Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Space ship one

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Space Ship One
Seite 1 von 1

Space ship one

18.09.2006 um 10:15
Licht !





Nun es mag einige Zeit her sein vielleicht sogarinzwischen schon zu lang .
Das Projekt ist nun wirklich mal eine Innovation inSachen Raumfahrt ein scheinbar kleines Flugzeug als Träger bringt das raketengetriebenesModul auf eine bestimmte Höhe um es dann abzukoppeln damit das Modul die Atmosphäreleichter verlassen kann .

Schade nur finde ich das dieses Projekt nicht mehr soweiter geführt wird ich glaube selbst Deutschland könnte solch ein Projekt anfangen denndieses Projekt war kein teures so wie das Spaceshuttle .


Könnte man nichteine Interessengemeinschaft wie in den USA auch hier in Europa gründen ? Ich finde Europaist im Sachen Raumfahrt zu träge hat nichtmal eine bemannte Raumfahrt und nur dieRaketenbasis in Südamerika .

Das Space ship one mag zwar nur für kurzeWeltraumreisen gedacht sein aber es ist ja nur ein Prototyp .



Ichfinde es schade das kaum noch in solche Projekte investiert wird dabei gibt man lieberMassen an Geldern für Militär aus oder Ölgeschäfte .


Aber Space ship onehat gezeigt das es möglich ist sogar private Raumfahrt zu ermöglichen . Aber ist dieserDenkansatz schon vorbei ?



Aber was mich interessiert, ist jetzt nichtdas Projekt ansich sondern die Möglichkeit um dieses Prinzip mit dem Träger Flugzeug unddem Raketenmodul so zu erweitern, das dieses schwerere Lasten tragen kann . Ich kann mirgut vorstellen das dort sogar mehr Möglichkeiten für einen Primär- und Sekundärantribbestehen also ein Raketenantrib und einen Ionenantrieb .

Auf diese Weise miteinem größeren Trägerflugzeug und einem größere Modul könnte man zum Beispiel dann auchRaumstationen schneller bauen .


Dieses Thema wurde hier noch nicht großbesprochen leider .


melden
Anzeige

Space ship one

18.09.2006 um 10:17
Link: de.wikipedia.org (extern)





Space ship one und das Trägerflugzeug sind Neuland in SachenDesign .
Aber sogar recht sparsam !


melden

Space ship one

18.09.2006 um 10:46
Ich finde es auch gut das Unternehmen sich fürs Weltall langsam interessieren ..
dendas ist die Zukunft.

Es wird der Tag kommen an dem wir zur Gates Galaxy Reisenoder zum Planeten Amazon ....


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Space ship one

18.09.2006 um 11:22
1. Das Bild hat den Screen versaut ^^
2. Diese Projekte werden zu hauf vonPrivatpersonen - sprich, Leuten mit zu viel Knete - betrieben. Na ja, solange es keinensofortigen, direkten Nutzen hat, stellen sich viele Länger queer was das finanzierenangeht.


melden

Space ship one

18.09.2006 um 12:32
Die Idee erinnert mich an das Sänger-Raumfahrtsystem, das sich die Esa 1998 malausgedacht, aber nie verwirklicht hatt.... vlt liegt es an dem Space Ship One, das man zuSänger nichts mer findet... :D naja ist ja auch genau dasselbe, nur die Umsetzungmoderner.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Space ship one

18.09.2006 um 13:20
Schlecht wäre es allerdings, wenn irgendwann auch der Erdorbit zur Werbefläche wird.
Staatliche Kontrolle ist da denke ich schon nötig, auch schon allein deshalb, um zuverhindern, dass der Weltraumschrott überhand nimmt.


melden
groomlake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Space ship one

18.09.2006 um 13:25
space ship one liefert sicher die grundlage für einen neuen schwung in der raumfahrt,allerdings ist es leider noch von der weltraumtauglichkeit weit endfernt, denn in ü.100kilometer höhe ist es noch nicht mal anähernd im weltraum.

auch die iss istkeine weltraumstation,wer das denkt ist naiv, denn sie schwebt noch in der äußerstenatmosphäre der erde, auch wg. dem van allen gürtel, daher muss die iss, immer wiederdurch kurskorrekturen wieder auf die alte umlaufbahn gehiest werden.

was ichaber toll finde, ist das für so wenig moos wie der space ship one gekostet hat, sowasgrandioses hinzubekommen ist.

da sieht man wieder mal, wie wahnwitzig mit demgeld bei den sog. offiziellen der weltraumbehörde rumgeschmissen wird, ODER aber in füruns nicht bekannte objekte fliest.


grüße

groom


melden

Space ship one

18.09.2006 um 13:37
"Schlecht wäre es allerdings, wenn irgendwann auch der Erdorbit zur Werbefläche wird."
Da fälltmir nur der alte Witz ein,daß sich amerikanische Astronauten in Houstonbeschweren, daß die Russen den Mond rot angemalt hätten, worauf Houston antwortet: "Ihrhabt doch weiße Farbe dabei, schreibt Coca-Cola auf den Mond."
Zurück zum Thema:
Wenn jetzt ein neuer Wettbewerb beginnt, wer wie am besten da hoch kommt, kann dasdoch eiegntlich nur positiv für die gesamte menschliche Entwicklung sein. Statt hierunten Kriege zu führen oder das Geld sinnlos irgendwo zu horten, könnte man die Deviseausrufen, wer zuerst nach über 30 Jahren auf den Mond kommt oder zum Mars oder weiter


melden

Space ship one

18.09.2006 um 13:51
Irgendein Multi hat schon die ersten Schritte für ein Hotel im Weltraum gemacht,

Genesis 1 heist das gute Stück.


melden
Anzeige

Space ship one

18.09.2006 um 13:51
Fragt sich warum die gerade weiße Farbe mit auf den Mond nehmen die Amis :D

@groom
Hm danke für die Info ... oO Sag mal weißt du zufällig was über dasSänger-Raumfahrtprogramm?

Ich hab nur ein Bild von dem Ding ein simuliertes...Das Projekt stammt von der deutschen Aerospace....


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
672 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt