Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Affirmationen

17 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Affirmationen Bewußtsein ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Affirmationen

11.06.2007 um 18:11
Was haltet ihr von Affirmationen ?

Esoterikhumbug oder wirklich effektiv ?

Beeinflusst das wirklich unser Denken und steuert unser Leben in die gewünschte Situation ?

Was hattet ihr für Erfolge durch Affirmationen ?

Könnt ihr Affirmationen jeden weiter empfehlen ?


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 18:19
Affirmationen haben nicht auf Dauer die gewünschte Wirkung, wenn sie im normalenWachzustand des Bewußtseins benutzt werden. dagegen wehrt sich der Verstand zu sehr. Aberz.B. in Hypnose oder in einem meditativen Zustand können sie erfolgreich angewendetwerden.


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 18:22
Ja ist eine tolle Einstellung. Kommt in Muc-Hasenbergl sicher gut an.


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 21:04
Ist demnächst Pflicht für alle Hartz-IV-Empfänger.
Und wenn's dann nicht klappt mitdem Reichtum sind sie selbst schuld.

Erinnert an den Gary-Larson-Cartoon mit demVertreter beim Deppen an der Tür: "Doppelter IQ oder kein Geld zurück!" - "Hm, klingtgut!"


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 21:06
@Doors
Wenn man den HartzIVern dazu auch noch das Meditieren beibrächte, damit dieAffis auch was bringen, wär das gar kein schlechter Einfall!


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 21:10
OM ann, wo ist mein Bier als Mantra?


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 21:12
*gg*


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 21:55
haha geil ;)


melden

Affirmationen

11.06.2007 um 23:20
Von Affirmationen ist mE teilweise wenig zu halten.
Wenn Du unsicher bist, probier eseinfach aus; die Wirkungen werden Dich vom Nutzen oder Nicht-Nutzen überzeugen.

Esgibt erheblich wirkungsvollere Dinge, gewünschte Situationen zu erreichen(ora et labora +die Gemeinschaft von Gläubigen)

Empfehle, im Internet Menschen anzuschauen, dieAffirmationen benutzt haben und welche Erfolge sie erzielt haben oder nicht.


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 03:11
Helft mir mal ein wenig auf die Sprünge was Affirmation bedeutet!

Laut dem was imNetz fand heißt es nichts anderes als Konfirmität.


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 03:14
Link: de.wikipedia.org (extern)

:)


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 03:16
Wobei die Beschreibung nicht ganz korrekt ist, im Buddhismus (ka wie bei den anderen ist)'konditioniert' man sich nicht sondern benutzt Mantras um sich in einen Zustandkonzentrierter Meditation zu versetzen.


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 03:17
Aber Sorcerer meinte wohl konditionieren.


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 03:18
http://www.eft-info.com/html/geheimtipp_affirmationen.html (Archiv-Version vom 14.06.2007)

(Meine Meinung oben)


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 16:31
"Aber Sorcerer meinte wohl konditionieren."

Macht man das nicht in einerKonditorei?


melden

Affirmationen

12.06.2007 um 19:55
Ich glaube schon, dass es manchen Menschen hilft über persönliche Probleme hinwegzukommen, wenn jemand daran glaubt, kann es sicherlich dazu beitragen dass er sich baldbesser fühlt, alles eine Frage der Einstellung


melden

Affirmationen

18.06.2007 um 16:33
Affirmationen setzen ein gewisses Maß an geistiger Reife voraus, die man nicht jedem hierzugestehen kann. Mit der Macht unserer Gedanken können wir uns selbst verändern, nur isteben dies kein Prozess von heute auf morgen.


melden