchst interessant. die erste schnuppe in dem video erinnert mich schon an das was ich da am himmel sah, nur hatte meine keinen schweif. sondern war kreisrund, sehr hell, kam plötzlich, fegte über meinen kopf hinweg und wurde vom fast schwarzen nachthimmel einfach wieder verschluckt ...



@schrankwand
und dir dank ich natürlich auch für die schnellen Infos :)


Ich wünsch Euch besinnliche und fröhliche Weihnachten
lg Trini


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 19:03
@Trinitylove

wie alt bist du, dass du noch nie eine sternschnuppe gesehen hast??


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 19:40
Ja leider schon 42, aber sowas hab ich noch nie gesehen


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 19:41
Und ich hab meine Augen oft am Himmel ;)


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 19:46
@Trinitylove
tststs....du musst mehr in die natur gehen!


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 20:17
Bin ich dauernd, jeden Tag 2 Stunden :-)


melden

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 21:18
wegen deinen hunden :)

aber nicht nur drinstehen, sondern auch beobachten!


melden
Anzeige

Woran erkenne ich eine Sternschnuppe? ...oder war es doch ein UFO?

04.01.2011 um 21:53
Aktuell sind wieder einige 'Sternschnuppen' zu sehen, der Meteorstrom der Quadrantiden hat heute sein Maximum erreicht (ca. 120 Objekte pro Stunde), natürlich vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

http://www.kleiner-kalender.de/event/quadrantiden-maximum/6353-deutschland.html
Wikipedia: Bootiden


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Einer von vielen...26 Beiträge