Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Im Traum weinen

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Weinen Im Traum
Seite 1 von 1

Im Traum weinen

25.05.2016 um 09:05
Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe mir kann hier jemand bei meiner Traumdeutung behilflich sein.

Letzte Nacht träumte ich, dass ich eine ehemalige Nachbarin auf meinem alten Grundschulgelände getroffen habe.
Ich glaube, ich war auch auf der Suche nach ihr.
Als ich mit über Alte Zeiten sprach,sie in den Arm nahm und Sie mir ihr Beleid über den Tot meiner Oma bekundigte, verspürte ich den Drang, mit ihr zu meiner alten Wohnung in der ich mit meinen Großeltern lebte zu gehen.
Also taten wir das auch.
Sie lebte im Traum wohl auch nicht mehr dort und ist umgezogen.
Als ich die Wohnung sah, sah ich auch das mittlerweile eine andere Familie dort eingezogen war,was mich sehr traurig machte.
Ich lief in den Garten wo wir als Kinder so gerne spielten und viel Zeit verbracht haben.
Dort sah ich,das sich unser Teil des Gartens,dass jetzt der anderen Familie gehörte total umgestaltet war und die schönen roten Rosen die mein Opa damals pflanzte nicht mehr da waren.
Er war anders gestaltet aber sah trotzdem sehr gepflegt und schön aus.
Ich fing an zu weinen und schlurzen,
Konnte garnicht mehr aufhören.So das die neue Nachbarin es durchs Fenster mitbekam ,zu mir kam und versuchte mich aufzumuntern.
Nur aufhören zu weinen konnte ich nicht.
Dann erwachte ich und bemerkte wie ich wirklich (nicht nur im Traum) am weinen war.

Über eine Traumdeutung wäre ich sehr dankbar.

Lieben Gruß
Schlumpfine25


melden
Anzeige

Im Traum weinen

25.05.2016 um 09:18
@Schlumpfine25
Hallo!
Also erstmal vorweg, ich kenne mich mit Traumdeutung überhaupt nicht aus, aber als Laie würde ich sagen, du trauerst um deine verstorbene Oma und um deine Kindheit. Ist deine Oma erst kürzlich gestorben oder gibt es sonst etwas, was dich momentan dazu bringt, an deine Kindheit zu denken (vielleicht läuft momentan grade etwas schief in deinem Leben)?

Ich habe auch schon in meinen Träumen geweint und bin dann mit feuchten Augen aufgewacht. Solche Träume nehmen einen ganz schön mit, auch wenn man wieder wach ist.

Liebe Grüsse


melden

Im Traum weinen

25.05.2016 um 11:21
@Spookywoman
Hallo,
meine Großmutter ist 2011 verstorben aber ich leide immer noch sehr unter dem Verlust.
Da ich nur meine Großeltern hatte und ich mich leider nicht richtig von meiner Oma verabschieden konnte.
Momentan bin ich alleine und wirklich sehr unzufrieden mit meinem Leben also könntest du Recht haben ,dass es die Trauer ist die mich überkommen hat.

Vielen lieben Dank für deine Antwort.

Liebe Grüße
Schlumpfine 25


melden

Im Traum weinen

25.05.2016 um 13:11
@Schlumpfine25
Der Tod eines geliebten Menschen schmerzt auch lange Zeit danach noch sehr. Ich kenne das. Mein Beileid zum Tod deiner Grossmutter.
Ich hoffe, dass sich deine momentane Situation bald zum bessern verändert und du nicht mehr alleine und unzufrieden bist.

Hast du vielleicht noch Kontakt zu deiner ehemaligen Nachbarin? So dass du vielleicht mal mit ihr über die Vergangenheit sprechen könntest? Manchmal muss man zurück in die Vergangenheit gehen um die Gegenwart zu ändern.


melden

Im Traum weinen

25.05.2016 um 15:45
Ich musste mal in einem Traum so laut lachen, dass ich davon aufgewacht bin. :D
Hat definitiv nichts Mysteriöses zu bedeuten. Gibt schließlich auch Leute, die gehen spazieren, oder setzen sich im Bett auf. Das heißt nur, dass gerade die Muskellähmung, die einen normalerweise im Schlaf quasi ans Bett "fesselt", gerade nicht richtig funktioniert oder/und man eben erst kurz vor dem Einschlafen oder schon beim Aufwachen ist.


melden

Im Traum weinen

25.05.2016 um 16:20
Ich kann zwar nicht Traumdeuten aber es deutet auf vieles das du deine Großeltern vermisst und den Ort niemals vergessen möchtest wo sie gelebt haben.
Versuche los zu lassen es ist sehr schwer aber das sind die ersten Schritte mit dem Träumen.
Ich kann mir vorstellen wie das ist.
Es ist ein Zeichen das du sie sehr stark gemocht hast.
Bleib stark wegen deiner Großmutter sie wollte bestimmt auch das du stark bleibst .
Das Leben geht weiter .
Wer weis wahrscheinlich kannst du sie ja eines Tages wieder sehen.😊


melden

Im Traum weinen

25.05.2016 um 19:20
Danke an alle für eure Beiträge


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden