weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unerklärbare Eisskulptur

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Unerklärbare Eisskulptur
Seite 1 von 1

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 15:46
0,1360075575,R0016648Hallo,

in den letzten Tagen, wo es fror, entstand bei uns im Freien die im Anhang gezeigte Eisskulputr (Höhe ca. 7 cm). Ich frage mich, wie konnte das erstehen?

In der Nähe ist kein Baum oder Haus, wo ein Eisszapfen (auch nicht bei starkem Wind) in die Vogeltränke hätte fallen könnte. Außerdem ist die Skulptur "ein Stück" mit der sonstigen Eisfläche, man sieht also auch keine Risse, Blasen oder sonstiges was auf einen externen Eiszapfen hindeuten könnte.

In der Vogeltränke war auch kein Zweig, woran sich eine solche Eisskulptur hätte bilden können.

Habt ihr eine Erklärung?

Viele Grüße

AceRider


melden
Anzeige

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 15:47
98015,1360075622,R0016649Hier noch ein zweites Bild.


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 15:59
Der Wind wird's gewesen sein


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:02
@acerider

Kann es sein das vielleicht ein Kind einen Eiszapfen oder Schnee da rein getan hat? ;)


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:17
Hast du keine besseren Bilder davon?


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:26
98015,1360077998,R0016647Ich weißt nicht, wie man Bilder in einem Beitrag veröffentlicht, sorry, bin Neuling. Was ist mit besseren Bildern gemeint? Andere Perspektive oder bessere Auflösung. Schicke beides nach, aber leider - mangels Wissen in mehreren Beiträgen.

Nein, Wind war nicht in der Nacht (zumindest nicht mehr als sonst, sprich kein Sturm.). Kinder sehr unwahrscheinlich - wohnen in einer abgelegenen Gegend, wo solche "Streiche" nicht vorkommen. Abgesehen davon, wenn es ein Kind gewesen wäre - Respekt vor der Präzision!


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:26
98015,1360078016,R0016650Bild Nr. 4


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:30
98015,1360078238,R0016649.JPGBild "R0016649" in voller Auflösung.


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:38
Spontan würde ich sagen, die Eisoberfläche wurde einmal gebrochen, ein stück davon hat sich dabei aufgestellt und der Rest ist wieder zugefroren


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:39
Ist es jetzt in nur einer Nacht entstanden, oder vielleicht über mehrere Tage und du hast es erst jetzt endeckt?


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 16:54
Es ist in einer Nacht entstanden (höchstwahrscheinlich). Mit einer Ergänzung: Das Foto entstand am 28.12.2012 (entdeckt 10:00 Uhr morgens), wollte es früher posten, habe es aber erst heute geschafft. Da über die Weihnachtsfeiertage, wo ich frei hatte, wäre es mir früher aufgefallen - sehe jeden morgen auf die Terrasse.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 17:33
war nen kleiner Ast oder sowas in dem Dingen der heraus ragte? (als es noch nich gefroren war)


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 17:44
Nein........ Ich habe es extra angesehen- nix zu sehen gewesen!


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 19:48
Hier wird's erklärt
http://www.stefanbion.de/icespike.html


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 19:50
Sorry falscher Link
http://www.stefanbion.de/icespike.htm


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 20:02
Ich find das sieht sogar richtig toll aus, hab sowas noch nie gesehen.


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 20:30
Sehr cooles Phänomen, danke für die Vorstellung.


melden

Unerklärbare Eisskulptur

05.02.2013 um 23:34
Yep, da hatte ich damals auch nicht schlecht gestaunt, als ich den Icespike in meiner Vogeltränke entdeckte. Aber das Teil von AceRider sieht ja nochmal ganz anders aus... Fasssszinierend... :D


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärbare Eisskulptur

06.02.2013 um 01:50
Anscheint befindet sich an genau der Stelle irgendein Keim im Wasser, an dem die Wassermoleküle besser kristallisieren können als anderswo, vielleicht nur ein Metallsplitter oder so. Das Eis dehnt sich dann daran aus und zieht wieder neue Wassermoleküle nach!


melden
Anzeige

Unerklärbare Eisskulptur

08.02.2013 um 23:22
Vielen Dank für Eure Antworten. Kann es mir immer noch nicht vorstellen, dass es enstanden ist -aber die Tatsache überzeugt! :-))

Viele Grüße

AceRider


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden