Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

36 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sammy_jeo 2 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 16:35
genau das meinte ich, der Euro ist ja schon 9 Jahre dabei

und wie so vieles in solchen Zeiträumen wird es rückblickend verklärt.


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 16:35
ich weis nicht wie objektiv das ist aber ich konnte mit 10-20 mark viel mehr anfangen,als mit 10-20 euro


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 17:01
ich will auch die DM zurück...mir fehlt der gute alte Heiermann


1x zitiertmelden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 17:07
Zitat von andreaskoandreasko schrieb:ich will auch die DM zurück...mir fehlt der gute alte Heiermann
Währungen gehen und kommen. Wahrscheinlich haben sich die Großeltern auch bei Einführung der DM nach der alten RM aus nostalgischen Gründen oder Gewohnheit zurückgesehnt.
Ich denke, daß das Thema eher ist, wie und für was eine neue Währung eingeführt wird.
Bei Einführung der DM leuchtete es den Leuten wahrscheinlich nur eher ein als beim Euro. Aber wie ich oben schon gesagt hatte, hat alles Vor- und Nachteile. Auch der Euro hat seine guten Seiten.


Kira


1x zitiertmelden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 17:27
Zitat von KiraWKiraW schrieb:Auch der Euro hat seine guten Seiten.
nur für die wirtschaftsleute...für uns als privatmann ist der euro nur lästig...dank dem euro dürfen wir jetzt noch mehr länder mit unterstützen..

ich denke mal die grosseltern waren froh wo die werttlose reichsmark abgelöst wurde...


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 17:57
Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

Mir egal, von was ich zuwenig habe.


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 20:44
KiraW Schrieb:

Durch den starken Euro ist auch Öl, welches in Dollar gehandelt wird günstiger, als wenn wir es in Dollar oder DM bezahlen müssten.

Nur kommt es bei uns nicht an. Und jerder weis glaube ich, dass Öl, nach dem der Euro kam, erst einmal in die Höhe schnellte, gelle. Es wurde erst dann billiger nach dem sich die Medien eingeschaltet haben, weil wir abgezokt wurden. Und glaub man ja nicht das es jetzt ein fairer Preis ist, den wir zahlen.

Eben, der Euro kommt nur den Wirtschaftsbossen zu gute.

Es ist richtig das man für 10,- DM mehr bekam als heute für 10 Euro. Und mal ganz ehrlich, man muß immer noch umrechnen, denn sonst verliert man schnell den boden unter den Füßen, da kenne ich genug Leute. Es wurde viele nicht halbiert, nein im Gegenteil, es wurde noch teurer als zu DM Zeiten. Bitte, wie kann das angehen?

Sammy_jeo


1x zitiertmelden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

16.09.2010 um 20:58
Zitat von Sammy_jeoSammy_jeo schrieb:Es ist richtig das man für 10,- DM mehr bekam als heute für 10 Euro. Und mal ganz ehrlich, man muß immer noch umrechnen, denn sonst verliert man schnell den boden unter den Füßen,
@Sammy_jeo

1. Wenn du immer noch umrechnest, mußt du auch 9 Jahre Inflation mit einmultiplizieren. Nicht einfach mal 2 nehmen. (Früher hat das Brot 4 DM gekostet, jetzt aber 3 EUR ist halt nur die halbe Wahrheit)

2. In Gaststätten, Bars, Restaurants etc. mag das wohl stimmen, aber schau mal was ein Computer 2002 gekostet hat und was er heute kostet. Da ist auch vieles billiger geworden.

Und wenn wirklich alles teurer wird (viel Inflation), gibt es einen Trost --> auch die Schulden die man hat sinken ;)

Kira


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 10:28
Ich hab mich an den Euro gewöhnt, genauso wie ich davor an die DM gewöhnt hab.

Ich bin dieses hinterherjammern leid. Dann könnte ich genauso gut sagen, ich will die Ostmark zurückhaben, schließlich war in der DDR auch alles billiger. ;)


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 11:20
Der Euro hat D. zu einen Billiglohnland gemacht. Vorher waren Fachkräfte nicht mehr bezahlbar, jetzt kann man sich diese auch besser leisten.

Aber im Grunde finde ich den Euro nicht schlecht, ich habe die Währung akzepiert und komme damit bestens aus. Daher bin ich der Meinung, wer sich sich mit der Währung anfreundet, kommt auch damit zurecht, wer nicht, der nicht.


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 11:29
ich denke,
es macht überhaupt keinen unterschied.
es ist jetzt eine einheitliche währung in grösserem verbund
und das hat eindeutig seine vorteile.
nach zehn jahren euro
kann niemand behaupten zu wissen,
wie die situation hierzulande jetzt bei beibehaltung der DM wäre.
hat der euro der deutschen wirtschaft geholfen ?
ich behaupte, ja.
hat der euro den deutschen menschen geholfen ?
ich behaupte, weder noch.
die entwicklung der persönlichen lebenswege ist nie von währungsmodellen abhängig gewesen

buddel


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 11:32
Bin ein DM'ler ;)


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 12:43
Ach bitte...

Es ist NUR GELD! Die Münzen und Scheine sind nichts weiter, als sichtbare Symbole gegenseitiger Versprechen und Nachweise für die Ausführung einer Leistung mit einem bestimmten Wert, den ihr die Gemeinschaft zumisst.

Wenn ich 5€ habe, dann ist dies für einen Verkäufer der Beweis, dass ich für die Gemeinschaft Leistungen erbracht habe/erbringe von eben diesem Wert.
Dafür bekomme ich einen Gegenwert und gebe diese 5€. Der ehemalige Verkäufer kann damit nun zu einem anderen Geschäftspartner gehen und hat den Beweis, dass er wiederum auch etwas für die Gesellschaft getan hat, indem er mir irgend einen Gegenstand gegeben oder eine Leistung erbracht hat.

Ob man es nun DM oder € nennt, ist völlig gleichgültig.


Der springende Punkt ist die Wertschätzung der Leistungen für die Gesellschaft.

Hier liegt das eigentliche Problem, die Wertschätzung hat sich teilweise stark verschoben, deshalb haben viele Leute nun das Gefühl, der Euro sei ,,weniger Wert". Das ist allerdings falsch, vielmehr misst die Gesellschaft einer Leistung nun einen geringeren Wert zu, als früher. Eine Währung besitzt nicht aus sich heraus einen Wert.


Wenn wir also ,,mehr Geld" haben möchten oder wollen, dass unser Geld ,,mehr Wert" ist, dann sollten wir als die Gemeinschaft der Menschen in Deutschland, aber auch in Europa insgesamt, wieder einen größeren Respekt für einander und für unsere Leistungen entwickeln, wir sollten sie wieder höher einschätzen.


1x zitiertmelden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 12:51
@Kc
Zitat von KcKc schrieb:Wenn wir also ,,mehr Geld" haben möchten oder wollen, dass unser Geld ,,mehr Wert" ist, dann sollten wir als die Gemeinschaft der Menschen in Deutschland, aber auch in Europa insgesamt, wieder einen größeren Respekt für einander und für unsere Leistungen entwickeln, wir sollten sie wieder höher einschätzen.
So denke ich auch. Und so ist auch Griechenland, Spanien etc, nicht durch Spekulaten oder Euroskeptiker in die Schieflage geraten, sondern durch mangelndes Vertrauen in die Gesellschaft und schlechtes Wirtschaften durch Staaten. Die Spekulation war eher eine Folge dieser Aktionen.


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 13:30
KiraW hat geschrieben:
1. Wenn du immer noch umrechnest, mußt du auch 9 Jahre Inflation mit einmultiplizieren. Nicht einfach mal 2 nehmen. (Früher hat das Brot 4 DM gekostet, jetzt aber 3 EUR ist halt nur die halbe Wahrheit)

1. Also mein Brot hier kostet genau das, was ich früher in DM gezahlt habe.

KiraW hat geschrieben:
2. In Gaststätten, Bars, Restaurants etc. mag das wohl stimmen, aber schau mal was ein Computer 2002 gekostet hat und was er heute kostet. Da ist auch vieles billiger geworden.

2. Nicht nur in Gaststätten ist es teurer geworden, all die notwendigen Ausgaben, wie zum Beispiel, Strom, Gas, Öl und erst recht viele Lebensmittel sind teurer geworden, all das was wir notwendig zum Leben brauchen kann man bald nicht mehr bezahlen. Wo lebst du?
Für ein Pullover habe ich früher 29,-DM bez., heute 29,-Euro und mehr.

Ist das nicht mit allen Technischen Sachen so, dass man damit zugeschmissen wird? Es liegt doch aber nicht am Euro, sondern weil der Markt übersätigt ist und die Konkurrenz zu groß ist. Und ehrlich wer braucht wöchendlich oder monatlich einen neuen PC? Ich nicht. Und vor allem wirst du davon nicht satt.

Kc schrieb:
Wenn wir also ,,mehr Geld" haben möchten oder wollen, dass unser Geld ,,mehr Wert" ist, dann sollten wir als die Gemeinschaft der Menschen in Deutschland, aber auch in Europa insgesamt, wieder einen größeren Respekt für einander und für unsere Leistungen entwickeln, wir sollten sie wieder höher einschätzen.

Wenn du denkst das es am mangeldem Respekt der Bevölkerung liegt, dann geht an dir was vorbei. Es liegt ausschließlich an den korupten Politikern in Europa und deren Unfähigkeit. Aber so ist es, wenn ein Maurer in die Politik geht.

Sammy_jeo


1x zitiertmelden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 13:41
Zitat von Sammy_jeoSammy_jeo schrieb:all die notwendigen Ausgaben, wie zum Beispiel, Strom, Gas, Öl
@Sammy_jeo

Das ist richtig. ABER: Schau dir mal den Öl-, Gas-, Strompreis and, der an der Börse gehandelt wird. Da gehts mal rauf und mal runter. Nur das Problem ist, daß Tankstellen, Energiekonzerne etc. monopolistisch sind in Deutschland und daher Preise festsetzen können, die nicht dem Marktpreis entsprechen. Das ist kein Problem des Euros oder irgendeiner anderen Währung, sondern von mangelnder Liberalisierung und Entflechtung. Also ein Politikproblem und kein Wirtschaftsproblem.
Zitat von Sammy_jeoSammy_jeo schrieb:und erst recht viele Lebensmittel sind teurer geworden, all das was wir notwendig zum Leben brauchen kann man bald nicht mehr bezahlen. Wo lebst du?
Tja wenn alle das Märchen glauben, daß Aldi, Lidl, Mediamarkt etc. so billig sind, kann ich ihnen auch nicht helfen. Bei Discountern ist nur das billig, was jeder vergleichen kann. Milch, Butter, Fleisch. ( und die Bauern werden geschröpft) Andere Sachen sind dort genauso teuer wie woanders auch.

Wenn du ein kritischer Verbraucher bist, immer gut vergleichst, dann kann man auch mit dem Euro gut leben.


melden

Was findet ihr besser, die DM oder den Euro?

17.09.2010 um 14:03
P.S.
Das die PC's so billig wie nie sind, dass ist ein Märchen, denn es hängt doch immer von dem ab, was ich für ein PC brauche. Da mein Mann eine PC Firma hat, werde ich dies wohl wissen. Richtig ist, dass für den Ottonormalverbraucher ein Schnäpchen gemacht werden kann, aber in Firmen oder auch Selbstständige, die müssen schon was für einen PC hinlegen.

Nun, wenn du meinst, ich gehe blind durch die Läden und kaufe drauf los was das Zeug hält, dann liegst du auch hier falsch. Gerade Lidl hat die Preise erhöht.... und das Fleisch billig ist, dass ist mir ganz neu.

Sammy_jeo


melden