Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Mathematik Geheimniss Aliens Kornkreise
Diese Diskussion wurde von samael23 geschlossen.
Begründung: Ich als Mathe Genie (0 Punkte Abitur) erkenne hier leider keine ausgeprägte Diskussionsgrundlage.
Seite 1 von 1
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:07
Ich habe mir die Frage gestellt, ob es sein könnte dass Mathematik nur ein System ist um etwas zu verheimlichen. Alles basiert auf Mathematischen Formeln und wird belegt. Somit können z.B. Dinge wie Aliens als unwahrscheinlich belegt werden weil die Regierung diese verheimlichen will.

Mathematik ist eine Erfindung wie das Rad. Es ist lediglich ein System was funktioniert und sich wie ein Puzzle zusammensetzt. Es erscheint logisch weil wir es so gelernt haben. Hätte man es uns anders beigebracht würde 3x3=11 Logisch erscheinen. Mathematik ist aus meiner Sicht lediglich ein System um seit Jahrtausenden den Menschen die Geheimnisse der Welt vorzuenthalten.
Ich hoffe ich wirke nicht paranoid, aber ich denke dass meine Theorie so stimmen könnte.


melden
Anzeige

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:10
Eher andersrum würde ich sagen, die Mathematik hilft den Menschen die Geheinisse der Welt erstmal aufzudecken ;)


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:11
@BlackPearl
Wie kannst du das belegen? Könnte man nicht einfach ein anderes System benutzen, was die Welt ganz anders, aber auch Logisch erscheinend erklären würde? ;)


melden

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:13
die mathematik ist nur eine benennung von tatsachen durch zahlen.

wenn man 1 apfel zu 1 apfel legt dann sind das halt 2 äpfel. da kann man an der tatsache nichts ändern.

...höchstens wenn man in solchen komplexen rechnungen was falsch berechnen oder es bewusst manipuliert....


melden

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:15
cydonia schrieb:Wie kannst du das belegen?
Boah ne komm mir nicht mit belegen oder beweisen, das haben wir hier schon oft genug.
Du hast den Thread aufgemacht und behauptest was, also belege Du wie Du drauf kommst und wie sowas möglich sein soll.
Überzeug uns.


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:16
@domovoi
Was würde sein wenn 1. Apfel als 2 zählt. Dir wurde es so beigebracht, denn dein Sinn für Logik wurde so "Manipuliert(Wenn ich das so nennen darf)" dass du glaubst: Apfel auf Tisch = 1. 2 Äpfel auf Tisch = 2. Wie wäre es mit: 1 Apfel auf Tisch = 3².

Wenn man so einem so ein System von Anfang an beigebracht hätte, dann wäre es logisch für dich.


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:17
@BlackPearl
Ich komme deswegen darauf, dass man mit anderen Bezeichnungen, bzw. mit Vielfachen Formeln z.B. die Mathematik verändern kann. Man setzt das Puzzleteil einfach woanders ein, was die Naturgesetze auf den Kopf stellen würde ;) Hätte man es dir so von Klein auf beigebracht wäre es logisch für dich...


melden

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:37
@cydonia


die mathematik war schon immer da. der mensch hat es nur entdeckt.

wenn du eine "1" in eine "2" oder eine "3hoch2" UMBENENNEN willst dann bitteschön.
die benännung der zahl oder das aussehen kann der mesch zwar ändern aber nicht das system.


melden

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:38
Na das hinkt aber ein wenig, denn das kann man auf alles beziehen.
Ich könnte genausogut sagen das ein Pferd ein Hund ist...klingt nicht logisch aber wenn man es Dir von anfang an so beigebracht hätte bla bla

verstehe Deine vermutung nicht ganz :(


melden

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:40
ich meinte "benennung" --> bezeichnung


melden
Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:43
Ich sage nur PISA-Studie! Was hier vom Threadersteller verzapft wurde ist an Bildungsmangel nicht mehr zu unterbieten :((((


melden
Anzeige

Mathematik nur ein Verschwörungssystem

06.10.2009 um 12:44
wikipedia sagt dazu:

mathematik ist eine Wissenschaft, die selbst geschaffene abstrakte Strukturen auf ihre Eigenschaften und Muster untersucht und beschriebt.


melden

Diese Diskussion wurde von samael23 geschlossen.
Begründung: Ich als Mathe Genie (0 Punkte Abitur) erkenne hier leider keine ausgeprägte Diskussionsgrundlage.
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt