Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

Seite 1 von 1

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 19:28
Hallo.

Ich gehe mal davon aus das so einige den Film "Fight-Club" gesehen haben.

Ganz wichtig,erst ansehen und versuchen zu verstehen ,DANN mitreden.

Auf Hörensagen und nichtfundierte Kenntnisse kann ich verzichten.
Das was jetztfolgt,ist meine absolut persönliche Meinung,ich lass gern mit mir drüber reden (ansonstenwürd ich mir die Mühe mit diesem beschissenen Tippen sparen)aber wie gesagt NUR mitMenschen die den Film gesehen haben und zwar im Ganzen.

Der Film zeigt gewisseMöglichkeiten auf wie man einen Umsturz herbeiführen KÖNNTE,als Hauptaugenmerk.

Zweitrangig bekommt "Unsere"Gesellschaft einen Spiegel vorgehalten.
Es spielen soviele Faktoren wie Freundschaft,Einsamkeit,Frustrierung,Liebe,Aktionismus,LogischesKombinieren von Möglichkeiten,ein Gemeinschaftsgefühl,der Kampf für seine Sache,eineRolle.

Ja auch Schizophrenie...,aber meiner Meinung nach völlig sekundär.

Und es gibt in diesem Film nur einen Toten,ein beschissener.... Unfall/Mord das hängtvom Standpunkt ab.
Soviele Attribute die angesprochen werden,die eine wichtige Rollein der Entwicklung des Akteurs spielen.



Der so einzigste LogischenFehler den ich gefunden habe ist:

Die Ausführung des Plans des Verbreiten vonChaos auf Grund vom Sprengen der Kreditinstitute ist zwar nicht schlecht,aber jedesInstitut das etwas von Darensicherung versteht ,findet es zwar nervig und Zeitraubend dieGebäude wieder zu errichten,aber Lachen darüber.Vergebene Liebesmüh.Die Daten werdenmin.Täglich gesichert und weitergeleitet.

Die Gebäude Sprengen UNDDatenvernichtung.

Könnte den Erfolg bringen.
(Wenn man genügend Menschenfindet,denen "Unsere"oberflächliche und materialistische "Gesellschaft"zum Halseraushängt....)

....Wer weiß.....

Abschließend kann ich nur sagen einsehr menschlicher und vorallen Dingen Sehens-und überdenkenswerter Film.

Zweifler

P.S.Rechtschreibfehler inbegriffen......


melden
Anzeige

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 20:03
ich denke der film versucht weniger einen (polit./gesellschaftlichen) umsturz (oder diemoeglichkeiten dazu) zu zeigen als mehr ein psychologisches phaenomen.

und einerDER gruende, wenn nicht DER grund dafuer dass der film "gut" rueberkommt ist natuerlichbrad pitt (dazu braucht man wohl nicht viel zu sagen)


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 20:06
@neoschamane

"psychologisches phaenomen"


Erkläre bitte was Dudamit meinst?

Zweifler


melden
cthd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 21:42
Der Film ist wirklich genial.

Hab ihn gesehen und nicht nur einmal, sondernmehrmals.

Lustig ist ja das der Film eigentlich 2 Aspekte hat der oberflächlicheFight club aspekt UND den Politsturz Aspekt.

Aber wenn man das System stürzt,was bringt uns das?

Es bringt nur ein totales durcheinander und chaos.


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 21:59
@cthd
"Es bringt nur ein totales durcheinander und chaos."

Genau...

Erst musst Du wissen nicht fürchten,das eines Tages Sterben wirst.
...

Erst wenn wir alles verloren haben,haben wir die Möglichkeit alles zu tun.


Zweifler


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 22:23
Hab den Film gesehn, ist aber ein Film der nur beim ersten mal richtug gut rüberkommt daman beim 2. mal ja schon weis das er ne gespaltene Persönlichkeit hat,
ich finde aberes ist fast besser eine Ordnung in einem falschen System zu haben als ein Chaos in einerichtigen system, am ende würde ersteres doch besser für die Allgemeinheit in gewisserweise sein


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 23:09
es würde aber den weg füprr neue systeme bereiten

wie die werden hängt von unsab


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 23:48
Neue Systeme? Ich glaube eher... das absolute Anarchie herrschen würde. Sozusagen einRücksturz in die Vergangenheit. Gewalt und Kriminalität ohne Ende.


melden
chillbeidir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

13.02.2007 um 23:55
sach mal gehts noch , ich seh mir doch nicht erst diesen beknackten film an nur um dannfähig zus3ein diese diskussion zuführen ,sag mal gehts noch ?
scheiss film --gesehen -- zulange her- und nützts was ? 0 nein.
schnauze.


melden
cthd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

14.02.2007 um 00:26
@Gwyddion Gewalt und Kriminalität ohne Ende.


Genau das meine ich.Hauptsache die Rambos und Mutigsten überleben.
Wie willst du die Meute im Zaumhalten?
Tyler Dyrnten der schafft das im FILM aber schau mal wies ist.
Ein wenighoch wasser und schon geht alles drunter und drüber, wie new orleans
dort war auchein halber Krieg.


melden

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

14.02.2007 um 01:03
"Neue Systeme? Ich glaube eher... das absolute Anarchie herrschen würde. Sozusagen einRücksturz in die Vergangenheit. Gewalt und Kriminalität ohne Ende."

das hat miranarchie nix zu tun wen die menschen zu doof sind miteinander zu leben


melden
Anzeige

Filmische Anleitung zum Umsturz der Gesellschaft.

14.02.2007 um 01:37
Zweifler.


Die Ausführung des Plans des Verbreiten von Chaos aufGrund vom Sprengen der Kreditinstitute ist zwar nicht schlecht,aber jedes Institut dasetwas von Darensicherung versteht ,findet es zwar nervig und Zeitraubend die Gebäudewieder zu errichten,aber Lachen darüber.Vergebene Liebesmüh.Die Daten werden min.Täglichgesichert und weitergeleitet.

Die Gebäude Sprengen UND Datenvernichtung.

Könnte den Erfolg bringen




Gelinde ausgedrückt, halte ichdie gesamte Überlegung für völlig unbrauchbar und nichtswürdig.

Wollte manwirklich einen Umsturz herbeiführen, so könnte man das nur auf folgende Arten erledigen:

- Mit der Waffe.

- Mittels Einsicht der Menschen, welche auf bittererErfahrung gründet.

- Mittels totaler Vernichtung der Menschheit. Der kärglicheRest Auserwählter der überleben würde, könnte dann das Paradies auf Erden errichten.

Anmerkung: Ich habe den Film auch gesehen und muss sagen, dass er mir keine großeHilfe wäre, wollte ich einen Umbruch bzw. gesellschaftlichen Zusammenbruch herbeiführen.

Da bleibe ich doch lieber bei guten, alten Schmökern im Stile eines Sun Zu mitseiner Kriegskunst oder den arglistigen und mysteriösen Protokollen von Zion...Derartige Literatur wirkt auf solche Überlegungen immer befruchtend.

Bwahaha.


Gr,
A.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt