weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leverage

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Leverage
Seite 1 von 1

Leverage

04.07.2011 um 10:28
Das A-Team trifft Oceans Eleven.
So könnte man diese Spitzenserie beschreiben.
Nathan Ford, ein ehemaliger Versicherungsdetektiv, der seiner Gesellschaft Millionenzahlungen erspart hat, dann aber schändlich von eben dieser Gesellschaft im Stich gelassen wurde, als sein Sohn eine aufwändige medizinische Behandlung brauchte, wird in der Pilotfolge „The Nigerian Job“ vom Manager (Saul Rubinek) eines Flugzeugunternehmens angeheuert, um von der Konkurrenz gestohlene Pläne zum Bau eines neuen Flugzeugs „zurückzustehlen“.

Dazu werden ihm drei Berufsverbrecher zur Seite gestellt: Computer-Hacker und Technik-Genie Hardison, die Fassadenkletterin Parker und Nahkampfexperte Eliot. Gemeinsam gelingt es ihnen, erfolgreich die Pläne an sich zu bringen. Wie sich jedoch zeigt, werden sie von ihrem eigenen Auftraggeber aufs Kreuz gelegt: Die Pläne gehörten gar nicht seiner Firma. Und um zu verhindern, dass das je herauskommt, versucht er die Vier durch einen Bombenanschlag zu beseitigen. Nathan und die anderen können jedoch entkommen.

Gemeinsam mit der Betrügerin Sophie, mit der Nathan offenbar eine lange und nicht ganz unemotionale Beziehung verbindet, machen sie sich daran, es ihrem Auftraggeber heimzuzahlen – und die ihnen entgangene Bezahlung einzutreiben. Nach der erfolgreichen Erledigung dieses Jobs könnten die Fünf eigentlich wieder auseinander gehen. Doch das tun sie nicht. Bislang haben sie sich immer nur als Einzelgänger durchgeschlagen. Doch jetzt haben sie die Erfahrung gemacht, wie es ist, als ein Team zu arbeiten. Es ist Sophie, die schließlich den Vorschlag unterbreitet: „Go, find some bad guys. Bad guys have money...“

Unter dem Deckmantel der Beratungsfirma „Leverage Consulting & Associates“ helfen die Fünf mit ihren unorthodoxen Methoden fortan denjenigen, denen das Gesetz nicht mehr helfen kann. Gegen die Reichen und Mächtigen.
Was diese Serie ausmacht ist der Stil:
Sie brechen nicht einfach irgendwo ein und klauen was, sondern sie Führen ihre Opfer regelrecht an der Nase lang. Sie unterwandern die "Opfer" und bringen sie quasi dazu ihnen das Geld freiwillig zu geben oder sich selbst bloßzustellen. Dabei kommt der Humor keinesfalls zu kurz, wobei immer eine ernste Linie eingehalten wird. Es ist die gesamte Mischung die es ausmacht und immer wenn man denkt, das kann nicht mehr getoppt werden, setzen die Produzenten John Rogers und Chris Downey noch einen drauf.

In den USA läuft jetzt die 4. Staffel an und ich habe die ersten 3 Staffeln in einer Art und Weise aufgesogen, wie ich es zuletzt bei Lost hatte.
Wie ich gesehen habe lief in Deutschland auch die erste Staffel schon auf RTL Crime und ich habe auch Infos zu einer Ausstrahlung auf VOX gelesen.

Ich habe die Serie im O-Ton gesehen, da ich von deutschen Synchros nicht viel halte und dort viel zerstückelt wird.
Über die Qualität der deutschen Fassung kann ich nichts sagen, habe aber gelesen, dass die Synchrostimmen sehr schlecht gewählt wurden.

Wer von euch diese Serie kennt, kann hier seine Erfahrungen posten.
Wer die Serie noch nicht kennt, dem kann ich sie nur wärmstens empfehlen.

Wer mehr Infos möchte kann sich hier informieren:
http://www.serienjunkies.de/leverage/
http://www.tnt.tv/series/leverage/


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leverage

04.07.2011 um 10:34
@Fennek
Hab sie nur deutsch synchronisiert gesehen.
Ich fand sie zum einschlafen.
Hab sie mir nach 5 oder 6 Folgen nicht mehr angesehen.


melden

Leverage

04.07.2011 um 10:38
@emanon
Wie gesagt: Über die deutsche Fassung kann ich nichts sagen. Da dort oft viel rausgeschnipselt wird, oder die Story abgeändert wird, schaue ich mir Serien sofern möglich immer im O-Ton an.


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leverage

05.07.2011 um 00:34
Ein billiger Abklatsch von "Hustle" ... dazu noch ohne Charme.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden