Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vile Vortices

13 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vortex, Magnetanomalien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Vile Vortices

16.06.2015 um 23:36
http://www.tvspielfilm.de/tv-programm/sendung/mysterium-vile-vortices,107074283359.html

Sendung wird morgen früh um 06:00 Uhr bis 07:10 Uhr noch einmal wiederholt!

Ich habe gerade eine Dokumentation auf History HD gesehen und hätte gerne gewusst was Ihr davon haltet.Es gin darum das es auf unserer Erde 12 Gebiete gibt die dem Bermudadreieck ähneln.In Algerien z.B. gibt es dieses eine Gebiet wo laut Einwohnern noch nicht einmal Insekten leben sollen.Also überhaupt keine Tiere etc. Einleitung laut TV.Spielfilm :Als ein kleiner Junge plötzlich vom Hund der Familie in der algerischen Wüste angefallen wird, sucht sein Vater nach Antworten.Dr.Joseph Spencer erfährt von der mutmaßlichen Existenz der 'Vile Vortices'. Angeblich soll es zwölf Orte auf der Welt geben, an denen unerklärliche Ereignisse stattfinden...

Was haltet Ihr davon und habt Ihr darüber schon mal etwas gehört?


1x zitiertmelden

Vile Vortices

16.06.2015 um 23:39
Verstehe ich jetzt nicht das jemand der seit 2008 dabei ist dieses thema unter Wissenschaft lädt.
Das ist doch eindeutig ein mystery-thema...oder ?


1x zitiertmelden

Vile Vortices

16.06.2015 um 23:39
@padx

Ist wohl eher die falsche Rubrik hier.

Was ist das besondere daran das ein Junge von einem Hund angefallen wird? Haette auch in Berlin passieren koennen.....


melden

Vile Vortices

16.06.2015 um 23:47
@aero
Wohl weil es um eine "Doku" auf History geht, und er noch nicht kapiert hat, dass auf diesem Sender nur noch bekloppter Hirnmüll läuft...


melden

Vile Vortices

16.06.2015 um 23:49
@FrankD

"dass auf diesem Sender nur noch bekloppter Hirnmüll läuft..."...lololol


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 00:41
Zitat von aeroaero schrieb:Verstehe ich jetzt nicht das jemand der seit 2008 dabei ist dieses thema unter Wissenschaft lädt.
Das ist doch eindeutig ein mystery-thema...oder ?
auch nicht mehr Mystery als die Suche nach dem Higgs-Teilchen


1x zitiertmelden

Vile Vortices

17.06.2015 um 00:45
@jeremybrood
"auch nicht mehr Mystery als die Suche nach dem Higgs-Teilchen"


Aber die werden doch nicht mehr gesucht; diese theorie wurde doch inzwi. bestätigt.


Youtube: Prof. Lesch zur Entdeckung des Higgs-Teilchens
Prof. Lesch zur Entdeckung des Higgs-Teilchens



melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 00:47
Zitat von padxpadx schrieb:habt Ihr darüber schon mal etwas gehört?
Was jetzt? Von niederträchtigen Wirbeln oder von Dateiwirbeln?

/vile vortex/ oder /file vortex/
Zitat von jeremybroodjeremybrood schrieb:auch nicht mehr Mystery als die Suche nach dem Higgs-Teilchen
Aber viel weniger Mystery als der elektromagnetische Hurricane-Antrieb.


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 01:02
@aero
wollten die nicht das nochmal überprüfen?


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 01:11
@jeremybrood
Defenitiv wurde damals gemeldet das es entdeckt wurde.


http://www.pkm.kit.edu/pressemappehiggs.php (Archiv-Version vom 18.06.2015)

Was du meinst ist vemutlich das...


http://www.n-tv.de/wissen/Geschwister-der-Higgs-Teilchen-gesucht-article14842936.html


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 01:43
@aero
Ich habe mich mehr auf das bezogen:
Um sicherzustellen, dass das gefundene Teilchen tatsächlich das Higgs-Boson des Standardmodells ist, müssen weitere Daten gewonnen und ausgewertet werden. Insbesondere muss für das gefundene Teilchen untersucht werden, mit welchen Häufigkeiten die verschiedenen möglichen Kombinationen anderer Teilchen auftreten, in die es zerfällt. Für das Higgs-Boson gilt nämlich eine spezifische Voraussage: Die Wahrscheinlichkeit, beim Zerfall ein Teilchen zu erzeugen, steigt proportional zum Quadrat der Masse des Teilchens.
Wikipedia: Higgs-Boson


http://press.web.cern.ch/press-releases/2013/03/new-results-indicate-particle-discovered-cern-higgs-boson (Archiv-Version vom 13.06.2015)
To determine if this is the Standard Model Higgs boson, the collaborations have, for example, to measure precisely the rate at which the boson decays into other particles and compare the results to the predictions. The detection of the boson is a very rare event - it takes around 1 trillion (1012) proton-proton collisions for each observed event. To characterize all of the decay modes will require much more data from the LHC.
aber vielleicht ist das ja inzwischen bestätigt


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 01:47
@jeremybrood

Das sind natürlich noch präzisere angaben als das was ich gelinkt habe.


melden

Vile Vortices

17.06.2015 um 07:55
Ich weiß nicht, aber ich hab immer mehr das Gefühl, dass die Prä-Astronautik Bewegung immer stärker medienpräsent wird!

Hab diese "Doku" auch geschaut und ich halte sie für gefaket, schlicht, schlecht geschauspielert. Verstärkt hat sich mein Eindruck, als das angebliche Forscher-Team mit EMP´s rumgesielt hat um dieses Aluminium zu "neutralisieren", da hätten ja sämtliche Geräte schon im Feld-Erstversuch zu spinnen beginnen müssen und 2., dieses angebliche Unglück, das auf Live-Stream festgehalten wurde...

Also ich bin Wissenschafts-Laie, aber ich glaub nicht Alles was in den Reihen der Prä-Astronautiker so angenommen und verbreitet wird!


melden