Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Film Verschwörung
Seite 1 von 1
alans Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 18:59
Wir haben so viele wundervolle Verschwörungstheorien im Umlauf. Von den Illuminaten, den Bilderbergern, den Rittern von Malta, dem bösen Vatikan, der zionistischen Weltverschwörung, den Freimaurern, den Jesuiten, Regierungsverschwörungen, den Bänkern die alles kontrollieren sollen, feinstofflichere Wesen die Einfluss auf uns nehmen, dem Krieg um die Sternentore, die innere Erde mit großen Leuten bevölkert, die Annunaki, Plaedianer, die Alten, die Wächter, Drachen, Mystery Schulen, deren Meister und Schüler, die ganzen Außerirdischen und Klone auf dieser Welt....

Mein persönlicher Favourit, für einen Film, sind die aktivierten Leute, welche ihre gegebenen Fähigkeiten nutzen dürfen, wie die Aura sehen, Energiebande wahrnehmen und Einfluss auf diese nehmen, Telepathie und Empathie anwenden, mit feinstofflicheren Wesen Kontakt haben... die Wissenden, wenn man so will.

Da stellt sich die Frage, warum keine Filme in dem Vorbild solcher "Theorien" geschaffen werden?

Was würdet ihr gerne verfilmt sehen?


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 19:46
Gibt doch Massenhaft Filme, die sich mit einzelnen oder mehreren dieser Themen befassen.

Z.B. gar nicht so lang her ist Indy 5, oder die Dan Brown-Verfilmungen (Illuminati und der zweite Teil, keine Ahnung, wie der hiess).


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 19:49
fletcher's visionen mit mel gibson


melden
alans Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 19:52
Hmm, ihr habt Recht. Es sind schon Filme heraus gekommen, in denen die Handlanger oder ein Bildchen einer geheimen Vereinigung zu sehen sind. Aber ich denke, ihr wisst was ich meine...


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 22:12
Ein gutes Beispiel für diese von dir angeschnittene Thematik wäre zum Beispiel der teils satirische Film: "Männer die auf Ziegen starren".


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 22:19
National Treasure, Akte X, Tomb Raider, From Hell, The Good Shepherd, The Skulls, Die Akte Odessa, Das unsichtbare Visier, The Manchurian Candidate ...

Gibt doch einige Filme und Serien, die sich mit Verschwörungstheorien befassen.

Es gibt sogar ein eigenes Genre:

Wikipedia: Conspiracy fiction


melden
alans Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 22:37
In den genannten Filmen wird nur oberflächlich und kaum erklärend, wie in manchen Büchern oder Youtube Videos, Artikeln, Blogs, auf die Verschwörungen eingegangen...


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

06.08.2010 um 22:59
Oliver Stones 'JFK' hat sehr viele 'erklärende' Elemente.

Aber wieso sollen Spielfilme etwas erklären? Spielfilme sind vor allem Unterhaltung und manchmal auch Propaganda. Sie stellen höchsten bestimmte Abläufe dar, aber wenn sie zu viel erklären, dann haben die Filmemacher versagt und die Filme werden langweilig.

Man verlangt ja auch nicht von Belletristik, das sie etwas erklärt.

Oder meinst du konkret Dokumentarfilme über Verschwörungstheorien? Dann verfolg doch mal längere Zeit das Sendeprogramm von n-tv und N24. Da gibt es auch einige.


melden
alans Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

07.08.2010 um 15:28
In welchen Filmen sah man freimaurerische Rituale, wie Bänker untereinander ihre Agenda absprechen, diese an Regierungen weiter geben, sie unter Druck setzen, die Annunaki Regierungsmitglieder umbringen und in deren Gestalt Politik betreiben, Rituale am Bohemian Grove, Kinderopferungen, Maguse und Hexen, in Kontakt stehend mit Dämonen, untereinander Kämpfe austragen, gegen Christen mit ihrem Astralleib vorgehen, die zwei Klassen Gesellschaft dargestellt, aus denen die Wissen und schon "drin sind" und denen die ein Leben führen, wie es uns in Zeitungen und Fernsehen gezeigt wird, das Leben von Mediums, Telepathen und "Teufeln" innerhalb der Menschen, die Ausbildung in Mystery Schulen, Magie, astral gehen, Wesenheiten Channeln, Menschen sammeln für die eigene Sache.....


melden

Filme mit Verschwörungstheorien als Grundlage!

09.08.2010 um 12:17
Man könnte noch Number 23 dazu nehmen, da es um die Zahl 23 geht (vielleicht nicht richtig Verschwörung, könnte aber trotzdem passen und ist n genialer Film)

Weiterhin würde ich auch noch Green Zone sagen. Da geht es um den aktuellsten Irak Krieg, wo die Truppen nach Massenvernichtungswaffen suchen soll und keine findet. Gibt ja genug theorien, dass der Krieg nichts mit diesen Massenvernichtungswaffen zu tun hat sondern anderen Gründe hat.
Szenario ist wahr, die behandelnde Verschwörungstheorie auch, aber letztendlich ist die gesamte Handlung fiktiv.

Aber wie schon gesagt wurde, Spielfilme sollen unterhalten ^^ (und das tun diese beiden Filme wirklich gut)


melden
melden