weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Saturnmonde

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 17:38
Hi,

Bitte klicken für genaue Beschreibung
Kann mir jemand kurz erklären, wie ich das Sternbild zum Stier finde? Ich kann mich da gerade schlecht selbst einlesen, darum wäre eine kurze Anleitung ganz lieb.
Ich wohne in Osnabrück, wo muss ich hin gucken? Am besten die Himmelsrichtung angeben und dann sagen, wie weit nach oben ich gucken soll.

gruß
jan :)


melden
Anzeige

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 17:47
Und wieso kannst du dich schlecht selbst einlesen?


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 17:50
Weil ich mein Alditeleskop reparieren muss, das Stativ ist hin und ich zum Baumarkt muss. Das soll nämlich was werden mit der Himmelsbeobachtung.

gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 18:06
Meinst Du die Saturn oder die Jupitermonde?


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 18:08
@kagrra

Als ganz allgemeinen Rat, zur Orientierung am Sternenhimmel, kann ich Dir das kostenlose Programm Stellarium empfehlen.

http://www.stellarium.org/de/


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 18:10
Hi,
ich meine natürlich die Jupitermonde, und ich bedanke mich für das Kostenlose Programm.

gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 18:18
Jupiter ist um diese Uhrzeit im Südwesten zu sehen. So über den Daumen in ca 50-60 Grad über dem Horizont.

Du kannst Jupiter nicht verfehlen. Es ist der hellste Stern den Du dort sehen kannst.

Die 4 Gallileischen Monde sind aber bei Jupiter immer zu sehen. Es sei denn, einer oder 2 sind gerade hinter Jupiter.


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 18:49
@kagrra

Kann mich da nur @klausbaerbel anschließen, wenn du die Richtung hast ist er nicht zu übersehen!


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 19:37
Danke Euch, ich mach' mich mal auf dem Weg eine Anhöhe zu finden. Bin gespannt, ob ich die Bewegungen der Monde erkennen kann.

gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 19:44
Hi,

@KlausBärbel
Sehe ich das richtig, dass das Programm in Echtzeit abläuft?

Und wenn ich mir dieses Bild angucke. Also ich drehe mich zum Süden hin und gucke dann nach oben links, also zum Stier?
orientierung orion 2qvu53
gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 19:56
@kagrra

Hast Du da ein Bild von Stellarium aus dem Internet eingestellt, oder ist es ein aktueller Screen von Dir?

Du mußt bei Stellarium angeben, daß es Deine Systemzeit verwenden soll und Du mußt Deinen Standort festlegen.

Sonst weiß Stellarium ja nicht, wo Du gerade bist.

Ansonsten läuft Stellarium in Echtzeit ab. Du kannst vor oder auch zurückspulen.


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 21:57
Hi,
ne, das Foto ist von dieser Seite

Aber irgendwie, ist meine Sicht dauernd verschwommen; dann hab' ich mir Kontaktlinsen reingemacht, weil mit Brille durch so ein Okular...

Der Jupiter aber viel kleiner als ich es mir vorgestellt habe. Glaube, es muss Semiprofiequipment her.

Danke bis hierhin für die hilfe. :)


gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 22:00
Ich nutze das Programm auch. Komme gut mit klar. Koordinaten von meinem Standort eingegeben und auch die passende Höhe dazu, ech prima. Schön auch, das man dann mit dem vorspulen die wichtigen Sehenswürdigkeiten für die Beobachtung notieren kann (wenn´s Wetter passt, klar)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

12.01.2013 um 23:46
@kagrra
Grundsätzlich kann man die Bewegung der Monde und auch die Drehung von Jupiter gut nachverfolgen.
kagrra schrieb:Der Jupiter aber viel kleiner als ich es mir vorgestellt habe. Glaube, es muss Semiprofiequipment her.
Mit was beobachtest du?

Für alle die es intereesiert, am 17./18. Jänner gibts am Jupiter interessantes zu sehen!
http://www.oculum.de/newsletter/astro/100/70/9/179.fm1ob.asp


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

13.01.2013 um 16:11
Hi,
das ist ein billig Fernrohr. Muss doch etwas vernünftigeres her. Zumal ich als Brillenträger eh benachteiligt bin. Und mit Kontaktlinsen geht das auch nicht sooo gut, weil das Auge dauernd am Tränen ist. Es muss also irgend so ein Aufsatz geben wo man fernglasmäsig rein schaut, das Sichtfeld aber abgedeckt ist.

Muss wohl doch wieder Geld investieren, aber gut, lohnt sich ja.

Danke für den Link!


gruß
jan :)


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

13.01.2013 um 17:17
@kagrra
Es kommt darauf an welche Fehlsichtigkeit du hast. Kurz- oder Weitsichtigkeit ist egal weil du das mit dem Fokusieren ausgleichst. Probleme macht der Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) des Auges. Dazu gibt es für spezielle Okulare Ausgleichelemente die man aufschrauben bzw. aufstecken kann.
Stichwort "televue dioptrx" die werden aber nicht ins Budget passen.

Für fernglasmäßiges Beobachten gibt es "Binokulare Ansätze". Ist nur die Frage ob es mit dem Teleskop funktioniert!


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

14.01.2013 um 12:20
Also ich hab mehrere Sternenkarten und auch ein Teleskop, aber mit dem Dingen komme ich nicht klar. Zumal das mir jetzt schon mehrfach zusammengefallen ist. -.- Keine Ahnung was ich falsch mache, aber es frustriert, wenn man nicht einmal einfachste Sterne sehen kann. Zumal ich null Plan habe, wie man mit dem Dingen Sachen scharf stellt. xD


melden

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

19.01.2013 um 14:11
Hi,
ich wusste garnicht dass man als Brillenmensch garkeine Brille braucht wenn man durchs Rohr guckt. Habe das natürlich mal versucht aber gemeint dass das wie erwartet nicht geht...

gruß
jan :)


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

19.01.2013 um 20:20
@kagrra
Liebe/r kagrra,
du kannst es dir auch in Zukunft sehr einfach machen.....

Schau mal dort rein...
https://download.redshift-live.com/de/redshift-7/redshift-7-launcher.html

Dort bekommst Du, Redshift 7 Launcher vollkommen kostenlos und zur freien Verfügung!
Download ca. 270 MB

Um Sterne und Konstellationen aufzufinden, reicht die Software allemal.
Diese ist sehr einfach zu bedienen und schon nach kurzer Zeit bist Du "Onspace", sozusagen. :)
und sie bietet noch viel mehr.... ;)



100.000 Sterne
20.000 Deep Sky Objekte
Zwei Erd-Panoramen
(erweitbar über kostenlose Plugin "Panoramen & Klänge"
drei kostenlose Plugins downloadbar)

Gegebenfalls viel Spass damit, bei mir lief sie immer einwandfrei...
LG Z.


melden
Anzeige

Heute sind die Saturnmonde zu sehen, hilfe.

20.01.2013 um 09:39
@kagrra
Solange du keinen Astigmatismus hast sollte das kein Problem sein!


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden