Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Adam und Eva

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Adam, EVA, Adam Und Eva
Seite 1 von 1
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 13:22
hi leute

habe hier eine interesante seite zu dem thema was haltet ihr so davon?
kann man es so ausdrücken wie es da gezeigt wird ?
oder haltet ihr es für komplett daneben?

mfg

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
Anzeige
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 13:22
shit habe den link verpennt :-)

http://217.175.235.200/basisreligion/adamundeva.htm

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
iron_net
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 13:27
Hi,
was ist denn jetzt genau Deine Frage?


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 14:02
habe das ganze zwar nur so überflogen,
aber diese interpretation halte ich für ausgemachten quatsch.
wenn die bibel ein exempel für monogamie und treue in der partnerschaft
hätte statuieren wollen, dann hätte sich adam als erster an die eigene nase
fassen sollen. der hatte nämlich schon eine frau vor eva.
die gute/böse lilith, die ihm aber irgendwann zu aufmüpfig wurde
und zack - wurde sie durch die zunächst pflegeleichte eva ersetzt...


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 14:27
@iron

meine frage dazu

wenn ihr das lest in was hälst du davon ist es eine möglichkeit so die geschichte von adam und eva zu interpredieren oder würdest du sagen es ist völliger quatsch?

@camuur

was weist du alles über die erste frau adams?
in wie weit war sie zu aufmüpfig?

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 14:55
@spuky

Schau mal hier nach

http://www.hagalil.com/archiv/2000/09/lilith.htm

Wobei Lilith auch gerne als die erste Hure bezeichnet wird. Klassisch für die Kirche und das Patriachat...

Life is a bitch: it´s cheap, it´s fun and makes you fuckin´ crazy...


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 14:57
lilith (hebr. "die nächtliche") war laut altem testament (jesaja 34,14) und
talmud die erste frau adams.
sie wird auch später noch vielfach in der literatur erwähnt (bsp. goethes faust)

nach der jüdischen überlieferung schuf gott lilith genauso wie adam aus staub.
lilith fühlte sich somit gleichgestellt und war nicht bereit,
sich dem mann zu unterwerfen.
(bsp. sie weigerte sich, beim liebesakt unter adam zu liegen... *g)
adam regte sich dermaßen auf, bis lilith schließlich das paradies verließ, in
manchen quellen sogar "wegflog" (!) angeblich schickte gott noch drei boten zu
lilith, um sie zur rückkehr aufzufordern. sonst werde sie bestraft. lilith aber
wollte gleichgestellt mit einem mann zusammenleben, und sie beschloss zu
bleiben wo sie war.

gott hatte letztendlich mitleid mit adam und schuf ihm eine zweite frau, eva.
diesmal aus des mannes rippe. (wobei die übersetzung von rippe ja auch
umstritten ist)

nachdem sich lilith von adam losgesagt hatte wurden ihr die schrecklichsten
dinge angedichtet (das geht von der dämonin lilith, zur frau des teufels, bis zur
schuld am früher häufigen frühen kindstod, etc.) stellenweise soll lilith auch die
schlange gewesen sein, die eva den apfel gab, um adam zu verführen.

für viele feministinnen ist lilith die erste emanzipierte frau.
kein wunder, dass sie vielfach in der hexenreligion verehrt wird.
in luthers bibel-übersetzung fehlt sie übrigens völlig.


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 15:35
@all

vielen dank für die infos :-)

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 15:40
@camuur

Das klingt ja interessant, hast Du da einen Link zu?

Eine der eigenen Erkenntnis widersprechende Argumentation bewirkt eine kognitive Dissonanz. Eine Dissonanz ist psychologisch unangenehm. Daher will man sie reduzieren. Das kann dadurch geschehen, dass man versucht, aktiv Situationen und Informationen zu vermeiden, die möglicherweise die Dissonanz erhöhen könnten. Oder die Person sucht konsequent nach Informationen, die mit der eigenen Haltung oder Meinung stimmig sind.

(Festinger, Leon: Theorie der kognitiven Dissonanz, Bern, Stuttgart 1978)


melden
abcde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 15:50
nicht zu glauben,es gibt sogar sachen die ich nicht wußte.sehr interessant.würdest du bitte noch die sache mit der übersetzung des wortes rippe erläutern?!das kenne ich auch noch nicht.

unwissende grüße
hans


melden
spuky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 16:05
@abcd


""Sehr schön ist die Erschaffung der Frau für eine Gemeinschaft von Mann und Frau mit LEIB UND SEELE in der Kollegiatskirche St. Giminiano in der Toscana in Italien dargestellt: So wie die Fau "aus dem Mann" genommen ist, ist sie ihm auch zugeordnet. Und hier kommt der wirkliche und leider oft mißverstandene Sinn von der Bibelstelle von der "Erschaffung aus der Rippe des Mannes" sehr schön zum Ausdruck: Die Frau ist von etwas vom Mann gemacht, was ganz nahe bei seinem Herzen ist. Denn das Herz ist nach Auffassung der alten Juden der "Sitz der Seele", die Frau ist also etwas ganz Besonderes, sie ist für den Mann als Partnerin konzipiert, anders als alle Lebewesen sonst. Im Arabischen, einer dem Hebräischen nahe verwandten Sprache, soll heute noch ?Rippe? der Ausdruck für jemanden sein, der engster Freund ist."""


der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
roggenbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 16:21
Och nee spuky das ist zu lang :(

Damals wurde ich zu Mehl verarbeitet.Und jetzt bin ich ein leckeres Brot,Roggenbrot.


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 16:30
@ darthHotz

finde ich auch! :-)
einfach mit den suchwörtern *adam lilith* googeln.
da findet sich jede menge...

@ abcde

nun bei dem wort rippe gab es wohl einen übersetzungs-fehler.

rippe heißt auf hebräisch *zela*, was auch *flanke oder seite* bedeutet.
*adam* bedeutet auf hebräisch *mensch*, eigentlich Menschheit, und ist nicht
unbedingt ein Mann. die frau könnte demnach auch eine "seite", ein aspekt des
menschen sein. alles eine interpretationsfrage.

übrigens... die schöpfungsgeschichte ist sowohl in tora, bibel und koran sehr
ähnlich (zumindest in dem punkt, dass gott adam und eva erschaffen hat)
was den islam angeht, so wird die besagte *mysteriöse* rippe gar nicht im
koran erwähnt, aber nur in einem hadith (= überlieferte angebl. zitate
mohammeds)
man geht ebenfalls davon aus, dass dieser hadith falsch interpretiert wurde.

wer mehr wissen will: es gibt ein buch namens *lexikon der biblischen
irrtümer* von w-j. langbein, da kann man das ganze wohl etwas
wissenschaftlicher/genauer nachlesen :-)


melden
scanners
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 18:14
Ich kann dazu nur eines sagen.

Liebe ist toll , poppen ist echt geil..

Aber richtig himlisch ist es , wenn beides zusammen kommt !!!

lieber stehend sterben als kriechend leben


melden
desmoda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 21:27
Also ich finde,es liest sich echt interessant ! An die Bibelgeschichte von Adam und Eva glaube ich nicht,denn dann wären wir ja alle aus dem Inzest hervorgegangen (wenn ich mich richtig an die Geschichte erinnere )


melden
abcde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 22:26
es wurden also eventuell manche sachen in der schöpfungsgeschichte falsch interpretiert???? heißt das,das die ganzen geschichten auch anders abgelaufen sein könnten?weiß das die kirche schon?der rabbi und wer auch sonst noch?
besonders dieser satz"die Frau ist also etwas ganz Besonderes" würde doch einige konservative aller coleur das weltbild total durcheinanderhauen.
besonders das adam vielleicht vorher mit lilith............?!
irgendwie kommt mir grade der thread von"was der vatikan wohl im keller hat" in den sinn.
das mit der rippe fand ich wirklich interessant,wußte ich tatsächlich nicht.dankeschön!


melden
jejoh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 22:32
das war ja mal interessant! ist eigentlich gar nicht mein gebiet, aber das habe ich gerne gelesen!


es ist nicht deine schuld, das die welt ist wie sie ist... es ist nur deine schuld wenn sie so bleibt


melden

Adam und Eva

26.08.2004 um 22:34
desmoda, die haben sich mit den parallel exsitierenden nichtmenschen verbändelt, also den Vormenschen Homo sapiens sapiense, also Adam und Eva, un die anderen "Homo Sapiens".

Es entstanden die "Homo sapiens sapiens", die zweifach wissenden Jetztmenschen, in verdünnter form, darum lebten die ersten so lange und wir nur so kurz, abgesehen von der Sintflutentscheidung.


melden
berni23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

26.08.2004 um 23:24
meinste das ernst?!?

Wenn die Welt vor einem jahr entstanden, wären die ersten Einzeller im Oktober aufgetaucht, Dinos hätten, im November, für 8 Tage die Erde beherrscht, seit 23.57 gibt es den Homo Sapiens und in der letzten Sekunde hat er es geschafft die fragile Ballance der Erde unwiederbringlich zu verändern!


melden
Anzeige
desmoda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva

27.08.2004 um 09:02
@lexa:Kann man das irgendwo nachlesen ?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt