Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

18 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frank Sinatra, Pate ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
consigliere Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 22:20
Die Szene mit dem Pferdekopf soll auf einem tatsächlichen Ereignis beruhen. Nachdem demProduzenten von Verdammt in alle Ewigkeit genau dies widerfahren war, stellte er denMafia-Freund Frank Sinatra ein, der daraufhin ein Comeback als Schauspieler erlebte undden Oscar als bester Nebendarsteller gewann.

Quelle: wikipedia

Alsoich denke schon das daran was Wahres ist !! Denn die Familia ist überall und Sinatra warsehr arg mit Ihnen befreundet.

oder doch nur ein "ZUFALL" wie schon immer undüberall wenn es um eine Verschwörung geht ... ???


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 22:23
worum gehts denn überhaupt?
erklär doch mal.


melden
consigliere Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 22:26
@schaumkuss
Die Szene mit dem Pferdekopf soll auf einem tatsächlichen Ereignisberuhen. Nachdem dem Produzenten von Verdammt in alle Ewigkeit genau dies widerfahrenwar, stellte er den Mafia-Freund Frank Sinatra ein, der daraufhin ein Comeback alsSchauspieler erlebte und den Oscar als bester Nebendarsteller gewann.

Im Film"der Pate" bekam der Sohn die Rolle erst als ein Pferdekopf beim Produzenten im Bett lag.(ein echter im Film als gefaket ^^)


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 22:40
ahh gut, bei filmen kann ich nicht mitreden.


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 22:51
Nun ja - Frankyboy WAR mit der Maffia liiert und der Hinweis mit dem "Pferdekopf" istwohl so erteilt worden. Waren brutale Zeiten damals und das "Ratpack" (Sinatra und seineFreunde) trieben es toll - Vor allem in Havanna, das damals mit seinen Spielbanken undBordells, die fast ausnahmslos in Händen von Maffiosi waren.


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 23:18
@jafrael

woher hast du diese Information? (Keine genaue Quelle, nur soungefähr)... ich habe nämlich von Sinatras Mafiabeziehung in einem Buch gelesen undwollte es eigentlich nicht glauben (zufällig ein David Icke Buch ;)) - aber jetzt tauchtdiese Aussage ausgerechnet hier im Forum wieder auf... finde ich irgendwie witzig... ;)


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 23:44
was wer kennt hier der pate nicht grrrr kulturbanausen asche auf euer haupt pfui pfuipfui


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 23:48
@bavarian

Es gab kürzlich eine lange Doku über Sinatra und das Ratpack - hab sieauf Video.

Natürlich ist nicht alles was dieser "Icke" schreibt Unfug. Solangeer sich nicht mit: "das-Blut-blonder-blauäugiger-Kinder-saufender-Reptiloiden"beschäftigt ...


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 23:49
Ich denke, wir sollten Schaumkuss ein Angebot machen, das er nicht ablehnen kann...


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

10.08.2006 um 23:51
oder er geht mit uns auf die matratzen


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

11.08.2006 um 01:21
ein videoabend bei DarthHotzmk2 zu hause? (btw -er +sie)

oder spielst du aufdavid icke an und was ich von ihm halte? :P


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

11.08.2006 um 02:03
Marlon Brandos beste Rolle.


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

11.08.2006 um 02:16
@Tahiri

Dann kennst Du die frühen Marlon Brando-Filme nicht. Aber die sind jaauch schwarz-weiss! -gg*


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

11.08.2006 um 03:01
"Faust im Nacken" kenn ich sehr wohl ;)


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

14.08.2006 um 23:30
Word,Jaffrael, wir denken wahrscheinlich an denselben...den Vorläufer vo Easy Rider ;)

Die Verbindung des Ratpack zum Syndikat wurden schon früher von Hollywoodkarikiert,sogar von big Frankyboy und dem Ratpack selbst."Sieben gegen Chicago/Robin andthe seven hoods" hieß der Film ,in dem sie eine Gangsterbande spielten.
Zum Ratpackgehörten neben Sinatra ,Sammy Davis jr., Dean Martin, Joey Bishop und Peter Lawford, mitdenen er legendäre Auftritte im The Sands in Las Vegas hatte
Und die Verbindungenzur Mafia waren auch real:
Sinatra war der Sohn italienischer Immigranten, sein Vaterstammte aus Palermo,seine Mutter aus Lumarzo bei Genua . somit war er vielen Mafiosischon landsmannschaftlich verbunden.
Angeblich hat der Mafioso Willie MorettiSinatras ehemaligen Bandleader Tommy Dorsey dazu "überredet" 1942 seinen Vertrag mitSinatra aufzulösen . Von offizieller Seite bestätigt und dokumentiert ist auch, dassSinatra im amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf 1960 zugunsten von John F. Kennedyeingriff und seine Kontakte zu Sam Giancana, dem Boss der Chicagoer Mafia spielen ließ,um die Vorwahlen in West Virginia zu Gunsten Kennedys zu beeinflussen.
Ferner hatteSinatra einen Teil seines Vermögens in den casinos von Las Vegas und Lake Tahoe angelegt,die von der Mafia betrieben wurde. So besaßr er u.a.Anteile am.'Sands'-Hotel & Casino inVegas, das mit Geldern des Mafioso Meyer Lansky gegründet worden war. Sinatra verlordeswegen zeitweilig seine Lizenz, eigene Casinos betreiben zu dürfen .
Aus dem Jahr1977 existiert ein Gruppenbild aus dem "Westchester Premiere Theatre" in Tarrytown / NewYork, das Sinatra mit mehreren hochrangigen Mafiosi zeigt.


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

14.08.2006 um 23:33
Und was hat der Produzent mit dem Pferdekopf gemacht? Ersatz für eine Gummipuppe, oderwas?


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

15.08.2006 um 09:29
Salami


melden

Der Pferdekopf, Sinatra und die Familia

15.08.2006 um 10:03
Der Sänger im Buch/Film war übrigens nicht der Sohn von Don Vito Corleone, sondern seinPatenkind, das nur der Erwähnung halber...


melden