0,1448053603,Doomsday machineHi, sicherlich kennt Ihr alle den außerirdischen Hohepriester, wenn man die Mona Lisa an einer bestimmten Stelle spiegelt.

In einer Folge in Futurama begegnen die Protagonisten tatsächlich Leonardo Da Vinci. Ich hab auch auch einen Ausschnitt aus meinem Blog-Eintrag:

Vielleicht kennen einige von euch die Folge der Serie "Futurama", in der die Helden ein Versteck des Universalgenies finden, versehentlich seine Maschinerie einschalten und mit einem Raumschiff, dann auf seinen Heimatplaneten "Da Vinci" reisen.
Dort gibt es unheimlich intelligente Wesen die aussehen wie Menschen und alle mit Nachnamen "Da Vinci" heißen (weil sie alle vom Planeten Da Vinci stammen).
Es stellt sich heraus, dass Leonardo der Dümmste auf seinem Planeten ist, und deshalb seinerzeit auf die Erde einwandern wollte. Als es ihm aber unter lauten Dummen auch nicht gefällt, kehrt er zurück zu seinem Heimatplaneten und versucht eine Terrorwaffe zu erfinden, mit dem er die anderen Bürger umbringen möchte.
An dieser Stelle ein Kompliment an die Macher von Futurama, die es immer wieder schaffen, die eigenen Theorien und Meinungen, witzig zu verpacken und an Zuschauer weiterzugeben.


Den vollen Artikel können sich diejenigen, die es interessiert, hier durchlesen (da ist auch ein Bild des Aliens): http://www.ikdrawingz.de/2015/11/alien-auf-mona-lisa.html

Haltet Ihr den Alien für beabsichtigt gemalt von Da Vinci, und glaubt Ihr Futurama ist mehr als nur irgendein Comedy-Cartoon?