weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Streik bei Karstadt

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Streik Hamburg Verdi
Seite 1 von 1

Streik bei Karstadt

25.10.2013 um 16:28
Standort- und Beschäftigungssicherung

Streik bei Karstadt

Auf dem Rathausmarkt in Hamburg versammelten sich heute mehrere hundert Streikende aus 9 Karstadt-Filialen in Hamburg sowie aus den Filialen in Flensburg, Lübeck, Kiel, Neumünster, Norderstedt, Wismar und Lüneburg. Vor der nächsten Verhandlungsrunde mit der Karstadt-Geschäftsführung Mitte November wollen die Beschäftigten mit dem Streik ihren Forderungen nach dem Abschluss eines Tarifvertrags über Standort- und Beschäftigungssicherung und die Rückkehr in die Tarifbindung Nachdruck zu verleihen.

„Die Eigentümer Nicolas Berggruen und René Benko müssen endlich deutlich machen, wohin die Reise gehen soll. Die Verunsicherung der Beschäftigten, noch angeheizt durch die Berichterstattung über eine angebliche Schließung des Stuttgarter Hauses, muss ein Ende haben – die Menschen brauchen endlich Klarheit darüber, dass Karstadt nicht nur als Markenname, sondern auch als zuverlässiger Arbeitgeber erhalten bleibt. Wer nach der Tarifflucht von Karstadt im Mai jetzt auch noch das Unternehmen und die bisher erfolgreiche Mitbestimmung zerschlägt, spielt unverantwortlich mit den Ängsten der Beschäftigten", kritisierte Arno Peukes, ver.di-Verhandlungsführer der Karstadt-Bundestarifkommission.

Peukes weiter: „Nach langen Jahren der Unsicherheit brauchen die Karstädterinnen und Karstädter eine planbare und verlässliche Zukunftsperspektive – die gibt es nur mit einem Tarifvertrag über eine Standort- und Beschäftigungssicherung und die Rückkehr in die Tarifbindung.“

VIDEO:


Quelle: http://hamburg.verdi.de/


melden
Anzeige

Streik bei Karstadt

25.10.2013 um 18:11
Und jetz?


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streik bei Karstadt

26.10.2013 um 12:01
@Sybert

Jetzt streiken sie wohl nicht mehr...


melden

Streik bei Karstadt

26.10.2013 um 13:05
@SallySpectra
Sehr mysteriös!


melden

Streik bei Karstadt

26.10.2013 um 13:48
Karstadt macht schon seit Jahren ein dickes Minus. In 2011 waren es 33,5 Mio. Euro. Wenn man sich mal in eines der Kaufhäuser begibt, wundert einen das nicht wirklich.

Es ist nur eine Frage der Zeit bis entgültig die Lichter ausgehen.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streik bei Karstadt

26.10.2013 um 16:33
@pajerro

Wenn ich bedenke, dass ich fast nur noch bei Ebay und Amazon etc. einkaufe. Wenn man auf dem platten Land wohnt ist das viel einfacher. Ich hab die Wahl, entweder je eine Stunde Fahrt nach Würzburg oder Aschaffenburg oder bestellen. Da ist die Entscheidung schnell getroffen.

Vor einem Jahr war ich auf Kur bei Freiburg. Samstags fuhr ich in die Stadt, weil ich noch nie in Freiburg war. Im Kaufhof standen in verschiedenen Abteilungen die Verkäufer zusammen und ignorierten ganz offensichtlich die Kundschaft. Unfassbar.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden