weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Das Tor Zur Hölle
Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen: Diskussion: Der verfluchte Tunnel Waldwiese/Merzig
Seite 1 von 1

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

15.01.2012 um 18:26
"Man erzählt sich: Es sei in diesem Tunnel während des 2. Weltkrieges zu einem furchtbaren Blutbad gekommen. Eines Nachts versteckten sich dort einige hundert Menschen, vor den Angriffen der Alliierten gegen Nazi-Deutschland. Da der Tunnel am 03.12.1936 eigentlich stillgelegt wurde, nutzten einige Menschen den Tunnel als Luftschutzraum. Wie aus dem Nichts tauchte plötzlich ein Zug auf und riß die Menschen alle in den Tod. Auf einer Strecke von 1000 Metern sollen die Wände mit Blut verschmiert gewesen sein. Es hieß, die Nazis hätten ihre Kriegsbeute schnell vor den Alliierten in Sicherheit bringen wollen und hätten deswegen diese Bahnstrecke als sichere Fluchtmöglichkeit genutzt. Betroffene Verwandte und Personen rund um diese Greueltat wurden für immer zum Schweigen gebracht, was auch immer das zu bedeuten hat. Man beachte aber bitte, dass die Schienen durch den Tunnel bereits 1939 entfernt wurden!

Heute noch soll man nachts die Schreie von den Opfern über dem Tunnel hören, die wohl nicht mehr verstummen werden. Wenn man durch den Tunnel läuft soll man in der Mitte den Geisterzug hören, wie er durch den alten Tunnel rast, nur dass es dann zu spät sein wird, um flüchten zu können. Der Tunnel wird als Tor zur Hölle bezeichnet, la porte de l'enfer!


http://das-tor-zur-hoelle.hellmouth.de/mythos.html

außerdem hab ich noch gelesen, dass in diesem Tunnel ein Wanderer hinein ging und plötzlich verschwunden ist. diverse Artikel lassen sich darüber auch finden.

über diesen Tunnel gibt es noch etliche Geschichten.

was meint ihr?


melden
Anzeige

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

15.01.2012 um 18:34
Diskussion: Der verfluchte Tunnel Waldwiese/Merzig

Höööö?


melden

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

15.01.2012 um 18:38
ok. den Beitrag hab ich nicht gefunden. :o


melden

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

15.01.2012 um 19:28
@Snoepje
Also ich hab im Dezember keine böses Geister oder Seelen im Tunnel gefunden und ein Zug kam mir auch nicht entgegen, haben alle reisaus genommen, hatten wohl Angst vor mir... :-)))


melden

La Porte d l'Enfer (Das Tor zur Hölle)

15.01.2012 um 19:46
so ganz hab ich daran auch nicht geglaubt.. an den Unfall dann eher. aber trotzdem interessant, was da erzählt wird. :D

was hattest du für ein Gefühl in dem Tunnel?


melden

Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen: Diskussion: Der verfluchte Tunnel Waldwiese/Merzig
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden