weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todeszauber

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Solomon, Todeszauber

Todeszauber

18.02.2013 um 20:24
Hallo erstmal :)

Ich hab vor gut einem halben Jahr von einem "Todessicheren" Todeszauber erfahren. Es liegt nicht in meinem Interesse jemanden zu töten keine sorge. Es beschäftigt mich nur, wie es funktioniert, denn um ihn auszuführen muss man etwas erraten und ich komm nicht drauf.

- Aus dieser Formel wird die Legende des Genius des Bronzekessels, die mit Solomon in Verbindung gebracht wird abgeleitet -

Vielleicht wissen hier ja manche etwas darüber oder haben Informationen die mir weiter helfen. Im Vorraus schon mal vielen lieben Dank.


melden
Anzeige

Todeszauber

18.02.2013 um 20:26
Dazu dürfte ... zumindest aus Meiner Sicht als Pöser Oberskeptiker ... nur eins zu sagen sein ... Humbug ist und bleibt Humbug!


melden

Todeszauber

18.02.2013 um 20:43
@ei
Da gehört eine Menge mehr dazu...als nur die Ableitung... :)


melden

Todeszauber

18.02.2013 um 20:46
@Amasana
Dessen bin ich mir bewusst. Aber die Ableitung ist schon mal ein guter Schritt.


melden

Todeszauber

18.02.2013 um 20:48
@ei
Wird dir nichts nützen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todeszauber

18.02.2013 um 20:54
Ritual zur Totenbeschwörung



Beschwörungen sollten immer begründet sein und einen Zweck haben, andernfalls sind es sehr gefährliche Operationen. Aus reiner Neugier oder nur um zu erfahren, ob man etwas sieht, heisst sich von vornherein vergeblich zu bemühen.

Folgendermassen kann man bei der Totenbeschwörung vorgehen:

Zunächst sammelt man alle Erinnerungen an den oder die, die man zu sehen wünscht, indem man mit Gegenständen, die ihm dienten, ein Zimmer möbliert, wie er es lebend benutzte, oder einen ähnlichen Raum. Dort stellt man sein Bild verschleiert inmitten von täglich zu erneuernden Blumen, die derjenige mochte. Dann setzt man einen bestimmten Tag fest, an dem man die Beschwörung vornimmt, vorzugsweise einen Tag, der für die Person bedeutsam war.

Vierzehn Tage lang vor diesem Tag muss man sich jeden Abend zur selben Zeit mit einer Kerze in dem dem bestimmten Zimmer einschliessen. Dort stellt man die Kerze hinter sich und enthüllt das Bild, in dessen Gegenwart man eine Stunde schweigend verbringt. Dann räuchert man das Zimmer mit Weihrauch und geht rückwärts heraus.

An dem für die Beschwörung festgesetzten Tag geht man zu der üblichen Stunde schweigend in das Zimmer, macht ein Feuer und gibt siebenmal Weihrauch darauf, während man den Namen der Person ruft, die man sehen will. Dann lässt man das Feuer ausgehen. An diesem Tag entschleiert man das Bild nicht. Ist das Feuer erloschen, ruft man Satan an, dabei muss man sich mit der Person, die man sehen will, identifizieren, so sprechen wie sie sprechen würde und sich für diese halten. Nach kurzer Zeit des Schweigens sprich man zu der Person, die man sehen will und befielt ihr sich zu zeigen. Dann ruft man ihren Namen dreimal mit lauter Stimme. Danach spricht man noch einige Minuten geistig mit ihr, ruft anschliessend wieder dreimal ihren Namen. Sieht man dann nichts, so muss man diesen Versuch zu anderen Zeitpunkten bis zu dreimal wiederholen. Sicher ist, das man wenigstens das dritte Mal die gewünschte Erscheinung haben wird, und je länger sie gezögert hat, um so sichtbarer und wirklichkeitsgetreuer wird sie sein.

http://pages.webbaukasten.de/wb3.de/hellysseite/button5.htm

Totsicher :}

https://www.google.de/search?q=Legende+des+Genius+des+Bronzekessels%2C&oq=Legende+des+Genius+des+Bronzekessels%2C&aqs=ch...

Salomo soll über Dämonen geherrscht haben;

http://www.esotericarchives.com/solomon/testamen.htm

Und als Genius kommt Hiram Abiff“ = „Meister Hiram“ aus Tyrus. Ein Bronzeschmied, der mit Weisheit, Verstand und Geschick begabt um jede Bronze-Arbeit auszuführen wußte, in Frage.

Diese Hiram Abiff, der Urvater der Freimaurer.

Seine geheime Schriften, mathematische Formeln und seine Zutaten für die Legierung der Säulen und andere Gegenstände benutzte, vermuteten die Freimaurer in den beiden Säulen; Jachnin und Boas genannt, vor dem Tempel standen. Die Namen der beiden gewaltigen Säulen gingen in die Rituale der Freimaurer als Passwort ein!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hiram Abif wird von Freimaurern auch als der Sohn der Witwe bezeichnet.[4]
Nach der freimaurerischen Legende wurde Hiram Abif von einem Mann aus einer Gruppe dreier Gesellen ermordet, die ihn angriffen, um das Geheimnis zu erfahren, das dieser Baumeister mit sich trug. Das Geheimnis soll nie enthüllt worden sein: Hiram Abifs Körper wurde nach der Legende außerhalb der Stadtmauern versteckt, wo er blieb, bis König Salomon diesen auffand und bestattete.
An Hiram Abifs Tod wird in verschiedenen Freimaurerritualen erinnert. Geschichtlich ist die Hiramlegende auch bei den Futuwwa-Bünden (vgl. Männerbund) belegt, die im Dritten Grad der Freimaurerei auftaucht, wobei anstelle Hirams Ali „der Kalif“ auftritt, welcher von einigen Charidschiten erschlagen wurde, und was eine Reflexion eines historischen Ereignisses darstellt und ein Schlüsselpunkt des Rituals der ismailitischen Bruderschaften ist. Der älteste nachweisbare Zweig der islamischen Männerbünde ist die 'al-Banna', der Orden der Baumeister (das arabische Wort für Maurer ist ebenfalls 'banna'). Der Gründer des 'al-Banna'-Ordens, der im Umfeld der Sunniten entstand, war Maaruf Karkhi († 815), welcher von seinen Angehörigen als König Salomon verehrt wurde.

(Q= Wikipedia: Hiram_Abif)

Viel Freude bei der Studie :}


melden

Todeszauber

18.02.2013 um 22:02
Avada Kedavra


melden

Todeszauber

19.02.2013 um 07:16
Würde es sowas geben, wären doch schon sämtliche Politiker und co tot..


melden

Todeszauber

19.02.2013 um 09:19
zum glück gibt es so etwas nicht ....


melden

Todeszauber

19.02.2013 um 17:25
@Brünhilde
was meinst du damit?


melden
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todeszauber

19.02.2013 um 22:24
@ei
Der mit dem Zauberspruch Avada Kedavra ausgeführte Todeszauber ist einer der drei unverzeihlichen Zauber, deren Anwendung zaubereigesetzlich strengstens verboten ist und mit lebenslänglicher Haft in Askaban bestraft wird. (Askaban ist ein Magiergefängnis)

Das ist auch der Grund warum alle Politiker noch leben...

Ich habe von einem Magier gehöhrt der dir vllt weiterhelfen könnte.
Er heißt Tom Riddle, seinen Namen hat er mit der Zeit geändert,
fällt mir aber Leider nicht mehr ein, wenns dir ernst ist mit dem Todeszauber,
kannst du ihn ja mal bei google suchen, ist ziemlich bekannt der Herr.


melden

Todeszauber

19.02.2013 um 22:36
@kkroyal
kkroyal schrieb:Der mit dem Zauberspruch Avada Kedavra ausgeführte Todeszauber ist einer der drei unverzeihlichen Zauber, deren Anwendung zaubereigesetzlich strengstens verboten ist und mit lebenslänglicher Haft in Askaban bestraft wird. (Askaban ist ein Magiergefängnis)
Nun ... dann sollten Wir der Fairness und Vollständigkeit halber die anderen beiden Flüche neben dem "Avada Kedavra" (Todeszauber) ... als da wären zum einen der "Imperius-Fluch" (welcherd das Handeln einer dritten Person der eigenen Kontrolle unterwirft) und zum anderen der "Cruciatus-Fluch" ( welcher andere Person magisch bedingten, schrecklichen Folterungen unterwirft) ... auch noch erwähnen .


melden

Todeszauber

20.02.2013 um 08:36
@ei
Ich kenn auch einen, er hat was mit Arsen zu tun. Heute leider nicht mehr so sicher wie frueher.


melden

Todeszauber

20.02.2013 um 09:21
ei schrieb:
@Brünhilde
was meinst du damit?
avada kedavra ist der todesfluch aus harry potter :)


melden

Todeszauber

15.09.2015 um 16:30
@ei

es gibt verschiedene möglichkeiten einen Magischen tod herbeizuführen.. Keine davon ist empfehlenswert.. Mit ein wenig grundkenntnissen kennst du das gesetz der anziehung.. Solch ein zauber hätte unausqeichliche folgen für den der ihn ausspricht.. Es soll aber schon gelungen sein, diese folgen zu ungehen...


melden

Todeszauber

15.09.2015 um 17:58
ei schrieb: Es beschäftigt mich nur, wie es funktioniert
da stellt sich mir die Frage wieso beschäftigst du dich mit Schadenszaubern?....
Wieso jemandem überhaupt Schaden zufügen?.......
Immer an das Karma denken,was du anderen tust kommt auf dich zurück 3fach......
Deshalb der Tip: Finger weg.


melden

Todeszauber

15.09.2015 um 19:35
So ein Uffriss...

Einfach gut essen gehen, sich einen guten Tag machen und so ordentlich Energie sammeln. Und dann guckt man sich da Bild desjenigen, der sterben soll, an und entscheidet, dass einem der Sepp egal ist... und dann wartet man.
Manchmal muss man lange warten, und sich oft einen guten Tag machen, aber irgendwann ist dann die Zielperson tot.
Es kann sogar vorkommen, dass man vor dem Ziel stirbt, aber keine Sorge, der Zauber wirkt weiter. Früher oder später erwischt es ihn. ;-)


melden

Todeszauber

16.09.2015 um 11:29
@Aeons
Wie ist das wenn ich mit so einem Tod was Gutes tue, also wenn z.b. jemand Hitler verzaubert hätte


melden

Todeszauber

16.09.2015 um 18:29
@rambaldi
rambaldi schrieb:Wie ist das wenn ich mit so einem Tod was Gutes tue, also wenn z.b. jemand Hitler verzaubert hätte
Das würde nur dem 'Kampf gegen die Hydra' gleichen, schließlich hat das mehrheitliche Volk Hitler in die Machtposition gewählt, die er num mal als 'Führer' inne hatte. Er war 'nur' ein Pars pro toto / eine Spielfigur für den damaligen Zeitgeist bzw. das deutsche Bewusstsein.

Putsch- bzw. Mordversuche hat's ja gegeben, aber das waren nun mal Minderheiten, die nicht stark genug waren diesen 'Schutzzauber', der über ihm hing zu brechen, um es mal von der anderen Seite der Medaille zu betrachten. Selbst wenn es geklappt hätte, dann hätte eben ein anderer seine Rolle eingenommen.

Mord/Todesstrafe ist jedenfalls keine Lösung. Für keine Seite.


melden
Anzeige

Todeszauber

16.09.2015 um 20:21
@rambaldi
jeder mensch, unabhängig davon ob er "gutes oder schlechtes" tut ist nachgöttlicher vorsehung hier und um seine lektion zulernen.. Es wäre immer dasselbe..


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden