Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Eurofighter, Testflugzeug

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:16
Hallo Leute,

das ganze ist meinem Freund passiert und ich versuche es so gut es geht aufzuschreiben. (im Vorraus schon mal Entschuldigung für Schreibfehler und falsche Zeichensetzung)

Mein Freund war am 21.7.10 am frühen Nachmittag in Potsdam(etwa gegen 14-15uhr) bei einem Freund zu besuch. Dieser Wohnt im 2.OG einer "Platte/Neubau". Aufeinmal hörten beide einen Lauten Knall, der laut Zeitungsberichten von Neuruppin bis nach Leipzig von Menschen gehört wurde. Es gab 3-4 Hör- und Fühlbare Druckwellen. Die erste sehr stark und der rest dann abnehmend. Die Fenster waren zu!!! Laut Zeitung sollen es angeblich 2 Eurofighter gewesen sein, die gleichzeitig die Schallmauer durchbrochen haben über Neuruppin.Aber mal ehrlich kann ein Überschallknall über 200km hörbar sein?Und ein Überschallknall klingt ganz anders meint er und weiß er.
War es vllt.ein Test Flugzeug das über Brandenburg/Sachsen geflogen ist. Und wenn ja was für ein Antrieb soll dieses gehabt haben? Und vorallem welcher Antrieb hinterlässt eine Spürbare Druckwelle in der Magengegend.

Ich habe das alles nach seinen Erlebnissen so gut es geht beschrieben.

Lg Mrs_Grinch

Ps: Wenn es dazu schon einen Thr. gibt tut es mir leid.


melden
Anzeige

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:27
@Mrs_Grinch
Und was genau ist daran mysteriös?
Je höher du bist desto kleiner kommen dir diese 200km vor.
Also warum nicht?
öhm?
Hinterlässt nicht jeder Überschallknall eine Druckwelle?


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:29
@Jinana
Ich wusste nicht wo ich es rein tragen soll.
Wie sollen einem denn die 200km klein vorkommen? Ich saß ja nicht drin es geht um die tatsache das der knall von neuruppin bis nach leipzig zu hören war


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:31
Wird hier verständlich erklärt:
Wikipedia: Überschallflug#.C3.9Cberschallknall

bei großen Flugzeugen sind die Stoßwellen klar zu unterscheiden und verursachen einen „Doppelknall“ im Abstand weniger Hundertstelsekunden

Auch wenn der Knall an einer Stelle nur einmalig wahrgenommen wird, entsteht keineswegs ein einziger Knall, wenn die Schallmauer durchbrochen wird. Die untere Mantellinie des Kegels bestimmt den Zeitpunkt, wann der Knall den Empfänger erreicht und dieser ihn hört, noch vor der Wahrnehmung z. B. der Motorengeräusche. Währenddessen bewegt sich der Kegel allerdings fort, weshalb ein weiterer Empfänger in einiger Entfernung ebenfalls von ihm erreicht wird und einen weiteren Knall hört. Der Knall beim Fliegen mit Überschallgeschwindigkeit wird lediglich ... wahrgenommen, sobald das Flugobjekt sich senkrecht über dem Beobachter befindet; der Knall eines sich mit Überschallgeschwindigkeit bewegenden Objekts wird „nachgeschleppt“.

Das überschallschnelle Flugzeug nimmt den "Knall" also mit sich, d.h., jeder Beobachter hört nur einen Knall, aber dafür eben jeder auf der gesamten Flugstrecke.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:32
@Mrs_Grinch
Für einen Schallmauerbruch von 2 Eurofightern ist das nichts besonderes.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:32
@Mrs_Grinch
Technologie vielleicht?
Möglich das viele Leute das nur nachgeblabbert haben und es sich wirklich nur um 150km handelt?
Je höher du in die Luft steigst desto weiter kannst du sehen.
Also kommt dir die Entfernung schon etwas weniger vor und so ein schnelles Gerät mit der größe?
Kommt mir also völlig ok vor so.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:34
@Jinana
musst auch bedenken das ich das hier für meinen freund gemacht habe.....ich glaube ihr müsst euch gedulden. ich weiß auch nicht was er hier fraGEN will usw.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:37
Also nochmal kurz:
Wenn 2 Eurofighter mit Überschallgeschwindigkeit eine Strecke von 200 km fliegen, hört eben jeder Beobachter innerhalb dieser 200 km 2 bis 4 Knalle (Knalls? Knälle?), aber eben nicht gleichzeitig, sondern zeitversetzt.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:39
@kuehlwaldo
Klingt für mich logisch....ich weiß nicht ob es darum ging das dieser knall ungefähr zur gleichen zeit überall zu hören war oder nicht.....ich sag ihm dann einfach bescheid das er sich hier mal melden soll


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 14:44
Bei ca. 1200 km/h brauchen die Dinger für die Strecke auch nur 10 Minuten. So ein großer Abstand zwischen den zeitlichen Wahrnehmungen ist es dann ja auch nicht.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 17:16
Hallo ... hier mal was von dem der es gehört hat.
Also die Eurofighter sind keinesfalls von Neuruppin nach Leipzig geflogen, sondern haben lediglich über Neuruppin angeblich die Schallmauer durchbrochen. Der Knall bzw. das Geräusch und die Druckwelle (welche echt heftig war) waren aber bis nach Leipzig zu hören und zu merken. Ich hatte mich auch mal bei anderen durchgefragt die zu diesem Zeitpunkt an der frischen Luft unterwegs waren. Die haben das Gleiche gehört und gespürt und trotz strahlend blauem Himmel war nichts zu sehen was das verursacht haben könnte. Und ja ich weiss das man das Flugzeug erst hört wenn es schon weg ist. Nachdem wir es gehört haben sind wir auch sofort auf den Balkon und weder irgendwelche Kondensstreifen noch Abgaswolken (welche ja auf jeden Fall von Düsenflugzeugen hinterlassen werden) gesehen. Auch war es kein Doppelknall sonder insgesamt 4 Druckwellen und auch kein richtiger Knall sondern eher ein dumpfes Geräusch, ähnlich einem extrem tiefen Bass.
Der Abstand zwischen den Druckwellen war jeweils eine gute halbe Sekunde lang.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen das man sowas so weit hört, ansonsten würden wir ja ständig in ganz Deutschland bzw. im Umkreis von 200km von jedem Bundeswehrflugplatz von Druckwellen "belästigt" werden !!!???


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 18:00
@Jinana


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 19:08
Und ja ich weiss das man das Flugzeug erst hört wenn es schon weg ist. Nachdem wir es gehört haben sind wir auch sofort auf den Balkon und weder irgendwelche Kondensstreifen noch Abgaswolken (welche ja auf jeden Fall von Düsenflugzeugen hinterlassen werden) gesehen. Auch war es kein Doppelknall sonder insgesamt 4 Druckwellen und auch kein richtiger Knall sondern eher ein dumpfes Geräusch, ähnlich einem extrem tiefen Bass.
Der Abstand zwischen den Druckwellen war jeweils eine gute halbe Sekunde lang.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen das man sowas so weit hört, ansonsten würden wir ja ständig in ganz Deutschland bzw. im Umkreis von 200km von jedem Bundeswehrflugplatz von Druckwellen "belästigt" werden !!!???
xt
Bei Überschallflügen in grosser Höhe , entsteht beim Überschallflug ein Doppelknall , welcher auch vomn menschlichen Gehör als Doppelknall erkannt wird . Sind 2 Flugzeuge im Überschallflug unterwegs , hört man also 2 mal einen Doppelknall,also insgesamt 4 mal einen Knall .
Die Flugzeuge haben sich damals beim Überschallflug angeblich in 10-11 Kilometer Höhe befunden , somit dauert es eine enorme Zeit bis der Knall am Boden wahrgenommen wird .


Wieso man jetzt ständig undüberall durch einen Überschallknall belästigt werden sollte , verstehe wer will .


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 19:20
Also die Eurofighter sind keinesfalls von Neuruppin nach Leipzig geflogen, sondern haben lediglich über Neuruppin angeblich die Schallmauer durchbrochenext
Kennst du die genaue Flugroute , welche die EF damals mit Überschallgeschwindigkeit geflogen sind ? Denn die Druckwelle welche den Überschallknall hervorruft, entsteht solange wie sich das Luftfahrzeug im Überschallflug befinden .


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 19:27
so eine druckwelle die durch den bruch der schallmauer ensteht, kann sogar fensterscheiben bersten lassen.
aber normalerweise dürfen die nicht überschall über wohngebieten fliegen.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 19:29
Und vorallem welcher Antrieb hinterlässt eine Spürbare Druckwelle in der Magengegend.

t
Die Druckwelle entsteht ja nicht durch den jeweiligen Antrieb , sondern ganz einfach nur weil sich das Luftfahrzeug mit Überschallgeschwindigkeit bewegt .

Einfach erst einmal einlesen wie und warum ein Überschallknall entsteht :

Wikipedia: Überschallflug

Auch dazu interessant :

Wikipedia: Machscher_Kegel


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 20:09
@Malthael

Überschallflüge sind ab 12km Höhe erlaubt.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 22:39
Aber mal ehrlich kann ein Überschallknall über 200km hörbar sein?xt
Ja.
Mrs_Grinch schrieb:Und ein Überschallknall klingt ganz anders meint er und weiß er.
Dann hat er aber wenig richtige Ahnung von dem Thema.

Es war ganz so, wie es berichtet wurde. Nichts Mysteriöses, keine Verschwörung, alles ganz langweilig.


melden

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 22:56
Von wegen es war so
Es waren lange und heimlich von der Regierung geplante Tests einer neuen Raketen-Art


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

21.7.10 Test Flugzeug oder Eurofighter?

01.03.2012 um 22:56
@Twisted_Fate
sarkasmus off?


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden