weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Datierungswahnsinn vor Chr.?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: C2 Z3 F5
Seite 1 von 1
aktondru
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:25
Hallo liebe Gemüsesortenhändler und alle anderen natürlich och,

hab da mal ne Frage, die mich wurmt ohne Ende, doch echt jetzt!

Unsere heutige Zeitrechnung bezieht sich ja auf den Zeitpunkt "0/Zero" also die "angebliche" Geburt Christi , nöi?

sooo, unsere Geburtstage und jegliche Zeitangaben beziehen sich ja auf diesen ZEitpunkt, vielleicht noch nichts ungewöhnliches.

Allerdings hm ja, wie ließen die Völker vor Christus, Ihre Datierungen bzw. Zeitangaben verlauten, mit welchem Anhängsel? bzw. worauf haben die sich besogen, oder gab es da noch keine Geburtstage und Kalender?

ZB. hieß das da vielleicht 3000 nach pharao XY oder wie?

würd mich halt mal interessieren? Wissen macht ahhhhhhhh :D

Frohes Sonnenbaden noch


melden
Anzeige
aktondru
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:26
^^ahhh meinte wie war das vor Christus, die wussten ja nichts vom Zeitpunkt seiner geburt und so... ;)


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:30
Früher wurden Bezeichnungen wie "im 8. Jahr der Regentschaft des Kaisers Bladiblubb" oder auch einfach "es war einmal" verwendet.


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:30
http://www.ortelius.de/kalender/form_de2.php

Datierungen erfolgen immer nach Vergleichen oder Referenzwerten

ein Kohlenstoff 14 Atom hat manchmal auch ein anderes Geburtsjahr als Christus oder Mohammed


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:30
Es hat sogar eine Zeit lang gebraucht, bis der gregorianische Kalender weltweit verwendet wurde. Bzw. es gibt immer noch Gegenden wo andere Zeitrechnungen zumindest auch noch durchgeführt werden.

Auf Taiwan ist das z.B. das Jahr X nach Gründung der Republik, also ist man da jetzt im Jahre 98 glaub ich. Die Kommunisten vom Festland benutzen offiziell "unsere" Zeitrechnung. In islamichen Ländern rechnet man auch anders, wobei ich nicht genau weiss wie da von staatlicher Seite offiziel ist. Die Sunnitischen Muslime rechnen meinetwegen irgendein 14.. Jahr, in mehr schiitischen Ländern ist es wieder ein bisschen anders.

In China orientierte man sich am Herrschaftsjahr, also also in etwas das Jahr 5 unter der Regierung von Kaiser X von Y.

Reicht das?


melden
aktondru
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 16:40
@namenloser

nein nicht ganz :D

welcher Kalender war denn vor Christus sozusagen weltweit der gängigste/beliebteste?

Wow, das mit den Taiwanesen ist mir neu, also gibt es weltweit scheinbar gar keinen so einheitlichen Kalender, wie mir da vorgemunkelt wurde?

wer weiss wieviele Kalender es wirklich gibt?


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 17:14
Gibt's auch Gegenden, wo's keine Zeitrechnung gab? Wo man nur gesagt hat "Komm in 5 Tagen mal auf nen Bier und ne Runde Mario Kart!"?


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 17:23
A.Darko schrieb:Komm in 5 Tagen
wäre ne zeitrechnung :)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 17:43
Ich dachte, dass es genau wegen der Frage immer Dynastien gab. *schulterzuck*

*blubb*


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:28
dynastien in deutschland?


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:30
andreasko schrieb:dynastien in deutschland?
http://www.stern.de/politik/wissenstests/:Dynastien-Deutschland,-Herrscher/633339.html


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:31
Dynastie bedeutet doch nur Herrscher, oder irre ich mich da? Früher hat man eventuell gesagt "während der XYZ-Dynastie" und so weiter.

*blubb*


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:33
Meiner Information nach waren hier in der Alten Welt die Römer die ersten mit einem fortlaufenden Kalender, der 753 v. Chr. losging.
Ansonsten wurde immer nur relativ innerhalb einer Dynastie oder innerhalb der Regierungszeit eines Königs gerechnet.


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:42
@FrankD

Und wie siehst Du das z.B. mit Stonehang?
Wie ist das mit dem Kalender der Jüdischen Kultur?


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 20:44
jo,man sagt ja auch kohl-ära,schröderzeit usw ;)

nu is merkeldynastie


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

01.08.2009 um 21:08
@geobacter
Das Jahr Null des jüdischen Kalenders wurde erst im Mittelalter eingeführt. Davor waren es auch relative Datierungen anhand verschiedener Ereignisse (z.B. Bau und Zerstörung des Tempels).

Bei Stonehenge bin ich der Überzeugung, dass die Kalenderfunktion zumindest eine Nebenfunktion war. Aber es war eben nur ein Ein-Jahres-Kalender bzw. ein Zeit-Vorhersage-Instrument, mit dem man abschätzen konnte, wie lange man es noch bis zu bestimmten Terminen hatte.


melden

Datierungswahnsinn vor Chr.?

02.08.2009 um 12:43
In Stonehange kann man die Wendezyklen der Sonne und des Mondes beobachten...

Der Mond zieht alle 29 Tage, also jeden Mondzyklus durch das Loch überm Eingang und die Sonne 2 mal im Jahr... Also zur Tag und Nacht gleiche.


melden
Anzeige

Datierungswahnsinn vor Chr.?

03.08.2009 um 21:00
Bevor der gregoreanische Kalender, hoffentlich schreib ich das richtig, aber ihr wisst was ich mein ;-), rechnete man doch im Rom mit dem julianischen Kaländer, nach Julius Cäsar. Von Julius Cäsar stammt auch unser Name Juni, glaub ich mal gelesen zu haben. Da im antiken Rom immer am Juni der Jahreswechsel war.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden