Beachten Sie bitte: alle direkten Anreden in den einzelnen Prophezeiungs-Posts richteten sich an die 214 Romanempfänger, die das Buch „Die Apokalypse Gottes – Eine Offenbarung“ Ende April 2012 zugesandt bekamen. Zum besseren Verständnis der Zusammenfassung aller Prophezeiungen (unten), habe ich alle Posts zusätzlich mit Kommentaren versehen (Kommentare haben drei Sternchen *** vor und nach Abschluss ihres Textes und sind fett gedruckt).

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prophezeiungs-Post Nr.1 vom 16.11.2012:

Wer es nun noch immer nicht ganz verstanden hat, was das Buch
ist (Die Apokalypse Gottes), hier ein Link zu einer Nachrichtensendung.
Schauen Sie auf die laufenden Untertitel (Euronews-Mitschnitt vom 15.11.2012,
zwischen 8:47 und 9:04 Uhr morgens, leider auf Französisch, aber nur der
Lauftext ist wichtig).
Youtube: 15.11.2012 Euronews 8:47 - 9:04 Uhr
15.11.2012 Euronews 8:47 - 9:04 Uhr


Die beiden Meldungen im Lauftext über Obama & Netanjahu sowie der UN
gegenüber dem Israel-Konflikt mit Seite 140 aus dem Buch vergleichen,
ab mittlerem Absatz.
(***Hierbei sollten die Empfänger des Romans nicht nur erkennen, dass die Nachricht im Lauftext auf Euronews [Natanjahu & Obama] dem Textabschnitt im Roman gleicht, sondern dass dieser Textabschnitt vor allem auch darauf hinweist, wie die Romanfigur Henrick sich inmitten eines übernatürlichen Prozesses wiederfindet – wie Henrick also der Empfänger einer Prophezeiung wird. Henrick steht in dieser Szene also symbolisch für die Romanempfänger, die beim Lesen dieses Posts ihr eigenes Erlebnis widergespiegelt bekamen. Auch wurde den Romanempfängern hierüber vermittelt, wie sie folglich in das Prophezeiungswerk mit eingebunden sind, es immer waren. Damit verriet ich den Romanempfängern außerdem, um was es sich bei dem Buch handelt und lieferte zugleich das Startsignal für weitere Prophezeiungen.***)


Gerichtet an Diejenigen, die wissen, dass sie gemeint sind: (***die Empfänger des Romans***)
Wie viele Hinweise benötigen Sie? Genauere, exaktere Aussagen? Nicht
nur zersetzte Belege, die interpretierbar bleiben können? Ich hoffe, Sie
haben anhand des Buches verstanden, dass es immer leicht ungenau
bleiben muss? Aber, wie lange brauchen Sie noch? … Haben Sie die
Metaphysik innerhalb des Buches nicht ganz verstanden? Es ist keine Suggestion
oder ein Werbetrick.
Viel Zeit bleibt Ihnen nicht, wollen Sie es drauf ankommen lassen?
Streuen Sie den Text und alle weiteren Informationen dazu. Sie entscheiden
mit Ihrem Handeln, welche Form das Buch für die Zukunft einnehmen wird: ob
zur Eindämmung oder als Prophezeiung. Wenn Sie Glauben haben, dann treffen Sie
eine Entscheidung! Und vergessen Sie nicht: alle Informationen (auch zu Ihnen
selbst) finden Sie innerhalb des Buches. Viel Erfolg!
Grüße

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prophezeiungs-Post Nr.2 vom 25.03.2013:

Im Roman:
Seite 136, Zeile 11 & 12 (ab dem getrennten Wort, inklusive den zwei nachfolgenden Wörtern)

Wissen Sie allmählich, wie Sie es lesen, herausfinden und enkodieren können?

Ein Tipp zu der oben genannten Hinweisstelle: Nehmen Sie das „G“ und prüfen Sie, der
wievielte Buchstabe er im Alphabet ist. Dann zählen Sie dieselbe Zahl alphabetisch von
hinten ab: aus „G“ wird „T“. Was wird also aus dem Wort phonetisch?

Die drei Wörter können Sie zudem in zwei Gruppen teilen. Wort 1 und 2 als eine Einheit, dann Wort 2 und 3 als zweite Einheit. Sie haben einen weiteren Hinweis erhalten. Verstehen Sie es?
(***Mit dieser den Romanempfängern nicht detailliert aufgeschlüsselten Prophezeiung war die Papstwahl von 2013 gemeint. Die angesprochenen drei Wörter von Seite 136, Zeile 11 & 12 des Romans stehen in dem Satz: „Brauchbare Verweise nannten lediglich einen argentinischstämmigen Geologie-Professor aus den USA oder gaben unwichtige Informationen zu einer vorhandenen Buchpublikation des gesuchten Softwareentwicklers preis.“
Erklärung:
„G“ ist der siebte Buchstabe des Alphabets. Der siebte Buchstabe rückwärts im Alphabet ist das „T“. Tauscht man das „G“ also mit dem „T“ aus, wird aus dem „Geologie-Professor“ ein „Teologie-Professor“ (phonetisch ausgesprochen, nicht nach korrekter Rechtsschreibung).
Mit Wort 2 und 3 meinte ich so den ehemaligen „Theologie-Professor“ und einstigen Papst Ratzinger. Und mit den Worten 1 und 2, also der „argentinischstämmigen Teologie“, den Ratzinger ersetzenden Papst Franziskus. Gesamt schlussfolgernd ergibt die Verschränkung dieser drei Wörter also die Papstrochade von 2013.***)


Haben Sie auch die anderen Hinweisstellen im Buch entdeckt? (***Hiermit kündigte ich weitere Vorhersagen an.***)

Sie können noch immer viele Menschen und einige Nationen retten. Warten Sie nicht mehr.
Es liegt an Ihnen! (***Leider eine immer wieder ignorierte Aufforderung. Die Empfänger hätten den Roman und seine darum sich rankende Geschichte einfach nur publik machen müssen.***)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prophezeiungs-Post Nr.3 vom 16.09.2013

Hinweis Nr.3
Die Apokalypse Gottes, Kapitel 2: „Dienstag, vier Tage zuvor“

Der Protagonist Thomas Bachspiel wird in Kapitel 2 mit Namen in den Roman eingeführt: sein Name wird vollständig erwähnt, in partieller Nennung. Der Name Thomas Bachspiel ist ein Hinweis auf den neuen IOC-Präsidenten Thomas Bach, der nun seit 10.09.2013 Vorsitzender des IOC ist – des Internationalen Olympischen Komitees. Der Zusatz „Spiel“ dient einerseits der Verzerrung, damit bei diesem Hinweis die Möglichkeit auf Suggestion bestehen kann, andererseits ist er gleichzeitig die Bestätigung der Richtigkeit dieses Hinweises – Olypmische Spiele.

Zur weiteren und eindeutigen Verifikation dient Kapitel 2 ("Dienstag, vier Tage zuvor"), in dem Bachspiels Name zum ersten Mal erwähnt wird. „Dienstag, vier Tage zuvor“ ist ein Dienstag, der 10. – der Tag, an dem Thomas Bach zum Präsidenten des IOC gewählt wurde.

Sie befinden sich in einem vorgegebenen Verlauf. Wenn Sie wissen und verstehen wollen, lesen Sie das Buch genau! Handeln Sie, es liegt an Ihnen. (***Trotz dieser weiteren Prophezeiung ergaben sich wieder keine positiven Taten.***)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prophezeiungs-Post Nr. 4 vom 27.01.2014 (***Dieser Post beinhaltete einen zusätzlichen Prophezeiungs-Post [über Michael Schuhmacher], der die 7 Prophezeiungen insgesamt voll machte, der in diesem Post aber vielmehr indirekt genannt wird – das hat etwas mit der zweiten Lesweise des Romans zu tun.***)

Hinweis Nr. 4
Bei der Ehren-Grammy-Verleihung am 25.01.2014 in Los Angeles (einen Tag vor der offiziellen Grammy-Verleihung) wurden drei Musikgruppen ausgezeichnet. Darunter die Gruppe „Kraftwerk“ aus Deutschland sowie die Gruppe „Isley Brothers“ aus den USA.

Im Buch finden Sie die Gruppe „Kraftwerk“, vertreten durch ihren Titel „Die Roboter“ auf S. 81, Zeile 15 & 16; die Gruppe „Isley Jasper Isley“ (ein Ableger der mit einem Ehren-Grammy ausgezeichneten Gruppe „Isley Brothers“) finden Sie auf S.32, Zeile 26 & 27, vertreten durch ihren Song „Caravan of Love“, der an jener Buchstelle explizit als „moderne Variante“ erwähnt wird, was bedeutet, dass hier nicht die originalen „Isley Brothers“, sondern die aus dieser Band 1984 ausgetretenen und neu als „Isley Jasper Isley“ formierten Bandmitglieder gemeint sind, bevor sie 1992 wieder zur Original-Gruppe „Isley Brothers“ zurückkehrten und anschließend in die „Rock’n’Roll Hall of Fame“ aufgenommen wurden. („Kraftwerk“ wurde diese Ehre verwehrt, stattdessen erhielten sie den Ehren-Grammy.)

Dieser vierte Hinweis erstreckt sich diesmal über zwei getrennt voneinander vorkommende Buchabschnitte. Ein Teil des Hinweises (Kraftwerk, S.81) befindet sich zwischen Hinweis Nr.2 (argentinischstämmiger [T]Geologe…) (***hier hatte ich mich verschrieben, es muss heißen „argentinischstämmigen [T]Geologie-Professor“***)
und Hinweis Nr.3 (Thomas Bach[spiel] ). Der andere Teil (Caravan of Love, S.32) dieses vierten Hinweises setzt sich (so wie alle anderen vorangegangenen Hinweise) kontinuierlich rückwärts, ab circa der Mitte des Buches, fort (S.140, S.136, S.51-53, und nun S.32). Diese Hinweisaufteilung & -versetzung beinhaltet eine Erkenntnis (Schlüssel) für später. Ebenso die Liedtexte der Songs (im Buchabschnitt). Achten Sie insbesondere auf die Bandentwicklungen, ihre Verortung und ihren Einfluss. Dies wird miteinander zu assoziieren und zu rekombinieren sein.

Zur Verifikation dieses vierten Hinweises dient der Satz aus dem Impressum des Buches: „An den Leser: Achten Sie auf Feinheiten innerhalb des Romans: Beiläufigkeiten, Doppeldeutigkeiten, Hinweise, den „Sound“ und die Metaphysik des Buches.“ „Sound“ steht an vierter Stelle bei diesen Aufzählungsbegriffen und symbolisiert, dass sich der vierte gegebene Hinweis mit Liedern (und deren Textinhalten) beschäftigen wird. Zusätzlich dient Ihnen die ab Buchmitte bisher stets rückwärts laufende Hinweisaneinanderreihung dazu, ein absichtlich in das Buch eingefügtes Muster zu erkennen, das die Hinweisauthentizität bestätigt.

P.S.: Allen geneigten Manipulatoren, die meinen, sie könnten Einfluss auf das Buch, seine Authentizität und Bestimmung nehmen, seien die Seiten 264 & 265 nahe gelegt. Die Stelle weist darauf hin, dass es keine Einflussnahme gibt – jedes Verhalten, alle Aktionen und Reaktionen gehören zum Ablauf dazu. Vergessen Sie das nicht.

P.P.S.: Zweiflern, die bei diesem vierten Hinweis, wie auch bei den Vorangegangenen, an einen Eingriff bzw. Lenkung der Medien durch Konzerne, Staaten, tatsächliche oder so genannte Geheimbünde, Institutionen etc. glauben, sei auf den Unfall des Protagonisten Michael auf Buchseite 43 verwiesen, der den Unfall von Michael Schumacher am 29.12.2013 symbolisch wiedergibt. (***Hierin wird später ein Schlüssel zur zweiten Lesweise des Romans zu finden sein.***)

Innerhalb der rückwärts laufenden Hinweisstruktur steht der Unfall-Romanabschnitt (S.43) noch vor dem vierten Hinweis (S.32 – einem der zwei Versatzteile des vierten Hinweises). Die symbolhafte Darstellung sowie die Platzierung im Buch reiht sich innerhalb der rückwärts laufenden Hinweisstruktur in den Zeitablauf der stattgefundenen Ereignisse ein (Unfall 29.12. [S.43], dann die Verleihung der Ehrengrammys [S.32]). Zudem verifiziert dieses Ereignis, dass die Ihnen gegebenen Hinweise nicht manipuliert sind, weil ein derartiges Ereignis wie der Unfall von Michael Schumacher nicht von etwaigen oben genannten Gruppen manipuliert werden kann. (***Dies ist eine weitere Prophezeiung. Sie ist ein Schlüssel für die zweite Lesweise des Romans und gehört zu den 7 Prophezeiungen, die ich bis Ende 2014 im Blog gab.***)

Zur weiteren Verifikation dieses zusätzlichen inoffiziellen Hinweises schauen Sie in den beigelegten Brief: Seite 1., zweiter Absatz: „Achten Sie aufmerksam auf die scheinbaren Beiläufigkeiten – Feinheiten, Doppeldeutigkeiten, die Symbolik, den „Sound“ und die Metaphysik.“
Im Vergleich zum Impressum des Buches tauschen hier „Feinheiten“ und „Beiläufigkeiten“ den Platz. „Feinheiten“ gehört also zu den Aufzählungsbegriffen dazu. Der „Sound“ steht nun an fünfter Stelle. Der vierte Hinweis wäre also in der rückwärts laufenden Hinweisstruktur eigentlich der fünfte. Nur Sie, die den Brief haben – diejenigen also, an die ausschließlich die Info dieses zusätzlichen und inoffiziellen Hinweises gerichtet ist –, können dies so einsehen.

Achten Sie außerdem auf die Symbolik/Namen der Involvierten aus der Unfallszene im Buch: Michael, Sebastian (die Vornamen der einzigen beiden deutschen Formel-1-Weltmeister), den Bordstein, die Gehirnerschütterung /-schädigung, das Auto einer unbekannten Person als Verursacher des Unfalls, etc.
(***Zur Info:
1. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Posts waren nur Sebastian Vettel und Michael Schuhmacher jemals deutsche Formel-1-Weltmeister.
2. „Das Auto einer unbekannten Person als Verursacher des Unfalls“ meint die uns belauernden Spezies, die einige Dinge mit beeinflussen – sie wurden hier im Post nicht von den Beeinflussungen ausgeschlossen, im Gegensatz zu Medien, Konzernen, Staaten, Geheimbünden, Institutionen. Dies ist eine wichtige Info – ein Eckpfeiler –, um das Buch später, in einer zweiten Lesweise, lesen zu können.***)


Beobachtung (Glaube) und Entscheidung – nichts im Buch ist beiläufig oder nebensächlich!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ende von "Zusammenfassung aller eingetretenen Prophezeiungen - Teil 1"

Leider ist bei allmystery die Größe der jeweiligen Blockeinträge begrenzt, deshalb bitte für den zweiten Teil hier klicken: https://www.allmystery.de/ng/first_unread_post?thread=163495
oder zurück zur Übersichtsseite: https://www.allmystery.de/blogs/what_else