weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Worterklärung und Erläuterung

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Erläuterung, Worterläuterung, Worterklärung, Tschur

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 20:39
Hi Leute,
das ist mein erster Beitrag hier im Forum also bitte nicht böse sein falls ich was vergesse.
Jetzt zu meiner Frage: Ich hab in einem ziemlich alten aber immer noch aktuellen Thread (Legende von Satan.....) folgendes gefunden.

"sage 'tschur' alle Dämonen lassen sich damit vertreiben" und
"sage 'tschur' alle Dämonen lassen sich damit vertreiben! Es ist ein Zauberwort! "

Weiß jemand mehr darüber ? Z.B. wo es herkommt oder wo es eventuelle Belege dafür gibt oder wie es zu übersetzen ist falls es von einer alten/toten Sprache abgeleitet ist ?

Würde mich sehr über Antworten freuen.

Ich würde vorschlagen diesen Thread dazu zu benutzen um Wörter zu erklären und die eventuellen Hintergründe zu klären. Deshalb hab ich die Überschrift auch relativ allgemein gehalten.


mfg seras
P.S.: Falls es solch einen Thread schon gibt macht mich bitte darauf aufmerksam.


melden
Anzeige

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 20:50
Warum fragst du das nicht in dem betreffenden Thread, wo du es gefunden hast?


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 20:55
Weil der post vom 11.08.2004 ist und der Account von ihm nicht mehr existiert.


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 20:56
zitat:
"Ich würde vorschlagen diesen Thread dazu zu benutzen um Wörter zu erklären und die eventuellen Hintergründe zu klären. Deshalb hab ich die Überschrift auch relativ allgemein gehalten." /zitat

ich schäte mal deswegen?


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 20:58
Oft melden sich User nach einer Weile Abwesenheit unter neuem Namen wieder an. Versuche es lieber dort, vielleicht hat auch ein anderer, noch angemeldeter User damals schon die Antwort darauf erhalten und kann dir helfen. Oder hast du die Zeilen mal gegoogelt?


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 21:00
"tschur" = ein slawischer Grenzgott


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 21:08
@Cathryn
erstmal danke für die Antwort. Meinst du ich soll es einfach mal im Thread versuchen ?
Die sind nämlich inzwischen auf Seite 85 und der Post war auf Seite 3.

@Fatzke
"ich schäte mal deswegen?" Was soll das bedeuten ?


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 21:45
Link: goetter-der-welt.de (extern)

Hier sind uebrigends noch ein paar andere Begriffe erklaert, falls du in dem Zusammenhang noch was suchen solltest:


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 21:46
ich kenne nur tschoul ( ausgesprochen ) und das is polnisch :D


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:10
Sag lieber Abrakadabra,das ist international


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:17
@martialis
soweit ich weiß ist "Abrakadabra" eine Beschwörungsformel und es geht ja grade darum die Geister/Dämonen zu vertreiben. Wär also nicht so hilfreich.


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:20
Ach so,denn weiss ich auch nicht,was die Geister hören wollen^^


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:25
Ja. Man muss mit denen in geistersprache sprechen sonst verstehen die das nicht.

Hau ab böser Geist=¥«øª ¢±å¡ wobei die Betonung auf øª liegt, also mit der Zunge am
Ende schnalzen sonst muss du das Rückwärts sprechen und nochmal Richtig
wiederholen.


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:25
Ja. Man muss mit denen in Geistersprache sprechen sonst verstehen die das nicht.

Hau ab böser Geist=¥«øª ¢±å¡ wobei die Betonung auf øª liegt, also mit der Zunge am
Ende schnalzen sonst muss du das Rückwärts sprechen und nochmal Richtig
wiederholen.


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:33
"ich schäte mal deswegen?" Was soll das bedeuten ?

-das war auf cathryns ersten beitrag bezogen. kannste ruhig ignorieren


melden

Worterklärung und Erläuterung

03.10.2008 um 22:42
@kollateral
solche Leute wie du sind mir am liebsten; wollen sich über andere Leute lustig machen aber sind zu dumm nen Doppelpost zu vermeiden.


melden

Worterklärung und Erläuterung

04.10.2008 um 03:18
Leitest du da jetzt ne Regel von ab? Also Leute die sich über andere Lustig machen
wollen die sind praktisch zu Dumm Doppelposts zu vermeiden? Oder kann man das so
nicht pauschalisieren?


melden

Worterklärung und Erläuterung

04.10.2008 um 03:25
Die Schutzformel Abrakadabra geht im übrigen so...mit verminderung der Worte soll der "böse Einfluss vermindert werden:

Abrakadabra
Abrakadabr
Abrakadab
Abrakada
Abrakad
Abraka
Abrak
Abra
Abr
Ab
A

ganz simpel eigentlich


melden

Worterklärung und Erläuterung

04.10.2008 um 07:03
Hi@All !

Soweit mir bekannt ist, hat das Wort Tschur häbräische Wurzeln,
stammt aber in Wahrheit schon aus einer Zeit lange vor dem Judentum
und hat seine ursprüngliche Form und Bedeutung bereits in der Bhavat Gita...

Wichtiger, als die korrekte Aussprache, ist aber "die richtige Meinung",
-die Absicht-, in der es Ausgesprochen wird !

Im deutschen Sprachraum kann man getrost auch :

"Tschüß !" oder "Und Tschüß !!" sagen, -
wenn man damit meint :
"Auf nimmer Wiedersehen !"...

Deshalb ist es auch ausgesprochen unhöflich, "Tschuß" zu sagen...

"Auf Wiedersehen", "Ade", und "Adieu" dagegen, sind freundliche Verabschiedungen !

Mit "Tschüß",
- wünscht man den Anderen nämlich "zur Hölle", bzw.
- ihm "Pestilenz und Schlimmeres an den Hals"...



Möge Die mACHT mit UNS sein !

MIKESCH


melden
sensibel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Worterklärung und Erläuterung

04.10.2008 um 08:50
oder versuche es doch mal mit dem..wie heisst der nochmal?..
der macht doch immer diese HERZ FÜNF ansage bevor er trommelt und im hintergrund
0815 Olle am tanzen ist...


melden
Anzeige

Worterklärung und Erläuterung

05.10.2008 um 01:17
@MIKESCH
danke für die Erklärung

@kollateral
Nein, das kann man so nicht pauschalisieren. Manchmal passiert es auch Leuten die sich nicht über Andere lustig machen.


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gedanken26 Beiträge
Anzeigen ausblenden