weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dialekte und alte Wörter

388 Beiträge, Schlüsselwörter: Dialekte
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 00:55
also was mir grad no einfällt:

jetz gehts mol gschreams übas ghockte und eini in die bisch. wennst wida aussa kummst und dia no ka oachkatzl mit sein schwaf ins gfries schlogn hot oda dia in oarsch bissn hot bist guat. oda du host des oarchkatzl afoch ned geargad XD brava bua

jetzt gehst mal schief übers feld/den acker und in die büsche, wenn du wieder raus kommt und dir noch kein eichhörnchen dir mit seinem schweif ins gesicht geschlagen hat oder dir in den hintern gebissen hat bist du gut, oder du hast das eichhörnchen einfach nicht geärgert XD braver junge


melden
Anzeige
Teutomas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:01
Ist voll das Handicap, wenn ich nicht den A/O - Laut benutzen kann.
Kann ich höchstens 30% von unserem Dialekt - Wortschatz bringen.

Hoschde geäit? Unn g'seed? Muschd a haid oowend wässann, weils haid nimmäi räiad.
Moije wämmass säije.

Hast du geeggt? Und gesät? Musst auch heute abend wässern, weil es heute nicht mehr regnet.
Morgen werden wir es sehen.


Der Thread ist wirklich gut. Hätte man schon früher machen sollen :D


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:02
Wenn ich mir des so a weng oguck dann homm mir frångn en ganz schö langweilichn dialegd. Mir sin zu einfåch zu verschdehn un dumme witz wern a noch über uns gmocht^^ Ihr socht mir solln ned "fei" und "gell" sochn, abber mir mochns halt gern :D Is gnauso wie wenn a berliner sei komisches gebabbel ausbaggt, da fauln uns a die Ohrn weg. Örchendwie gibts a fast ke dialeggdwörder bei uns außer fei und gell. Wobei in meiner Umchebung a gern Kaschber gsocht werd.

Es is fei verdammt schwer in dem Dialekt zu schreiben^^ Normalerweise spreche ich ziemlich hochdeutsch und mein Dialekt kommt selten durch. Früher hab ich das r noch so gerollt wie man es normalerweise hier in Franken macht, allerdings hab ich mir das abgewohnt seit ich Französisch lerne, da hat so ein harter Laut nix zu suchen ;D

@Valkyre
Des zu verstehen geht ja noch

@Ciela
Hamburger Dialekt hört sich total drollig an :D Ich kann Leuten die darin fluchen oder beleidigen einfach net böse sein :D


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:06
@Poison92
Ich finde diesen Dialekt am Besten, außer unsern eigenen natürlich. ;)
... aber ich schreibe hier nicht im Dialekt, soll ja noch jeder lese könne, gell.


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:08
@Ciela
Ich weiß nicht wieso, aber immer wenn ich den Dialekt lese, sehe ich in meinem Kopf einen Seemann mit Pfeife im Mund und höre ihn mit seiner Stimme sprechen :D

Welchen Dialekt sprichste denn eigentlich?


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:09
@Poison92

Pfälzer. :)
Poison92 schrieb:Ich weiß nicht wieso, aber immer wenn ich den Dialekt lese, sehe ich in meinem Kopf einen Seemann mit Pfeife im Mund und höre ihn mit seiner Stimme sprechen :D
Ja, irgendwie schon :D
Wie Popeye.


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:15
@Ciela
Oder Käptn Blaubär :D

Cool, Pfälzisch hört sich so richtig rustikal an :D Wobei manche pfälzischen Dialekte ja so komisch sind, dass es egal wäre ob man jetzt mit einem Russen oder mit dem Pfälzer spricht ;)


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:15
@Ciela

Dürfen in den Thread, den du auf der vorigen Seite gepostet hast auch Kurpfälzer? :D
Also ich bin Heidelberger, wohne aber mittlerweile im Norden spreche meinen alten Dialekt aber immer wieder gerne so zum Spaß :D


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:18
@sodawasser
Schreib mal Anchorach an, der ist der TE :)

@Poison92
Ich finde, Pfälzisch hört sich einfach an wie ein Bauerndialekt aus dem tiefsten Kuhdorf :D Aber ich liebe es. Hier wo ich wohne, hat fast jedes Dorf einen anderen Dialekt. Zwar die selbe Grundlage, aber manche Wörter sind abgewandelt, deshalb rede ich einen Mix, weil ich in 2 Dörfern aufgewachsen bin :vv:


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:23
Bei uns in der Stadt: Verdammt, Sch****
Nachbarstadt: Greizdunnerkeilnuchermol :D

Es wird immer schlimmer, je näher man Nämberch/Nürnberg kommt, desto schlimmer wirds :D

@Ciela
Aber kanns sein dass bei euch auch manchmal Platt-Einflüsse da sind?


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:26
@Poison92
Wie meinst du "Platt"? Unser Stadt-Dialekt hier nennen wir "Kirner Platt".
Poison92 schrieb:Bei uns in der Stadt: Verdammt, Sch****
Nachbarstadt: Greizdunnerkeilnuchermol :D
Bei uns: Dunnawedda nochemol :D

@Anchorach


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:27
Dunnerkeil gibts auch noch ^^


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 01:31
@Ciela
Dann erübrigt sich meine Frage^^

Ja, Donnerwedder nochermol gibts bei uns auch manchmal. Außerdem noch Dunnerkeil^^ Aber was ich nie verstanden hab ist, dass mein Opa der aus Nürnberg stammt immer wieder Erdbeeren Ananas genannt hat.

In einer Ortschaft in der Nähe von uns sagt man anstatt "essen" reinschroten. Das wird nirgendwo sonst in der Umgebung so gesagt, außerdem kenn ich auch so keinen weiteren Ort an dem das verwendet wird^^


melden
myrna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 08:36
@Warhead

das Geschimpfe von Polt kannte ich bereits, ist aber immer wieder amüsant und den Sketch gibt es auch mit Bayrisch und Sächsisch. Ich finde Dialekte einfach toll, interessant und liebenswert. Es wäre sehr schade, wenn Dialekt, oder wie wir sagen Mundart aussterben würde. Meine Oberpfälzer Begriffe hat mir aber noch niemand übersetzt, so schwer?


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:11
so schwere frage :)
was ist ne eitrige mit buckel ?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:15
@mela
Ich hab da damals was vorbereitet :D
Spoiler
Diskussion: Vokabular der Massen (Beitrag von Bodo)


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:17
@Bodo
auskennen muss ma sich :D


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:19
@mela
@Bodo
Eitrige, Buckel UND a Blech.
Des Zeig ghört sche zam ;)
Ned des Blech vergessen sonst san die Bauhackler am Grüst gaunz sche stinkat auf eich :D

Hab letztens was an den Kopf geworfen bekommen und dachte es ist Niederländisch.
Hab eine Bekannte aus Holland gefragt nur die wusste keine Antwort.
Hab Google auf den Kopf gestellt und rausgefunden was es war....
Zur Hölle nochmal!!!
Wer hat Plattdeutsch erfunden? O.O


melden

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:22
@Jinana
ich weiss nichtmal was plattdeutsch sein soll XD


melden
Anzeige

Dialekte und alte Wörter

31.07.2012 um 09:26
@mela
Irgendso ein Nordost-deutscher Dialekt.
oder da die Gegend...irgendwo.
Hat mir so ein Weib irgendwas an den Kopf geworden was endete wie:

...Daag opn Dieck un verdröß.

joah...
Hiess dann irgendwas so das irgendwer so dämlich ist und im Teich verdurstet oder so.
Hab ewig gesucht ._.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden