Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Haus vom Traum

Seite 1 von 1

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 20:13
Hey zusammen
Ich habe lange gesucht aber nie wirklich eine Antwort gefunden. Anfangs fand ich meinen Traum relativ unspektakulär aber als ich dann wieder und wieder von diesem Ort träumte wurde mir das seltsam.
Es geht darum das ich von einem großen Haus träume ( ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.. es ist wie ein Schloss aber doch wie ein Haus.. ). Ich kenne mich mittlerweile in diesem Gebäude aus da wenn ich merke das es wieder dieses Haus ist ich an verschiedene Orte gehe ( so das man seine Träume selber lenkt) ich beeinflusse die Handlung nicht da dort nie wirklich was passiert. Ich träume einfach vo diesem Ort und erkunde einfach aufs neue dieses haus. Es ist unheimlich manchmal und manchmal wieder nicht da ich da schon mal war. Trotzdem habe ich jedes mal ein mulmiges Gefühl. Ich habe in meinem leben noch nie so ein Gebäude gesehen oder betreten gehabt.
Ich wollte also mal fragen ob einer von euch vielleicht weiß was das sein könnte oder warum ich von diesem Ort tröume oder sogar wieso!?
Danke im voraus für eure antwortet! (:



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 21:13
@X1999
Ein Haus würde ich jetzt so interpretieren dass es quasi dein "Inneres" ist und du dich irgendwie selbst erkundest und kennenlernst. Weiß jetz natürlich nicht ob du gerade dabei bist dich selbst zu hinterfragen.



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 21:22
@Eya
Wow so "einfach" hätte ich es jetzt nicht erwartet.. hört sich auch irgendwie plausibel an.
Hm bin mir aber nicht sicher ob es das sein kann.
Um den Traum ein wenig auszuführen: ich gehe meistens nach oben dort. Im Dachboden eine geheime Tür gefunden in der Wand die weiter nach oben führt. Der Durchgang ist eng und schwer zu durchqueren. Jedes mal frage ich mich ob ich dahin soll, was mich dahinzieht. Weil es schon ziemlich unheimlich ist.
Einmal hatte ich auch einen Traum mit Menschen und einer Story. Alles ganz normal (wie ein Traum halt ist) und dann waren wir plötzlich wieder in diesem Haus und alle Menschen waren weg und es war nur noch ich da.

Danke übrigens für deine Antwort (:



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 21:29
HI

Vielleicht sehnst du dich aber auch nach einem Haus oder Wohnung?



ändert sich das Haus auch oder ist es immer gleich?
Ich kenne das auch, also mal abgesehen von den anderen Häusern in denen ich öfter bin die aber real existieren, hab ich auch so ein Haus in dem ich manchmal bin.
Ich war da auch schon oft, es ist ein langezogenes Gebäude mit einem langem Flur.
Der keller ist riesig, ich bin da mal ewig durchgelaufen und bin dann irgendwann an einem anderem Haus rausgekommen.
X1999
schrieb:
Ich kenne mich mittlerweile in diesem Gebäude aus da wenn ich merke das es wieder dieses Haus ist ich an verschiedene Orte gehe ( so das man seine Träume selber lenkt)
Ja das ist der Schlüssel für dich zum Klartraum, durch das Haus habe ich auch gemerkt dass man seine Angst spätestens dann abschalten sollte ;D
X1999
schrieb:
Es ist unheimlich manchmal und manchmal wieder nicht da ich da schon mal war. Trotzdem habe ich jedes mal ein mulmiges Gefühl.
Mach dir dann klar dass es unbegründet ist dieses Gefühl und Ängste verursachen oft Albträume.
Ich habe in dem Haus auch schon einige schlechte Träume gehabt deswegen bin ich in letzter Zeit kaum noch da :D



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 21:36
@Materianer
Hey
Nein das Haus ändert sich nicht ist immer das gleiche.

Das klarträumen macht es mir einfacher mich dort fortzubewegen und zu verstehen warum ich von diesem Ort träume obwohl ich den nicht kenne bzw nie dort ( oder in einem ähnlichem) Ort gewesen bin. /:
Ich glaube die Antwort von @Eya sollte mich zufriedenstellen.
Trotzdem würde ich mir gerne noch weitere Möglichkeiten anhören :3
Lg



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 21:47
X1999
schrieb:
Im Dachboden eine geheime Tür gefunden in der Wand die weiter nach oben führt. Der Durchgang ist eng und schwer zu durchqueren. Jedes mal frage ich mich ob ich dahin soll, was mich dahinzieht. Weil es schon ziemlich unheimlich ist.
Sich selbst zu begegnen kann auch sehr unheimlich sein. Man neigt ja dazu sich auch selbst zu belügen oder Dinge nicht wahrhaben zu wollen, vor allem unschöne Dinge über einen selbst. Da es nach oben geht, würde ich es als gut empfinden aber dafür musst du erst durch diesen unheimlichen Gang - dich quasi dem stellen.



melden

Das Haus vom Traum

11.09.2019 um 23:30
https://www.traumdeutung-traumsymbole.de/Traumsymbole/verzeichnis/h/Haus.html

im buchstabenverzeichnis findeste sicher auch die einzelnen räume..



melden

Ähnliche Diskussionen
Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort