Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unendlich viele Themen?

22 Beiträge
GhostiX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 19:54
Hier will ich mal ein Thread zum philosophieren posten, was sich der ein oder andere sicher auch mal gefragt hat.

Gibt es eigtl. unendlich viele Themen oder sind Wir irgendwann mal am Ende aller Fragen?

Inwiefern hängen Fragen mit der Unedlichkeit zusammen oder wird Uns eines Tages alles klar sein?

Wie kann man sich so eine Welt vorstellen, wo alles geklärt ist? Kann es sowas überhaupt geben?

Lieben Gruß

GhostiX


melden
Anzeige

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 20:00
Gute Frage, über das habe ich nie Gedanken gemacht.
Es könnte sein, dass Fragen sowie Themen wie das Weltall unendlich ist.

So kommen immer neue Menschen, mit neuen Fragen und Themen.
Es gibt noch viel zu entdecken und zu forschen, so gibt es auch Fragen und Themen.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 20:06
Ich denke nein. Es wird immer genug geben um es zu erfragen. Es ist Unendlich.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 20:33
Ich glaube wir werden nie alles Wissen können die Welt entwickelt sich weiter und es gibt immer neue Erkenntnisse usw.
Ich finde es wäre schlimm in einer Welt zu leben wo man alles weis, stell dir vor du weißt was andere Denken oder was der andere getan hat. Aber in einer Welt mit lauter "Dummen" zu leben wäre schlimmer, weil du immer als verrückt abgestempelt wirst.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 20:37
Man darf auch nicht vergessen, daß in der voranschreitenden Entwicklung der Menschen auch "altes" Wissen verloren geht. So zB der Hergang vom Bau der Pyramiden. Es wird ja viel geforscht, um heutzutage herauszufinden, was damals abging. Und man wird es wohl nie klären können.

Genauso wird es auch in Zukunft sein: Das, was für uns heute selbstverständlich ist, wird in 3000 Jahren vielleicht verloren sein.

Ich will damit nur sagen, daß Wissen nicht nur vor uns, sondern auch hinter uns liegt.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 20:59
ach ich kann mich schon schwerlich mein wissen auf dem gleichen stand halten. es is immer der kampf gegen das chaos. ich bin überhaupt überrascht, dass die menschheit fortschritte erzielt. die verblödung lauert überall.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 21:29
@GhostiX
:D schau dir die ganzen Goetter-Threads an. Das sind unendliche Geschichten.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 22:14
Ich denke, dass, bevor wir den Zeitpunkt erreichen, dass wir keine Fragen mehr finden, zu einem Zeitpunkt gelangen, an dem wir keine Antworten mehr finden können, weil die Sachverhalte, zum Beispiel im Hinblick auf die Entstehung und Funktionsweise des Universums irgendwann so abstrakt, komplex etc. werden, dass der menschliche Verstand dem nicht mehr gewachsen ist.

So gesehen wird es also immer Fragen geben und wenn es diejenige nach dem "Warum" der Dinge ist.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 22:56
es gibt nur eine begrenzte anzahl an fragen, aber niemand kann alle stellen, udn vielleicht stellen wir uns heute fragen, die vor 20.000 beantwortet wurden und wir grübeln heute darüber nach.


melden

Unendlich viele Themen?

21.03.2013 um 23:54
Ich glaube schon das es unendlich Fragen und somit auch Themen gibt.
es kommt ja jedes mal etwas dazu.Und irgendwie kann man ja auch alles fragen.


melden
GhostiX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 02:23
@BF13J
BF13J schrieb: Ich finde es wäre schlimm in einer Welt zu leben wo man alles weis, stell dir vor du weißt was andere Denken oder was der andere getan hat. Aber in einer Welt mit lauter "Dummen" zu leben wäre schlimmer, weil du immer als verrückt abgestempelt wirst.
Jaa ein wahres Dilemma^^ ist eigtl. ein Widerspruch in sich, kann ich nur untermauern, und spiegelt meine Welt nahezu perfekt wieder..


@Billy73
Billy73 schrieb: ich bin überhaupt überrascht, dass die menschheit fortschritte erzielt. die verblödung lauert überall.
Ich frage mich wo der Mensch überhaupt Fortschritte erzielt hat, ausser auf der Technikebene, wenn man jene überhaupt als Fortschritt bezeichnen kann. Ok, ich kann mir vorstellen, dass Wir in einer durch Technik so automatsierten Welt leben, dass Wir Uns nur noch auf unsere Sinne konzentrieren können. Ich glaube in der Zeit in der Wir heute Leben, soll wohl der technische Fortschritt ein riesen Kompromiss zu sein, in Relation zur intuitiven Intelligenz. Hab ich auch in einem besonderen "Buch" dessen Urheber ich nicht nennen darf, aufgeschnappt, weil nicht Jugendfrei. Wahrscheinlich eine "großartige" Zeit des Wandels und des Übergangs auf Kosten vieler.


melden
GhostiX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 02:33
@blutfeder
blutfeder schrieb: es gibt nur eine begrenzte anzahl an fragen, aber niemand kann alle stellen, udn vielleicht stellen wir uns heute fragen, die vor 20.000 beantwortet wurden und wir grübeln heute darüber nach.
Sind es im Grunde nicht immer dieselben Fragen, nur jedesmal in eine "andere Form" gegossen? Vielleicht werden Wir sie mit dem globalen Netzwerk ausmärzen, wobei Antworten werfen ja bekanntlich immer wieder neue Fragen auf. Yeahhh... die Unendlichkeit kann von mir aus kommen ;) das wird ne riesen Gaudi......... nur mit welchem Ziel?


melden

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 03:37
Der Geist stellt "unendlich viele Fragen" .... ohne hinreichend geklärt zu haben, was überhaupt "der Geist" ist.


melden

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 12:12
Es wird niemals alles geklärt sein, also wird es auch unendlich viele Fragen weiter geben. Wir wissen ja nicht mal warum wir existieren.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 12:54
@GhostiX
GhostiX schrieb:Gibt es eigtl. unendlich viele Themen oder sind Wir irgendwann mal am Ende aller Fragen?
Wer sich um den eigenen Kreis dreht, der dreht sich auch um alle Fragen und Antworten......in diesem Sinne gibt es unendlich viele Fragen und Antworten..... :)


Was ist die Farbe blau? Eine Frage die nicht anwesend sein müsste und deshalb auch eigentlich in Wirklichkeit keine Antwort brauch. In Wirklichkeit ist die Farbe Blau, die Farbe Blau......da man mit diesem Gedanken nichts anfangen kann, nicht rechnen, kein Rechenprozess starten kann, versucht man die Farbe blau bis ins kleinste zu erklären.......Mikrokosmos.....Makrokosmos......
Gott.....Teilchen.......wie viele Fragen sind da schon wirklich beantwortet worden........... :)


melden

Unendlich viele Themen?

22.03.2013 um 12:59
Dr.AllmyLogo schrieb:Es könnte sein, dass Fragen sowie Themen wie das Weltall unendlich ist.
das Weltall ist nicht unendlich

@GhostiX
Themen schon.


melden

Unendlich viele Themen?

24.03.2013 um 06:12
Das Leben, die Welt die Menschen entwickeln sich ständig weiter, was Themen und Fragen ebenso ständig aufwirft. Es wird nie enden. Es wird nie der Fall sein, dass der Mensch alles weiß. Dazu ist er viel zu neugierig.


melden

Unendlich viele Themen?

24.03.2013 um 10:38
...Außerdem wird es auf Ewig den Disput zwischen Atheisten und religiösen Menschen geben. Denn egal wie viele Beweise man gegen einen Gott vorlegt, die gläubigen werden sich nie überzeugen lassen.
Selbst wenn alle anderen Themen zuende erörtert sind, das kontroverse Thema Religion wird immer existieren


melden

Unendlich viele Themen?

24.03.2013 um 11:34
Ob es unendlich viele Fragen gibt ^^ ist wirklich eine interessante Frage über die ich selber noch nie nachgedacht habe.
Ich würde es vielleicht so beschreiben:
Die Fragen und Antworten die man stellen kann, sind endlich, aber weil sich z.B. die Natur unabhängig vom Menschen weiterentwickelt, wird es immer neue Fragen geben.
Dass die Menschheit alles Wissen der Welt erlangen bzw. auf alles eine genaue Antwort haben, hallte ich für unmöglich. Vielleicht wird es eines Tages eine höhere Spezies geben, die vielleicht in der Lage wäre.


melden
Anzeige

Unendlich viele Themen?

24.03.2013 um 12:21
Ja es gibt unendlich Fragen. Ich bin kein Philosoph und sage jetzt einfach aus Logik:
Es gibt unendlich viele Zahlen, du kannst immer Fragen was n + 1 ergibt und da n unendlich viele Werte annehmen kann, habt ihr unendlich viele Fragen.

BAM da habt ihrs! :D


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie77 Beiträge