Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Interview, Gletscherschmelze, Vertiefungsarbeit
Seite 1 von 1

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

20.11.2010 um 15:13
Hallo allerseits,
Ich befinde mich momentan an einer Vertiefungsarbeit zum Thema Gletscherschmelze.
Da ich keinen Interviewpartner gefunden habe dachte ich, vielleicht kann hier jemand die Fragen beantworten.

1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?


melden
Anzeige
babcom5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

20.11.2010 um 17:04
interessante fragen


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

20.11.2010 um 18:20
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

Zu wenig


2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

Erlassen Gesetze aber werden sich nicht einig btw. können sich nicht gegen die Wirtschaft durchsetzen


3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

ca. 60 Jahre


4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

Ist das eine rhetorische Frage?


5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

Mit finanziellen Anreizen und Perspektiven. Eine Perspektive wäre, dass für die Öffentlichkeit deutlich sichtbar wird, dass die Wirtschaft Nachhaltigkeit als erstes Wirtschaftsziel setzt.


6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

Durch Aktionen, wie Greenpeace sie umsetzt (Da gibt es Ausnahmen, die zu radikal und somit kontraproduktiv sind)


7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

Klar, wenn ich damit nicht unsere Entwicklung auf's Spiel setzte.


8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

Z.t. Oft ist es zu mühsam, alle Stecker zu ziehen. Es müssten andere Techniken für den Stromkreislauf entwickelt werden um Strom sparen zu können.
9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

20.11.2010 um 23:54
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

Viel zuwenig! Insgesamt für die Umwelt - nicht nur gegen den Klimawandel!

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

Sich gegenseitig streiten wer das bessere Konzeopt hat!
Das am Ende wegen geldmangel viel gestrichen wird ist egal!

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

Noch nen paar Jährchen!

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

Ethil ist eine evolutionäre Erfindung zum Selbsterhalt!
Wer zu blöd dafür ist wird aussortiert!
Adieu Homo sapiens

5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

Abwarten bis zu spät ist! Nach ne kleinen lokalen Katastrophe wachen immer n paar Einzelne auf!

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

Gibt viele Möglichkeiten! Aber das muss wohl mittlerweile schon prpagandamässig betrieben werden!

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

Soviel wie geht... Pc inkl Peripherie an ausschaltbarer Steckdose...
Alles geht wohl kaum ...

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?
Kein Auto - wird die nächste Zeit auch keins! Mein Krad ist nicht wirklich ein Umweltschwein - ich komme besser ohne ein Elektrobike aus :D


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

21.11.2010 um 01:20
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

nichts: noch größere strassen werden gebaut, damit noch mehr pkw/lkw auf der strasse platz haben, noch mehr akws werden gebaut um ja den klimawandel voranzutreiben

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

politiker machen absolut nichts gegen die umweltverschmutzung...zuerst kommt die wirtschaft...dann lange nichts und irgendwo ganz hinten im eck auf butterbrotpapier steht wie man die umwelt schonen kann

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

man sollte sich zuerst um die europäischen gletscher sorgen machen

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

nein

5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

strafen die auch wehtun...keine 10 €uro fürs "papier" fallen lassen...sondern 250€ + 2 wochen sozialdienst...für jeden zigarettenstummel den wer fallenlässt 2 wochen dienst bei den straßenkehrern usw.

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

alle kinder/schüler sollten einmal weltweit in den streik treten, weil es ist ja ihre zukunft ;-)

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

solange alternative energien so teuer sind hat der atomstrom die nase vorne

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

bei mir laufen über nacht und wenn ich nicht zuhause bin nur die heizung, der wecker und der kühlschrank

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?

kein führerschein ;-)


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

21.11.2010 um 12:23
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?
Den muß man so hinnehmen. Ist ja kein vom Menschen verursachtes Phänomen.

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?
Definitiv nich das was, was gut wäre.

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?
Schwer zu beantworten ich schätze mal maximal gibts die noch 35 Jahre.

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?
Genau das wird getan teilweise, aber nur weil sich viele keinen Kopf darum machen.

5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?
Aufklärung, für unseren Lebensraum Begeisterung aufbauen.

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?
Laut Thermometer Propaganda betreiben.

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?
Man hätte sicher schon die Atomkraft ablösen können.

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?
Bei mir läuft der Kühlschrank und meine Heizung im Winter.

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?
Hab keins und werd mir auch keines anschaffen. Zudem ist mir der Führerschein auch zu teuer.


melden
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

22.11.2010 um 22:54
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?
das Falsche: Energiesparlampendiktatur, Steuererhöhungen, Atomkraftförderung

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?
siehe Punkt 1

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?
keine Ahnung, bin kein Fachmann

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?
keinesfalls; aber das helfen-wollen entpuppt sich oft als "gut gemeint" anstatt "gut
gemacht"


5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?
Ließe sich diese Frage beantworten, hätten wir wohl keine (Umwelt-) Probleme mehr.

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?
Am besten gar nicht. Es kommt wie es kommt und man hat sich darauf einzustellen.

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?
Für den Klimawandel? Ich dachte der ist böse und muß bekämpft werden! Aber Windkraft statt Atomstrom ist keinesfalls verkehrt.

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?
Würde ich überall den Stecker ziehen, wäre von der Nacht nicht mehr viel übrig, und ich würde zu spät zur Arbeit kommen, weil mein Wecker nicht mehr funktioniert.

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?
Zu wenig Auswahl. Zu wenig Information über Funktion, Wartung, Kosten, etc.


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

23.11.2010 um 02:02
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

zu wenig

2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

fast nix

3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

kenn mich nicht aus, aber wenn ich schätzen müsste: ca 100 jahre

4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

nöö

5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

geht nicht, entweder man machts oder man lässts. jeder darf selber wählen

6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

mit werbung bei MCDonald's

7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

Die natur bietet genug möglichkeiten um anderst energie zu erzeugen als es zur zeit der fall ist. atomkraftwerke sind zwar ergiebig, aber der radioaktive abfall sind für unsere nachfahren und die umwelt eine riesige gefahr.

8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

haushaltgeräte steck ich, nach gebrauch, aus.

9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?

nein.
weil ich fahrrad fahre. weitere strecken mit dem ÖV. :)


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

23.11.2010 um 06:29
Sehr ungeeigneter Ort, um solche Fragen zu stellen, da die Antworten immer politisch motiviert sein werden. Wie man an den bisherigen Beispielen ganz gut sehen kann.

Ich will es trotzdem versuchen, möglichst sachlich :D




1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

Prävention - Kyotoprotokoll, Klimarahmenkonventionen, zahlreiche nationale und globale Programme zur a) Reduktion der Treibhausgase (Energieeinsparung, Erforschung alternativer Energien, sparsame Autos, Hausisolation, etc.) und b) Anpassen auf die veränderten Bedingungen (Deicherhöhung, Agrarwechsel, humanitäre Hilfe).
Zur Zeit scheint es aber fraglich, ob das Ziel von 2°C maximaler Erwärmung bis 2100 eingehalten werden kann.



2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

Alles mögliche, in Deutschland ziemlich viel. Siehe das Parteiprogramm der Grünen oder den Aufgabenbereich des BMU.



3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

mindestens 500 Jahre, wahrscheinlich aber mehrere 10.000, oder sogar überhaupt nicht mehr in den nächsten paar Millionen Jahren.
(Nicht mit der eisfreien Arktis verwechseln! Ganz andere Kiste!)



4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

Ja. Was soll an einem Akt des Beobachtens ethisch nicht vertretbar sein?



5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

Uff... Kinder naturnah erziehen zum Beispiel. Den Leuten klarmachen, dass Umweltschutz nicht unbedingt mit höheren Ausgaben einhergehen muss.



6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

In dem man handfeste Daten zeigt, statt lange Herumzuschwafeln. Ein gutes Diagramm zeigt die Bedrohlichkeit tausendmal besser als Al-Gore-Filme. Ansonsten: Abwarten. Die Kacke wird schon von alleine anfangen zu dampfen.



7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

Den derzeitigen Ansatz der Bundesregierung halte ich für gut durchdacht. Atomstrom verlängern und den Erlös in die Erforschung erneuerbarer Energien stecken. Ausschließlich alternative Energien zu nutzen ist (noch) illusorisch.



8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

Ziehe bei den meisten auch den Stecker bzw. Hauptabschalter.



9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?

Nein. Fahre gar kein Auto, zudem sind Hybridautos nicht sparsamer als kleine Dieselautos.


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

28.11.2010 um 12:56
1) Was wird gegen den Klimawandel unternommen?

Ja wir verringern den CO2 gehalt... das wird aber selbst bei ner Verringerung auf 0 nichts bringen... dann werden auch die letzten merken, dass der CO2 Gehalt steigt, weil es wärmer wird... und vlt wird dann auch wer darauf kommen, das wir den CO2 Kreislauf kaputt machen, wenn wir Wälder abholzen Straßen bauen und generell alles was Natur zerstört....


2) Was machen die Politiker für die Umwelt?

Alternative Energien werden Subventioniert, Erdgas ist erschwinglich geworden, es gibt mittlerweile viele Wasser und Naturschutzzonen.... Das macht Deutschland ganz gut, nur richtig erschwinglich ist es immer noch nur für die Oberschicht


3) Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis die Gletscher in Grönland geschmolzen sind?

Das ist kaum abzusehen, da es nicht nur an der Temperatur liegt, man brauch auch keinen Niederschlag... aber abschmelzen geht immer relativ schnell (geologisch gesehen), normal würd ich jetzt sagen etwa 10.000-100.000 Jahre, was beides nur ein Fingerschnippen in der Erdzeit ist.


4) Ist es Ethisch vertretbar, zuzuschauen wie sich die Umwelt zum Schlechten verändert?

Das schließt ja mit ein, dass man auch erkennt, das sich die Umwelt zum schlechten verändert. So weit muss man erst mal kommen. Aso: Ja.


5) Wie könnte man die Menschen dazu animieren, etwas für die Umwelt zu machen?

Man muss eben von kindesbeinen an an der Wertschätzung der Natur arbeiten... aber dafür ist in unserer egoistischen Welt gar kein Platz....


6) Wie macht man am besten auf den Klimawandel aufmerksam?

Vielleicht sollten wir den Klimawandel erst mal verstehehn?


7) Wie weit würden sie für den Klimawandel gehen? Komplett auf Atomstrom verzichten und nur auf Alternative Energie setzten?

Ich denke Geothermie ist das beste Rezept. Allerdings müsste man erst mal das Haus richtig Isolieren. Allein durch die richtige Isolierung aller Wohnung in Deutschland könnten wir 75% Heizkosten sparen.


8) Schalten Sie die Haushaltsgeräte über Nacht nur aus, oder ziehen Sie auch die Stecker?

Die sind alle aus. An die Stecker komme ich leider nicht heran... Aber eigentlich ist es egal, da die Stromwerke den Strom sowieso bereit stellen müssen, also hätte Stecker ziehen keinen Effeckt, außer das Gerät steht ständig im Standby Modus....


9) Fahren Sie ein Hybridauto? Wenn Nein, wieso nicht?

Ich bin Student und hab ein Semesterticket... Ich fahr mit der Bahn


melden

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

30.11.2010 um 08:51
Vielen dank für die vielen Antworten, ich werde mir durch diese ein Diagramm erstellen.

mfg fifi


melden
maflu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

15.09.2015 um 14:02
Sehe grade

3SAT Wetterküche Alpen

Habe leider zu spät eingeschaltet, aber sehr interessant. Kann man sich bestimmt noch einmal über eine Mediathek ansehen.

Es geht um Erderwährmung, Zeichen dafür.


melden
Anzeige
maflu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interviewfragen für meine VA(Gletscherschmelze)

15.09.2015 um 14:15
Habe die SuFu benutzt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden