weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum träum ich das immer wieder?

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum Deuten
Seite 1 von 1

Warum träum ich das immer wieder?

20.07.2012 um 16:15
Hallo Leute
ich hoffe ihr könnt mir einen rat geben oder einfach eure meinung dazu sagen und zwar geht es um einen traum den ich immer öfters mal habe er ist nicht immer gleich aber die situation und der ort ist der selbe. es geht um meine oma und ihre wohnung. der traum beginnt immer anders aber im traum lande ich immer vor dem Haus in dem meine oma wohnt ( da scheint noch alles normal) aber sobald ich zu ihr hoch in die wohnung geh bekomm ich schon ein merkwürdiges gefühl. wir sitzen im wohnzimmer und erzählen es vergeht eine weil dann fängt es richtig an. mein innreres gefühl sagt mir das im schlafzimmer etwas ist was böses ( dazu muss ich sagen das mein opa da drin gestorben ist, aber ich weis das er es nicht ist) und ich geh zur tür die einen spalt offen ist, drinnen ist es dunkel obwohl es tag ist und ich weis ich sollte sofort verschwinden aber in dem moment versucht es aus dem schlafzimmer zu kommen um meine oma zu holen. ich bin in den momemt nicht wichtig für dieses ding. es versucht meine oma von mir weg zu reißen aber ich packe sie und halt sie mit aller kraft fest und wir rennen aus der wohnung. vor dem Haus angekommen weis ich das dass ding nun in der wohnung ist und lauert dann wach ich auf. aber der traum geht nicht immer so aus manchmal wenn ich mit aller kraft meine oma festhalte und ich merke ich schaffe es nicht kommt ein mann dem sein gesicht ich nicht sehe und hilft uns. und der mann wo ich das gesichtnicht sehe weiß ich zu 100% das dass mein opa ist. denn traum hab ich zwar nicht jede nacht aber öfters.
manchmal wenn ich über den traum nachdenke, denk ich mir "bin ich meine oma ihre beschützerin, ihre kämpferin, ihr schutzengel?"
was denkt ihr?


melden
Anzeige

Warum träum ich das immer wieder?

20.07.2012 um 17:24
Ich habe was gefunden, ob es dir das weiterhilft kann ich leider nicht sagen.

Psychologisch:
Die Rettung aus einer bedrohlichen Situation, die uns das Traumbild zeigt, kann durchaus auf eine Gefahr im Wachleben aufmerksam machen, ebenso auf eine Krankheit, die im Anzug ist. Retten wir selbst jemanden, können wir hingegen frohgelaunt sein, denn wir werden vielleicht für eine besondere Leistung belohnt oder ausgezeichnet. Hat der Träumende andere Menschen in Gefahr gebracht, dann ist es seine Aufgabe, sie zu retten. Er kann dann Edelmut und Tapferkeit beweisen, was ihm ein gutes Gefühl gibt und ihm Macht verleiht.

http://www.traumdeuter.ch/texte/5915.htm


melden

Warum träum ich das immer wieder?

20.07.2012 um 21:13
hallo dr. häfi,

ich denke mal gefahr und krankheit kann ich ausschließen.
das gefühl retten zu wollen oder eher der beschützerinstink ist schon eher da.
meine oma hat schon stress mit den nachbarn, vor allem mit ihrer nachbarin ( die ich auch kenne) und die suchen immer im dreck um was zu finden um wieder streit anzufangen, vorallem haben sie es auf den hund meiner oma abgesehn, die treten den armen kerl. ich hab schon meiner oma gesagt die sollen sich einmal das wagen wenn ich dabei bin obs um den hund geht oder meiner oma selbst. schon allein der gedanke daran das sich jemand an meine familie vergreift bring mich auf 180. ich bin ein mensch der viel einsteckt und zurückhaltend ist, aber wenns um die familie geht da könnt ich ausrasten. in meinen träumen bin gar ein anderer mensch.


melden

Warum träum ich das immer wieder?

21.07.2012 um 00:42
Hallo,

Ich denke, Dein Traum ist die Angst davor, Deine Oma zu verlieren. Du hast in Deinem Traum Angst vor dem "Dunkeln", das Schlafzimmer in dem Dein Opa starb. Quasi der Ort, der Deinen Opa "aus dem Leben genommen hat". Deine Oma wird dort hineingezogen und Du schaffst es, sie da wieder rauszuziehen und ihr könnt "fliehen".

Eindeutige Angst vor dem Tod. Angst Deine Oma auch irgendwann zu verlieren.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden